expertenaustausch > comp.lang.* > comp.lang.perl.cgi

Thomas Hochstein (18.09.2013, 23:39)
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

1. RfD (Diskussionsaufruf)
==========================
zur Reorganisation von de.comp.lang.perl.*
==========================================

1) Die unmoderierte Gruppe

| de.comp.lang.perl.cgi CGI-Programme in der Programmiersprache Perl.

Diese Gruppe dient als Forum für die Erstellung, Installation
und Anpassung vorhandener CGI-Programme, die in der
Programmiersprache Perl realisiert sind. Komplette Listings
sind im Gegensatz zu Programmauszügen (weniger als 75 Zeilen)
unerwünscht. Ausdrücklich sei betont, dass sich die Gruppe
nicht nur an Unix-Administratoren richtet, auch Benutzer
anderer Systeme sind willkommen.

möge mangels Bedarfs gelöscht werden.

2) Die Charta der unmoderierten Gruppe

| de.comp.lang.perl.misc Perl (von Larry Wall).

möge von:

In dieser Gruppe geht es um Larry Walls Perl-System, soweit das
Thema nicht von anderen Gruppen der Unterhierarchie abgedeckt
ist.

geändert werden zu:

Diese Gruppe dient als Forum für die Erstellung und Anpassung von
Programme, die in der Programmiersprache Perl realisiert sind,
einschließlich CGI und deren Installation.

Komplette Listings sind im Gegensatz zu Programmauszügen (weniger als
75 Zeilen) unerwünscht. Ausdrücklich sei betont, dass sich die Gruppe
nicht nur an Unix-Administratoren richtet, auch Benutzer anderer
Systeme sind willkommen.

3) Fakultativ möge die Gruppe dabei umbenannt werden von
de.comp.lang.perl.misc in de.comp.lang.perl.

Begründung:
===========

1) Zur Löschung von de.comp.lang.perl.cgi

Die Gruppe wurde am 21.05.1999 eingerichtet, wird jedoch kaum mehr
benutzt. Eine Änderung dieses Zustands erscheint derzeit nicht
absehbar.

Die Zahlen vom 01.01.2011 bis 31.07.2013 (aus der Statistik):
-------------------------------------------------------------
2010: Durchschnittlich 3.92* Postings pro Monat.

2011-01: 6*
2011-02: 4*
2011-03: 4*
2011-04: 4*
2011-05: 8*
2011-06: 4*
2011-07: 5*
2011-08: 6*
2011-09: 3*
2011-10: 5*
2011-11: 4*
2011-12: 7* (Durchschnittlich 5.00 Postings pro Monat.)

2012-01: 6*
2012-02: 4*
2012-03: 5*
2012-04: 5*
2012-05: 4*
2012-06: 5*
2012-07: 5*
2012-08: 5*
2012-09: 4*
2012-10: 16
2012-11: 1
2012-12: 1 (Durchschnittlich 5.09 Postings pro Monat.)

2013-01: -
2013-02: -
2013-03: -
2013-04: 1
2013-05: -
2013-06: -
2013-07: - (Durchschnittlich 0.14 Postings pro Monat.)

* Die FAQ der Gruppe wurde wöchentlich, also 4-5x pro Monat,
gepostet. Diese Postings sind bei der Abschätzung des "echten"
Traffics abzuziehen.

In den letzten 31 Monaten gab es in der Gruppe insgesamt 122
Postings; das sind im Schnitt ca. 4 Postings pro Monat.

Graphische Übersicht des gesamten Traffics während des Bestehens
der Gruppe: <http://usenet.dex.de/de.comp.lang.perl.cgi.html>.

Conclusio und Auffanggruppe:
----------------------------

Die Gruppe wird bereits seit 3 Jahren nur noch sehr sporadisch
genutzt. Mit Ausnahme eines Threads im Oktober 2012 gab es immer
(spürbar) weniger als 10 Postings pro Monat, größtenteils wohl nur
die bis September 2009 wöchentlich (!) gepostete FAQ der Gruppe,
zuletzt überarbeitet im Oktober 2005.

