expertenaustausch > comp.sys.* > comp.sys.mac.misc

Patrick Kormann (07.10.2017, 02:54)
Hallo!

Ich glaube ich werde langsam alt...
Ich habe schon lange High Sierra (dev. version) verwendet, seit
Verfügbarkeit jetzt die GA (und jetzt da supplement. update).

Wenn ich ein 4K video vom iPhone in der Foto App auf dem Mac öffene,
habe ich oben rechts ein kleines dreieck mit Ausrufezeichen, bei einem
klick darauf erscheint:
Nicht unterstütztes Videoformat
Das Video mit voller Auflösung wird nicht unterstützt.

Ist Foto noch kaputt und unterstützt HEVC nicht? Oder wird das nur auf
älteren Macs nicht untersützt? Oder was ist das Problem? Ich kann im
Moment anscheinend gar kein 4K Video exportieren oder bearbeiten.
Marc Stibane (10.10.2017, 12:08)
Patrick Kormann <sirdir> wrote:

[..]
> Ist Foto noch kaputt und unterstützt HEVC nicht? Oder wird das nur auf
> älteren Macs nicht untersützt? Oder was ist das Problem? Ich kann im
> Moment anscheinend gar kein 4K Video exportieren oder bearbeiten.


Du kannst am iPhone einstellen (Settings->Photos->Transfer to Mac or PC)
ob die Originale (HEVC) exportiert werden oder ein kompatibles Format.
Iwan (10.10.2017, 13:55)
On 07.10.17 02:54, Patrick Kormann wrote:
[..]
> Ist Foto noch kaputt und unterstützt HEVC nicht? Oder wird das nur auf
> älteren Macs nicht untersützt? Oder was ist das Problem? Ich kann im
> Moment anscheinend gar kein 4K Video exportieren oder bearbeiten.


Fue solche Fälle nehme ich Graphic Converter

Peter
Patrick Kormann (12.10.2017, 13:12)
Am 10.10.17 um 12:08 schrieb Marc Stibane:

> Du kannst am iPhone einstellen (Settings->Photos->Transfer to Mac or PC)
> ob die Originale (HEVC) exportiert werden oder ein kompatibles Format.


Naja, ich nehme aber nicht an, dass sich das auf die iCloud-Sync
bezieht. Aber egal, darum geht es ja nicht, es geht mir darum, dass die
Fotos App doch eigentlich auch mit HEVC umgehen können sollte unter High
Sierra.
Ähnliche Themen