expertenaustausch > rec.* > rec.film.misc

Peter Vogt (29.09.2005, 08:25)
Hallo NG!
Auch ich bin auf der Suche nach einem alten SF Schinken.

Die Handlung:
Fliegende Untertasse landet auf der Erde vor dem Weißen Haus oder dem UN
Gebäude.
Ein Humanoider im silbernen OVerall steigt aus und erklärt das Ende aller
Kriege.
Dann schaut er sich NY an.
Ein 2m Roboter steht vor dem UFO und bewacht es. Das Militär versucht, das
UFO zu kapern (zerstören??) und der Roboter wehrt die Angreifer ab.
Der Humanoide wird krank (verletzt) und kann nicht zum UFO zurück. Daraufhin
startet der Roboter einen Weltuntergangscountdown.
Menschen helfen (heilen) den Außerirdischen und der kann in letzter Minute
den Countdown stoppen.

Ich war der Meinung, dass sei der erste Spielfim von Spielberg in S/W
gewesen. Jedoch habe ich im Filmlexikon nichts gefunden.
Der Name vom Film und ggf. sogar der Name vom Regisseur würde mir mächtig
weiterhelfen.
Giesbert Damaschke (29.09.2005, 08:51)
Peter Vogt schrieb:

> Ich war der Meinung, dass sei der erste Spielfim von Spielberg in S/W
> gewesen.


Nope, das ist "The Day the Earth Stood Still" von Robert Wise:


cu
gd 8-)
Peter Bruells (29.09.2005, 09:04)
"Peter Vogt" <PeterV> writes:

[..]
> startet der Roboter einen Weltuntergangscountdown.
> Menschen helfen (heilen) den Außerirdischen und der kann in letzter Minute
> den Countdown stoppen.


Klaatu Barado Nikto!

> Ich war der Meinung, dass sei der erste Spielfim von Spielberg in S/W
> gewesen. Jedoch habe ich im Filmlexikon nichts gefunden.
> Der Name vom Film und ggf. sogar der Name vom Regisseur würde mir mächtig
> weiterhelfen.


The Day the Earth Stood still.

Spoiler für die Kurzgeschichte, auf der das beruht:

Es endet mit dem Satz des Roboters "*I* am the Master."
Patrick Dardar (29.09.2005, 10:26)
Peter Vogt wrote:
> Ich war der Meinung, dass sei der erste Spielfim von Spielberg in S/W
> gewesen. Jedoch habe ich im Filmlexikon nichts gefunden.
> Der Name vom Film und ggf. sogar der Name vom Regisseur würde mir mächtig
> weiterhelfen.


Ohne den Film gesehen zu haben, würde ich auf "The Day the Earth Stood
Still" von 1951 tippen. Eindeutig kein Spielberg, wie kommst du da
eigentlich drauf? Der hat doch erst in den 70ern angefangen, wo S/W
schon etwas aus der Mode war.

Pa
Peter Vogt (30.09.2005, 09:17)
Hall Giesbert!
Vielen Dank! Das ist er. Der Name KLATOO hätte mir wirklich nicht entfallen
dürfen.
Ähnliche Themen