Nachdem die Gruppe mithin in den letzten Jahren nur für einen
größeren Thread (Oktober/November 2012) genutzt wurde, schlage ich
vor, sie zu löschen. Der verbleibende Traffic kann durch die
allgemeine Perl-Gruppe de.comp.lang.perl.misc aufgenommen werden,
deren Traffic zwar auch zurückgeht, die aber noch durchaus rege
genutzt wird. Die Gruppe quillt andererseits aber auch nicht über:

Durchschnittliche Anzahl Postings für de.comp.lang.perl.misc:
-------------------------------------------------------------
2010: 64.67
2011: 23.17
2012: 18.75
2013: 27.29 (bis 07/2013)

2) Zur Chartaänderung von de.comp.lang.perl.misc:

Die Charta der Gruppe bedarf aufgrund ihres Verweises auf
Untergruppen einer Anpassung. Es bietet sich an, die ausführlichere
Charta der zu löschenden Gruppe als Grundlage für die neue Charta
zu nehmen.

Eine Anpassung der Description erscheint mir nicht zwingend
erforderlich.

3) Zur Umbenennung von de.comp.lang.perl.misc in de.comp.lang.perl:

Die übliche Vorgehensweise bei der Löschung der vorletzten Gruppe
einer Teilhierarchie, bei der nur noch die .misc-Gruppe übrig
bleibt, ist deren Umbenennung unter Wegfall des Namensbestandteils
".misc".

Dies hat durchaus optisch-strukturelle und (durch die Entwicklung
im wesentlichen überholte) mögliche technische Vorteile, es hat
aber den Nachteil, dass eine Umbenennung technisch als Löschung und
Neueinrichtung realisiert werden muss und damit Unruhe in die
Gruppe bringt.

Ich beabsichtige, eine mögliche Umbenennung von
de.comp.lang.perl.misc nach de.comp.lang.perl wie dargestellt
*gesondert* zur Abstimmung zu stellen und bin persönlich der
Ansicht, dass eine solche Umbenennung *nicht* erfolgen sollte, weil
die Nachteile beim jetzigen Zustand von de.* und des Usenets an
sich überwiegen, zumal in dieser Hierarchie die .misc-Gruppe die
Gruppe mit dem - vergleichsweise - richtig lebhaften Traffic ist
und ich keinen Anlass sehe, aus optisch-strukturellen Gründen eine
funktionierende Gruppe zu verschieben, wenn das nicht zwingend
erforderlich ist.

Geplanter Abstimmungsmodus:
===========================

Ich beabsichtige derzeit, die Löschung von d.c.l.p.cgi mit der
Chartaänderung von d.c.l.p.misc gemeinsam zur Abstimmung zu stellen,
über die Umbenennung der .misc-Gruppe aber gesondert abstimmen zu
lassen.

Proponent:
==========

Thomas Hochstein <thh>
Thomas Hochstein (23.10.2013, 00:27)
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

2. RfD (Diskussionsaufruf)
==========================
zur Reorganisation von de.comp.lang.perl.*
==========================================

1) Die unmoderierte Gruppe

| de.comp.lang.perl.cgi CGI-Programme in der Programmiersprache Perl.

Diese Gruppe dient als Forum für die Erstellung, Installation
und Anpassung vorhandener CGI-Programme, die in der
Programmiersprache Perl realisiert sind. Komplette Listings
sind im Gegensatz zu Programmauszügen (weniger als 75 Zeilen)
unerwünscht. Ausdrücklich sei betont, dass sich die Gruppe
nicht nur an Unix-Administratoren richtet, auch Benutzer
anderer Systeme sind willkommen.

möge mangels Bedarfs gelöscht werden.

2) Die Charta der unmoderierten Gruppe

| de.comp.lang.perl.misc Perl (von Larry Wall).

möge von:

In dieser Gruppe geht es um Larry Walls Perl-System, soweit das
Thema nicht von anderen Gruppen der Unterhierarchie abgedeckt
ist.

geändert werden zu:

Thema dieser Gruppe sind die Programmiersprache Perl und die
Erstellung und Anpassung von Programmen in dieser Sprache.

Das Posten kompletter Programmlistings ist unerwünscht; gepostete
Codebeispiele sollten einen Umfang von ca. 75 Zeilen nicht
überschreiten.

3) Die Möglichkeit der Umbenennung der Gruppe von
de.comp.lang.perl.misc in de.comp.lang.perl soll zur Abstimmung
gestellt werden.

Begründung:
===========

Änderungen zum 1. RfD:
- Vorgeschlagene neue Charta dem Diskussionsergebnis angepasst
- Umbenennungsvorschlag umformuliert

1) Zur Löschung von de.comp.lang.perl.cgi

Die Gruppe wurde am 21.05.1999 eingerichtet, wird jedoch kaum mehr
benutzt. Eine Änderung dieses Zustands erscheint derzeit nicht
absehbar.

