expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.access

Ntoni Nsimba (24.01.2020, 16:17)
Hallo,
ich habe folgende Probleme.
ich habe eine SQL Server Datenquelle definiert wobei ich
Benutzer und Kennwort der Datenbank eingegeben habe.

nachdem ich die Verknüpfung meine Access Datenbank und der ODBC Datenquelle
realisiert habe. Beim Start der Datenbank werde ich erneut nach der Kennwort
der ODBC Datenquelle gefragt. mindestens einmal.

Ich möchte der Kennwort nicht mehr eingeben wie Kann ich es im meine
Datenbank realisieren? So Kann der Anwender nicht wissen der Benutzername
und Kennwort mein ODBC Datenquelle.

Danke
Ntoni Nsimba
HR Ernst (24.01.2020, 16:34)
Am Fri, 24 Jan 2020 06:17:29 -0800 (PST) schrieb Ntoni Nsimba:

[..]
> und Kennwort mein ODBC Datenquelle.
> Danke
> Ntoni Nsimba


Wenn du die Access-FAQ

kennst, warum sucht du nicht zuerst dort nach Lösungen?
Es gibt dort auch eine sehr praktische *Suche* (ganz unten!).
Ntoni Nsimba (27.01.2020, 10:24)
Am Freitag, 24. Januar 2020 15:17:30 UTC+1 schrieb Ntoni Nsimba:
[..]
> und Kennwort mein ODBC Datenquelle.
> Danke
> Ntoni Nsimba


unter finde ich bitte nicht die Lösung.war es FAQ3.2 gemeint ?
danke
Ntoni Nsimba
HR Ernst (27.01.2020, 11:30)
Am Mon, 27 Jan 2020 00:24:04 -0800 (PST) schrieb Ntoni Nsimba:

> Am Freitag, 24. Januar 2020 15:17:30 UTC+1 schrieb Ntoni Nsimba:
> unter finde ich bitte nicht die Lösung. war es FAQ3.2 gemeint ?
> danke
> Ntoni Nsimba


N e i n. Gib bei *Suche* deinen Suchbegriff z.B. "Kennwort " ein.
Vielleicht ist die Lösung ja angegeben als VBA 6.19?

Jedenfalls kannst du bei Donkarls FAQs sehr viele Lösungen finden, auf die
Karl auch immer verweist!
Ähnliche Themen