expertenaustausch > comp.os.* > comp.os.ms-windows.misc

Claus Reibenstein (05.06.2020, 22:03)
Penn Erwin schrieb am 04.06.2020 um 14:03:

> Am 04.06.2020 um 11:58 schrieb HR Ernst:
>> Am Thu, 4 Jun 2020 11:39:30 +0200 schrieb Penn Erwin:>>
>>> Am 04.06.2020 um 11:05 schrieb Ralph Aichinger:


Ja, was schrieb er denn, der Ralph?

>>> [unterirdischen Schwachsinn gesnipt]

>> [...]

> lies mal, was Ralph geschrieben hat, wenn du überhaupt verstehend lesen
> kannst.


Ich sehe und verstehe, was Ralph geschrieben hat. Was _genau_ hast _Du_
daran _nicht_ verstanden?

Gruß
Claus
Arno Welzel (06.06.2020, 11:44)
HR Ernst:

[...]
> Das Geschreibsel von Ralph habe ich bei mir längst gelöscht und du hast es
> beflissentlich weggelassen, du Troll.


Welches "Geschreibsel" meinst Du? Er hat in <rbadgr$hr5$1>
eine durchaus sinnvolle Frage aufgeworfen:

"Ist das C:\Programme aus der Sicht des Dateimanagers, oder
aus der Sicht des NTFS-Dateisystems?"

"C:\Programme" wird nämlich nur im Explorer so angezeigt:

<https://nextcloud.0x0c.de/s/fNBkJPMFCyZbcdw/preview>

Tatsächlich ist das aber der Pfad "C:\Program Files" im Dateisystem, was
man auch sieht, wenn man in die Adressleiste des Explorers klickt:

<https://nextcloud.0x0c.de/s/DcqCpcRmcy69J8C/preview>

Und die Reaktion auf die Frage von Penn Erwin, die sich auf die
Signatur(!) des Postings von Ralph bezogen haben, hat Ralph in
<rbafkh$ils$1> aus meiner Sicht auch völlig angemessen
beantwortet:

"Gute und wichtige Fragen, die allerdings recht wenig
mit Windows zu tun haben. Wir wollen hoffen, daß unsere
außerirdischen Freunde ohne Windows zurechtkommen!"

Was meintest du also mit "Geschreibsel"?
HR Ernst (06.06.2020, 12:10)
Am Sat, 6 Jun 2020 11:44:46 +0200 schrieb Arno Welzel:

[..]
> mit Windows zu tun haben. Wir wollen hoffen, daß unsere
> außerirdischen Freunde ohne Windows zurechtkommen!"
> Was meintest du also mit "Geschreibsel"?


Genau so etwas: "..., daß *unsere außerirdischen Freunde* ohne Windows
zurechtkommen!"

Wer soll das ("unsere außerirdischen Freunde") sein? Woher sollen die
kommen? Von welchem Planeten in welcher Entfernung? Mit welchen
(Flug-)Geräten ( evtl. mit Über-Lichtgeschwindigkeit???) sollten die zu
uns kommen/mit uns Kontakt aufnehmen können?
Arno Welzel (06.06.2020, 13:46)
HR Ernst:

> Am Sat, 6 Jun 2020 11:44:46 +0200 schrieb Arno Welzel: [...]
>> Was meintest du also mit "Geschreibsel"?

> Genau so etwas: "..., daß *unsere außerirdischen Freunde* ohne Windows
> zurechtkommen!"
> Wer soll das ("unsere außerirdischen Freunde") sein? Woher sollen die [...]


Bitte kürze Zitate auf das Wesentliche - Danke!

Ich würde das "Humor" nennen - eben die Reaktion auf die ebenso
überflüssige Frage von Penn Erwin zu der Signatur(!) im Posting, die
ebenfalls nicht als ernstgemeinter Hinweis gedacht ist.
Heinz Tauer (06.06.2020, 14:32)
Am 06.06.2020 um 12:10 schrieb HR Ernst:
> Am Sat, 6 Jun 2020 11:44:46 +0200 schrieb Arno Welzel:
> Genau so etwas: "..., daß *unsere außerirdischen Freunde* ohne Windows
> zurechtkommen!"
> Wer soll das ("unsere außerirdischen Freunde") sein? Woher sollen die
> kommen? Von welchem Planeten in welcher Entfernung? Mit welchen
> (Flug-)Geräten ( evtl. mit Über-Lichtgeschwindigkeit???) sollten die zu
> uns kommen/mit uns Kontakt aufnehmen können?


Du bist humorlos..... :-P
HR Ernst (06.06.2020, 16:30)
Am Sat, 6 Jun 2020 13:46:26 +0200 schrieb Arno Welzel:

> HR Ernst:
> [...]
> [...]
> Bitte kürze Zitate auf das Wesentliche - Danke!
> Ich würde das "Humor" nennen - eben die Reaktion auf die ebenso
> überflüssige Frage von Penn Erwin zu der Signatur(!) im Posting, die


^^^^^^^^^^^^^
> ebenfalls nicht als ernstgemeinter Hinweis gedacht ist.


Eben: "Geschreibsel".
Jürgen Meyer (06.06.2020, 16:57)
On Thu, 4 Jun 2020 12:30:56 +0200, "Takvorian" posted:

>Jonas Klein schrieb:
>Ist etwas verwirrend: Es gibt in C: zwei Mal "C:\Programme".
>Das eine ist der im Explorer eingedeutschte Ordner "Program Files", das
>andere ist eine Junction, die alle Schreibvorgänge in den nicht
>existierenden Ordner "C:\Programme" nach "Program Files" umleitet.


?und dann gibt es auch noch miserable Installationsprogramme.
Es betrifft vor allem ältere Programme, die wohl ausschließlich für den
amerikanischen/englischen Markt erstellt wurden.
Ergebnis:
Es gibt dann im Explorer zwei Verzeichnisse:
C:\Programme
UND
C:\Program files

Heute allerdings nur noch selten anzutreffen

Gruß
Jürgen
Herrand Petrowitsch (06.06.2020, 17:23)
Jürgen Meyer schrieb:
> "Takvorian" posted:
>> Jonas Klein schrieb:


> ?und dann gibt es auch noch miserable Installationsprogramme.
> Es betrifft vor allem ältere Programme, die wohl ausschließlich für den
> amerikanischen/englischen Markt erstellt wurden.


Auch, aber nicht ausschliesslich.

Aber es geht noch schlimmer: Manche sogenannte "Programmierer" setzen
zur Datenablage zwingend

| C:\Programme\...\...\...\<datenfile>

voraus.

IGITT :-(

Gruss Herrand
Takvorian (06.06.2020, 17:42)
Jürgen Meyer schrieb:

> On Thu, 4 Jun 2020 12:30:56 +0200, "Takvorian" posted:
> ?und dann gibt es auch noch miserable Installationsprogramme.
> Es betrifft vor allem ältere Programme, die wohl ausschließlich für den
> amerikanischen/englischen Markt erstellt wurden.
> Ergebnis:
> Es gibt dann im Explorer zwei Verzeichnisse:
> C:\Programme
> UND
> C:\Program files


Nein, denn:

C:\Programme
UND
C:\Program files

gibt es ja in jedem deutschen Windows schon standardmäßig.
Die Erstellung eine Ordners "C:\Programme" ist also nicht mehr möglich und
Schreibzugriffe nach C:\Programme werden von der gleichnamigen Junction
abgefangen und nach %ProgramFiles% umgeleitet.

Ähnliche Themen