Die Zahlen vom 01.01.2011 bis 31.07.2013 (aus der Statistik):
-------------------------------------------------------------
2010: Durchschnittlich 3.92* Postings pro Monat.

2011-01: 6*
2011-02: 4*
2011-03: 4*
2011-04: 4*
2011-05: 8*
2011-06: 4*
2011-07: 5*
2011-08: 6*
2011-09: 3*
2011-10: 5*
2011-11: 4*
2011-12: 7* (Durchschnittlich 5.00 Postings pro Monat.)

2012-01: 6*
2012-02: 4*
2012-03: 5*
2012-04: 5*
2012-05: 4*
2012-06: 5*
2012-07: 5*
2012-08: 5*
2012-09: 4*
2012-10: 16
2012-11: 1
2012-12: 1 (Durchschnittlich 5.09 Postings pro Monat.)

2013-01: -
2013-02: -
2013-03: -
2013-04: 1
2013-05: -
2013-06: -
2013-07: - (Durchschnittlich 0.14 Postings pro Monat.)

* Die FAQ der Gruppe wurde wöchentlich, also 4-5x pro Monat,
gepostet. Diese Postings sind bei der Abschätzung des "echten"
Traffics abzuziehen.

In den letzten 31 Monaten gab es in der Gruppe insgesamt 122
Postings; das sind im Schnitt ca. 4 Postings pro Monat.

Graphische Übersicht des gesamten Traffics während des Bestehens
der Gruppe: <http://usenet.dex.de/de.comp.lang.perl.cgi.html>.

Conclusio und Auffanggruppe:
----------------------------

Die Gruppe wird bereits seit 3 Jahren nur noch sehr sporadisch
genutzt. Mit Ausnahme eines Threads im Oktober 2012 gab es immer
(spürbar) weniger als 10 Postings pro Monat, größtenteils wohl nur
die bis September 2009 wöchentlich (!) gepostete FAQ der Gruppe,
zuletzt überarbeitet im Oktober 2005.

Nachdem die Gruppe mithin in den letzten Jahren nur für einen
größeren Thread (Oktober/November 2012) genutzt wurde, schlage ich
vor, sie zu löschen. Der verbleibende Traffic kann durch die
allgemeine Perl-Gruppe de.comp.lang.perl.misc aufgenommen werden,
deren Traffic zwar auch zurückgeht, die aber noch durchaus rege
genutzt wird. Die Gruppe quillt andererseits aber auch nicht über:

Durchschnittliche Anzahl Postings für de.comp.lang.perl.misc:
-------------------------------------------------------------
2010: 64.67
2011: 23.17
2012: 18.75
2013: 27.29 (bis 07/2013)

2) Zur Chartaänderung von de.comp.lang.perl.misc:

Für die Charta der Gruppe bietet sich aufgrund ihres Verweises auf
Untergruppen eine Anpassung an. Der jetzige Vorschlag ist das
Ergebnis der Diskussion nach dem 1. RfD.

Eine Anpassung der Description erscheint mir nicht zwingend
erforderlich.

3) Zur Umbenennung von de.comp.lang.perl.misc in de.comp.lang.perl:

Von einer Umbenennung der Gruppe de.comp.lang.perl.misc rate
ich ab, möchte sie aber dennoch zur Abstimmung stellen.

Eine solche Umbenennung unter Wegfall des Namensbestandteils
".misc" ist die übliche Vorgehensweise bei der Löschung der
vorletzten Gruppe einer Teilhierarchie, so dass nur noch die .misc-
Gruppe übrig bleibt. Dies hat durchaus optisch-strukturelle und
(durch die Entwicklung im wesentlichen überholte) mögliche
technische Vorteile, es hat aber den Nachteil, dass eine
Umbenennung technisch als Löschung und Neueinrichtung realisiert
werden muss und damit Unruhe in die Gruppe bringt.

Dagegen sprechen jedoch die Nachteile einer solchen Löschung,
gefolgt von einer Neueinrichtung der anderen Gruppe (denn nichts
anderes ist eine Umbenennung), insbesondere, nachdem in dieser
Hierarchie die .misc-Gruppe die Gruppe mit dem - vergleichsweise -
lebhaften Traffic war und ist und ich keinen Anlass sehe, aus
optisch-strukturellen Gründen eine funktionierende Gruppe zu
verschieben, wenn das nicht zwingend erforderlich ist. Für eine
ausführlichere Darstellung, warum ich eine Umbenennung hier nicht
für sinnvoll halte, verweise ich auf
<dang.1309211002.1669>.

