expertenaustausch > comp.* > comp.office-pakete.ms-office

Ch.Wolfram (27.08.2010, 23:20)
Thema: Ausführung von Access2003-basierende MDE-Files.

Gibt es dafür kostenfrei von Microsoft Runtimes, oder muss man
dazu zwingend Access2003 installieren?

Falls man Runtime-Lizenzen kaufen kann, was kosten Sie, und woher
kann man sie beziehen?

Gruss und Danke für Antworten
Christian
Winfried Sonntag (28.08.2010, 10:21)
Am 27.08.2010 schrieb Ch.Wolfram:

> Thema: Ausführung von Access2003-basierende MDE-Files.
> Gibt es dafür kostenfrei von Microsoft Runtimes, oder muss man
> dazu zwingend Access2003 installieren?


Die A2007 Runtime ist bei MS kostenlos zu bekommen. Zum testen setzt
man am besten einen virtuellen Rechner auf, der der Installation beim
Kunden sehr nahe kommt.

Alle anderen Runtimes *vor* A2007 gab es nur zusammen mit einer
kostenpflichtigen Developer Edition.

> Falls man Runtime-Lizenzen kaufen kann, was kosten Sie, und woher
> kann man sie beziehen?


Ob sich das rentiert mußt Du selbst entscheiden:


Servus
Winfried
Stefan Dase (28.08.2010, 13:32)
Am 28.08.2010 10:21, schrieb Winfried Sonntag:

>> Gibt es dafür kostenfrei von Microsoft Runtimes, oder muss man
>> dazu zwingend Access2003 installieren?

> Die A2007 Runtime ist bei MS kostenlos zu bekommen. Zum testen setzt
> man am besten einen virtuellen Rechner auf, der der Installation beim
> Kunden sehr nahe kommt.


Ergänzend möchte ich noch anmerken, dass Access 2007 (weitgehend)
problemlos auch Datenbanken der vorigen Version öffnen kann. Allerdings
sind durch die Einführung der Ribbons alle Menü- und Symbolleisten im
Tab "Add-ins" zu finden!

Viele Grüße aus Bremen,
Stefan
Winfried Sonntag (28.08.2010, 14:30)
Am 28.08.2010 schrieb Stefan Dase:

> Am 28.08.2010 10:21, schrieb Winfried Sonntag:
> Ergänzend möchte ich noch anmerken, dass Access 2007 (weitgehend)
> problemlos auch Datenbanken der vorigen Version öffnen kann. Allerdings
> sind durch die Einführung der Ribbons alle Menü- und Symbolleisten im
> Tab "Add-ins" zu finden!


Jepp, ich vergas. MDBs können problemlos mit der A2007 weiter benutzt
werden. Bei MDEs kann ich nicht mitreden. IMHO werden die MDBs aber
automatisch ins 2002/2003 Format gebracht.

Servus
Winfried
Ch.Wolfram (28.08.2010, 15:50)
Hallo Winfried und Stefan,

Vielen Dank für Eure Mühen!
Dies hilft mir schon sehr weiter. Speziell die Geschichte mit den
Symbolleisten.
Wir nutzen auch bereits Office2007 Pro und SB.
Vielleicht sind auch irgendwo die MDE-Resourcen (mdb) noch aufzufinden.
Irgendwas muss funktionieren.

Grüsse
Christian
Ähnliche Themen