Geplanter Abstimmungsmodus:
===========================

Ich beabsichtige, über alle Abstimmungspunkte - Löschung von
d.c.l.p.cgi, Chartaänderung von d.c.l.p.misc und Umbenennung der.misc-
Gruppe - gesondert abstimmen zu lassen, wobei die Chartaänderung und
Umbenennung von d.c.l.p.misc nur ausgewertet werden, wenn die Löschung
von d.c.l.p.cgi angenommen wird.

Proponent:
==========

Thomas Hochstein <thh>
Marc Langer - GVV (06.12.2013, 16:41)
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

1. CfV (Abstimmungsaufruf)
==========================
zur Reorganisation von de.comp.lang.perl.*
==========================================

1) Die unmoderierte Gruppe

| de.comp.lang.perl.cgi CGI-Programme in der Programmiersprache Perl.

Diese Gruppe dient als Forum für die Erstellung, Installation
und Anpassung vorhandener CGI-Programme, die in der
Programmiersprache Perl realisiert sind. Komplette Listings
sind im Gegensatz zu Programmauszügen (weniger als 75 Zeilen)
unerwünscht. Ausdrücklich sei betont, dass sich die Gruppe
nicht nur an Unix-Administratoren richtet, auch Benutzer
anderer Systeme sind willkommen.

möge mangels Bedarfs gelöscht werden.

2) Die Charta der unmoderierten Gruppe

| de.comp.lang.perl.misc Perl (von Larry Wall).

möge von:

In dieser Gruppe geht es um Larry Walls Perl-System, soweit das
Thema nicht von anderen Gruppen der Unterhierarchie abgedeckt
ist.

geändert werden zu:

Thema dieser Gruppe sind die Programmiersprache Perl und die
Erstellung und Anpassung von Programmen in dieser Sprache.

Das Posten kompletter Programmlistings ist unerwünscht; gepostete
Codebeispiele sollten einen Umfang von ca. 75 Zeilen nicht
überschreiten.

3) Die Umbenennung der Gruppe de.comp.lang.perl.misc in
de.comp.lang.perl wird zur Abstimmung gestellt.

Begründung des Proponenten:
===========================

Der 1. RfD wurde unter
<RfD-1-de.comp.lang.perl-Reorg-18.09.2013> veröffentlicht.
Auf die anschließende Diskussion sei verwiesen, die sodann zum
2. RfD führte, der unter
<RfD-2-de.comp.lang.perl-Reorg-23.10.2013> veröffentlicht
wurde.

de.comp.lang.perl.cgi wurde am 21.05.1999 eingerichtet, wird jedoch
bereits seit 3 Jahren nur noch sehr sporadisch genutzt. Mit Ausnahme
eines Threads im Oktober 2012 gab es immer (spürbar) weniger als 10
Postings pro Monat, größtenteils wohl nur die bis September 2009
wöchentlich gepostete FAQ der Gruppe, zuletzt überarbeitet im Oktober
2005. Daher soll die Gruppe gelöscht werden.

Der verbleibende Traffic kann durch die allgemeine Perl-Gruppe
de.comp.lang.perl.misc aufgenommen werden, deren Charta aufgrund ihres
Verweises auf Untergruppen angepasst werden soll. Eine Umbenennung der
Gruppe de.comp.lang.perl.misc erscheint nicht vorteilhaft, soll aber
gleichwohl zur Abstimmung gestellt werden.

Sonderregel:
============

Die Chartaänderung und (ggf.) Umbenennung von de.comp.lang.perl.misc
wird nur umgesetzt, wenn de.comp.lang.perl.cgi gelöscht wird.

Proponent:
==========

Thomas Hochstein <thh>

Abstimmungsmodalitäten:
=======================

Votetaker : Marc Langer <gvv>
Abstimmadresse : perl
Abstimmungsende: Mit Ablauf des 04.01.2014
Wahlschein : Untenstehendes Formular ist zu verwenden. Möglich sind
bei jedem Abstimmungspunkt JA, NEIN und ENTHALTUNG.

Es gelten die Regeln zur "Einrichtung von Usenet-Gruppen in de.*" in
der bei Beginn der Abstimmung gültigen Fassung, die in de.admin.infos
und unter <http://www.kirchwitz.de/~amk/dai/einrichtung> auch im WWW
veröffentlicht sind. Sie erläutern das Abstimmungsverfahren
detailliert und sollten vor der ersten Teilnahme an einer Abstimmung
gelesen werden.

! Sonderregel:
! ------------
!
! Die Abstimmungsfragen 2 und 3 zur Chartaänderung und Umbenennung
! von de.comp.lang.perl.misc werden nur ausgewertet und umgesetzt,
! wenn die Löschung von de.comp.lang.perl.cgi (die Abstimmungsfrage 1)
! angenommen wird.

Gezählt werden nur per E-Mail bei der Abstimmadresse eingegangene
Stimmen. Diese werden einzeln per E-Mail bestätigt. Das Ergebnis wird
nach dem Ende der Abstimmung veröffentlicht. Namen, E-Mail-Adresse und
Inhalt der Stimmabgabe aller Abstimmenden werden im Ergebnis genannt.
Mit Rücksicht auf das deutsche Datenschutzrecht ist daher die
gesonderte Zustimmung zur Speicherung und Veröffentlichung der
abgegebenen Stimme entsprechend Hinweis im Wahlschein nötig.

=-=-=-=-=-=-=-=- Alles vor dieser Zeile bitte loeschen =-=-=-=-=-=-=-=-

WAHLSCHEIN fuer Reorganisation von de.comp.lang.perl.*

Dein Realname, falls nicht im FROM-Header:

Wenn du keinen Real-Namen angibst, wird deine Stimme fuer
ungueltig erklaert werden.

Nr [Deine Stimme] Gruppe/Abstimmungsgegenstand
================================================== ======================
#1 [ ] Loeschung von de.comp.lang.perl.cgi

Die nachfolgenden beiden Abstimmungsfragen werden nur ausgewertet,
wenn die vorstehende Abstimmungsfrage angenommen wird, also die
Mindeststimmenzahl und die notwendige Mehrheit erreicht:

#2 [ ] Chartaaenderung von de.comp.lang.perl.misc

#3 [ ] Umbenennung von de.comp.lang.perl.misc nach
de.comp.lang.perl

Zur Verarbeitung des Wahlscheines und insbesondere der
Veroeffentlichung des Ergebnisses ist deine Zustimmung zur Speicherung,
Auswertung und Veroeffentlichung deiner Stimmdaten (Name und
E-Mail-Adresse in Verbindung mit dem Stimmverhalten) im Rahmen dieses
Verfahrens erforderlich. Wenn du im Feld unterhalb dieses Absatzes "JA"
eintraegst, erklaerst du dich damit einverstanden. In allen anderen
Faellen wird der Wahlschein mit Ruecksicht auf das deutsche
Bundesdatenschutzgesetz verworfen und nicht gewertet.

#a [ ] Datenschutzklausel - Zustimmung: Ich bin mit der
Verarbeitung meiner Daten wie oben beschrieben
einverstanden

=-=-=-=-=-=-=-=- Alles nach dieser Zeile bitte loeschen =-=-=-=-=-=-=-=-
Marc Langer - GVV (23.12.2013, 16:02)
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

2. CfV (Abstimmungsaufruf)
==========================
zur Reorganisation von de.comp.lang.perl.*
==========================================

1) Die unmoderierte Gruppe

| de.comp.lang.perl.cgi CGI-Programme in der Programmiersprache Perl.

Diese Gruppe dient als Forum für die Erstellung, Installation
und Anpassung vorhandener CGI-Programme, die in der
Programmiersprache Perl realisiert sind. Komplette Listings
sind im Gegensatz zu Programmauszügen (weniger als 75 Zeilen)
unerwünscht. Ausdrücklich sei betont, dass sich die Gruppe
nicht nur an Unix-Administratoren richtet, auch Benutzer
anderer Systeme sind willkommen.

möge mangels Bedarfs gelöscht werden.

2) Die Charta der unmoderierten Gruppe

| de.comp.lang.perl.misc Perl (von Larry Wall).

möge von:

In dieser Gruppe geht es um Larry Walls Perl-System, soweit das
Thema nicht von anderen Gruppen der Unterhierarchie abgedeckt
ist.

geändert werden zu:

Thema dieser Gruppe sind die Programmiersprache Perl und die
Erstellung und Anpassung von Programmen in dieser Sprache.

Das Posten kompletter Programmlistings ist unerwünscht; gepostete
Codebeispiele sollten einen Umfang von ca. 75 Zeilen nicht
überschreiten.

3) Die Umbenennung der Gruppe de.comp.lang.perl.misc in
de.comp.lang.perl wird zur Abstimmung gestellt.

Begründung des Proponenten:
===========================

Der 1. RfD wurde unter
<RfD-1-de.comp.lang.perl-Reorg-18.09.2013> veröffentlicht.
Auf die anschließende Diskussion sei verwiesen, die sodann zum
2. RfD führte, der unter
<RfD-2-de.comp.lang.perl-Reorg-23.10.2013> veröffentlicht
wurde.

de.comp.lang.perl.cgi wurde am 21.05.1999 eingerichtet, wird jedoch
bereits seit 3 Jahren nur noch sehr sporadisch genutzt. Mit Ausnahme
eines Threads im Oktober 2012 gab es immer (spürbar) weniger als 10
Postings pro Monat, größtenteils wohl nur die bis September 2009
wöchentlich gepostete FAQ der Gruppe, zuletzt überarbeitet im Oktober
2005. Daher soll die Gruppe gelöscht werden.

Der verbleibende Traffic kann durch die allgemeine Perl-Gruppe
de.comp.lang.perl.misc aufgenommen werden, deren Charta aufgrund ihres
Verweises auf Untergruppen angepasst werden soll. Eine Umbenennung der
Gruppe de.comp.lang.perl.misc erscheint nicht vorteilhaft, soll aber
gleichwohl zur Abstimmung gestellt werden.

Sonderregel:
============

Die Chartaänderung und (ggf.) Umbenennung von de.comp.lang.perl.misc
wird nur umgesetzt, wenn de.comp.lang.perl.cgi gelöscht wird.

Proponent:
==========

Thomas Hochstein <thh>

Abstimmungsmodalitäten:
=======================

Votetaker : Marc Langer <gvv>
Abstimmadresse : perl
Abstimmungsende: Mit Ablauf des 04.01.2014
Wahlschein : Untenstehendes Formular ist zu verwenden. Möglich sind
bei jedem Abstimmungspunkt JA, NEIN und ENTHALTUNG.

Es gelten die Regeln zur "Einrichtung von Usenet-Gruppen in de.*" in
der bei Beginn der Abstimmung gültigen Fassung, die in de.admin.infos
und unter <http://www.kirchwitz.de/~amk/dai/einrichtung> auch im WWW
veröffentlicht sind. Sie erläutern das Abstimmungsverfahren
detailliert und sollten vor der ersten Teilnahme an einer Abstimmung
gelesen werden.

! Sonderregel:
! ------------
!
! Die Abstimmungsfragen 2 und 3 zur Chartaänderung und Umbenennung
! von de.comp.lang.perl.misc werden nur ausgewertet und umgesetzt,
! wenn die Löschung von de.comp.lang.perl.cgi (die Abstimmungsfrage 1)
! angenommen wird.

Gezählt werden nur per E-Mail bei der Abstimmadresse eingegangene
Stimmen. Diese werden einzeln per E-Mail bestätigt. Das Ergebnis wird
nach dem Ende der Abstimmung veröffentlicht. Namen, E-Mail-Adresse und
Inhalt der Stimmabgabe aller Abstimmenden werden im Ergebnis genannt.
Mit Rücksicht auf das deutsche Datenschutzrecht ist daher die
gesonderte Zustimmung zur Speicherung und Veröffentlichung der
abgegebenen Stimme entsprechend Hinweis im Wahlschein nötig.

=-=-=-=-=-=-=-=- Alles vor dieser Zeile bitte loeschen =-=-=-=-=-=-=-=-

WAHLSCHEIN fuer Reorganisation von de.comp.lang.perl.*

Dein Realname, falls nicht im FROM-Header:

Wenn du keinen Real-Namen angibst, wird deine Stimme fuer
ungueltig erklaert werden.

Nr [Deine Stimme] Gruppe/Abstimmungsgegenstand
================================================== ======================
#1 [ ] Loeschung von de.comp.lang.perl.cgi

Die nachfolgenden beiden Abstimmungsfragen werden nur ausgewertet,
wenn die vorstehende Abstimmungsfrage angenommen wird, also die
Mindeststimmenzahl und die notwendige Mehrheit erreicht:

#2 [ ] Chartaaenderung von de.comp.lang.perl.misc

#3 [ ] Umbenennung von de.comp.lang.perl.misc nach
de.comp.lang.perl

Zur Verarbeitung des Wahlscheines und insbesondere der
Veroeffentlichung des Ergebnisses ist deine Zustimmung zur Speicherung,
Auswertung und Veroeffentlichung deiner Stimmdaten (Name und
E-Mail-Adresse in Verbindung mit dem Stimmverhalten) im Rahmen dieses
Verfahrens erforderlich. Wenn du im Feld unterhalb dieses Absatzes "JA"
eintraegst, erklaerst du dich damit einverstanden. In allen anderen
Faellen wird der Wahlschein mit Ruecksicht auf das deutsche
Bundesdatenschutzgesetz verworfen und nicht gewertet.

#a [ ] Datenschutzklausel - Zustimmung: Ich bin mit der
Verarbeitung meiner Daten wie oben beschrieben
einverstanden

=-=-=-=-=-=-=-=- Alles nach dieser Zeile bitte loeschen =-=-=-=-=-=-=-=-

Folgende Personen haben sich bislang an der Abstimmung beteiligt:
(Stand: 19.12.2013, 10:45 Uhr)
================================================== ======================
25.8 Daniel Roth
amk Andreas M. Kirchwitz
Andreas-Fenner-Votes Andreas Fenner
atann Andre Tann
brandtc Christian Brandt
cobi Cornell Binder
default-eensut Tobias Becker
derhoermi Björn Höhrmann
Detlef_Lewin Detlef Lewin
dj6ux Edmund H. Ramm
doeblitz Ralf Döblitz
dseppi David Seppi
Frank.Cichos Frank Cichos
froschauer Martin Froschauer
gregor+usenet-0601 gregor herrmann
h.j.lukaschik Hans-Juergen Lukaschik
harald Harald Lins
hjp Peter J. Holzer
info Hajo Schepker
internetspamsenke Dominik Heinrich
jb11-hdm Jens Bock
jens Jens Vonderheide
joedoe3 Geza Giedke
jogi1964 Jörg Tewes
johannes.alberts Johannes Alberts
karsten.rumpf.news Karsten Rumpf
kd-vote Karsten Düsterloh
kdahlwitz Klaus Dahlwitz
lesmeister Achim Lesmeister
linuxuser1 Patrick Kibies
M.Kallweitt Michael Kallweitt
martin.gerdes Martin Gerdes
martin Martin Burmester
masterofdesaster Mark Busch
mh+usenetspam1118 Marc Haber
n22 Burkhard Köhn
naddy Christian Weisgerber
ngs Nicolas Diefenbach
Olaf.Erkens Olaf Erkens
olaf.schneider Olaf Schneider
peter.faust-sg Peter Faust
pschneider1968 Peter Schneider
rene-vote-1213 René Schuster
schneider Torsten Schneider
Spamer Gerald Eischer
sponbiel Henning Sponbiel
Stefan+Usenet Stefan Froehlich
stephan-vote Stephan Manske
thepoet Christian Winter
thh Thomas Hochstein
thomas.klix Thomas Klix
thomas.niering Thomas Niering
THOMASHOMILIUS THOMAS HOMILIUS
tim Tim Landscheidt
trashcan Michael Grimm
u502sou Ignatios Souvatzis
uf2013.klege Gerhard Klein
urs Urs Janßen
usebnetg Beate Göbel
usenet Arnim Sommer
usenethm Heiko Möller
wahlschein
Andreas F. Borchert
Marc Langer - GVV (10.01.2014, 02:19)
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

Ergebnisse Reorganisation von de.comp.lang.perl.*

Es wurden 78 gueltige Stimmen abgegeben.

Ja Nein : 2/3? >=50? : ang.? : Gruppe
--- ---- : ---- ----- : ----- : ---------------------------------------
68 7 : Ja Ja : Ja : Loeschung von de.comp.lang.perl.cgi
68 7 : Ja Ja : Ja : Chartaaenderung von
: : : de.comp.lang.perl.misc
57 15 : Ja Ja : Ja : Umbenennung von de.comp.lang.perl.misc
: : : nach de.comp.lang.perl

0 ungueltige Stimme(n)

Gegen dieses Ergebnis kann innerhalb einer Woche nach seiner
Veroeffentlichung Einspruch erhoben werden. Der Einspruch ist per
E-Mail bei der Moderation von de.admin.news.announce (Adressen
siehe Signatur) einzulegen.

Wenn es keine ernsthaften Einsprueche gibt oder diese abgelehnt
werden, wird die Moderation von de.admin.news.announce das
Ergebnis danach umsetzen.

================================================== ======================

Wichtiger Hinweis:

Die unten aufgefuehrten Personen haben der Speicherung, Verarbeitung
und Veroeffentlichung ihrer Adressen und Stimmdaten nur im Rahmen dieses
Verfahrens zugestimmt. Eine Verwendung darueber hinaus wurde nicht
erlaubt. Damit ist insbesondere die Nutzung oder Uebermittlung der Daten
fuer Werbezwecke oder fuer die Markt- oder Meinungsforschung verboten.

================================================== ======================

Liste der gezaehlten Stimmen:

Umbenennung von de.comp.lang.perl.misc nach de.comp.lang.perl -----+
Chartaaenderung von de.comp.lang.perl.misc ----+|
Loeschung von de.comp.lang.perl.cgi ---+||
|||
0xcafe Tilmann Hentze EEN
25.8 Daniel Roth JJJ
AchimPeters Achim Peters NNN
amk Andreas M. Kirchwitz JJJ
Andreas-Fenner-Votes Andreas Fenner JJJ
atann Andre Tann JJJ
bmuenzer Bernhard Muenzer JJJ
brandtc Christian Brandt JJJ
chpr Christian Pree JJJ
cobi Cornell Binder JJJ
de.comp.lang.perl Thomas Bliesener JJJ
default-eensut Tobias Becker JJN
derhoermi Björn Höhrmann JNN
Detlef_Lewin Detlef Lewin JJJ
dj6ux Edmund H. Ramm NNN
doeblitz Ralf Döblitz JJJ
dseppi David Seppi JJJ
Frank.Cichos Frank Cichos JJJ
froschauer Martin Froschauer JJJ
gregor+usenet-0601 gregor herrmann JJJ
h.j.lukaschik Hans-Juergen Lukaschik NNN
harald Harald Lins NNN
hjp Peter J. Holzer JJE
info Hajo Schepker JJJ
internetspamsenke Dominik Heinrich JJJ
jb11-hdm Jens Bock JJN
jens Jens Vonderheide JJJ
jfenn Juergen Fenn JJJ
joedoe3 Geza Giedke JJJ
jogi1964 Jörg Tewes JJN
johannes.alberts Johannes Alberts JJJ
karsten.rumpf.news Karsten Rumpf JJN
kd-vote Karsten Düsterloh JJN
kdahlwitz Klaus Dahlwitz JJJ
lesmeister Achim Lesmeister JJJ
linuxuser1 Patrick Kibies JJN
M.Kallweitt Michael Kallweitt JJJ
martin.gerdes Martin Gerdes JJJ
martin Martin Burmester JJJ
masterofdesaster Mark Busch EJJ
Mathias.Boewe Mathias Böwe JJJ
mbromberg Michael Bromberg NNN
mh+usenetspam1118 Marc Haber JJJ
michael.baeuerle Michael Bäuerle JEJ
n22 Burkhard Köhn JJJ
naddy Christian Weisgerber JJJ
ngs Nicolas Diefenbach JJJ
nospam_tigre Rüdiger Schierz JJJ
Olaf.Erkens Olaf Erkens JJJ
olaf.schneider Olaf Schneider JJJ
peter.faust-sg Peter Faust JJJ
pschneider1968 Peter Schneider JJJ
rene-vote-1213 René Schuster JJJ
schneider Torsten Schneider JJJ
schrom Jérôme Waibel JJJ
sipaq Simon Paquet JJJ
spam Robert Grimm JJJ
Spamer Gerald Eischer JJE
sponbiel Henning Sponbiel JJJ
Stefan+Usenet Stefan Froehlich JJJ
stephan-vote Stephan Manske JJE
thepoet Christian Winter JJN
thh Thomas Hochstein JJE
thomas.klix Thomas Klix JJJ
thomas.niering Thomas Niering NNN
THOMASHOMILIUS THOMAS HOMILIUS EEE
tim Tim Landscheidt JJJ
trashcan Michael Grimm JJJ
u502sou Ignatios Souvatzis JJE
uafr Wolfgang Becker JJJ
uf2013.klege Gerhard Arndt Klein NJJ
urs Urs Janßen JJJ
usebnetg Beate Göbel JJJ
usenet.mail Dietmar Vollmeier JJJ
usenet Arnim Sommer JJJ
usenethm Heiko Möller JJJ
vote Marcel Müller JJJ
wahlschein
Andreas F. Borchert JJJ
moderator (18.01.2014, 15:37)
FYI:

For your newsgroups file:
de.comp.lang.perl Perl (von Larry Wall).

Status
======
unmoderiert

Charta
======
Thema dieser Gruppe sind die Programmiersprache Perl und die
Erstellung und Anpassung von Programmen in dieser Sprache.

Das Posten kompletter Programmlistings ist unerwünscht; gepostete
Codebeispiele sollten einen Umfang von ca. 75 Zeilen nicht
überschreiten.
Ähnliche Themen