expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.outlook

Udo Gierlich (03.09.2004, 09:09)
Hallo,

wir nutzten derzeit Outlook XP auf den Arbeitsstationen und planen nun,
einen Unternehmenskalendar (für ca. 20 Personen) einzurichten.

Dieser soll neben den normalen Mailfunktionen halt auch für jeden einzelnen
die Termine enthalten, die dann auch jeder sehen kann.

Ist dies nur mit Outlook und Exchange möglich oder gibt es vielleicht sogar
Open Office Varianten?

Gruß

Udo
Florian Auer (03.09.2004, 12:26)
Udo Gierlich schrieb:

> Hallo,
> wir nutzten derzeit Outlook XP auf den Arbeitsstationen und planen nun,
> einen Unternehmenskalendar (für ca. 20 Personen) einzurichten.
> Dieser soll neben den normalen Mailfunktionen halt auch für jeden einzelnen
> die Termine enthalten, die dann auch jeder sehen kann.
> Ist dies nur mit Outlook und Exchange möglich oder gibt es vielleicht sogar
> Open Office Varianten?
> Gruß
> Udo


Oliver Vukovics (03.09.2004, 13:41)
Hallo Udo,

Udo Gierlich wrote:
> Hallo,
> wir nutzten derzeit Outlook XP auf den Arbeitsstationen und planen
> nun, einen Unternehmenskalendar (für ca. 20 Personen) einzurichten.
> Dieser soll neben den normalen Mailfunktionen halt auch für jeden
> einzelnen die Termine enthalten, die dann auch jeder sehen kann.
> Ist dies nur mit Outlook und Exchange möglich oder gibt es vielleicht
> sogar Open Office Varianten?
> Gruß
> Udo


Einen Unternehmenskalender direkt in Outlook dürfte nur mit Exchange oder
3rt Party Lösungen möglich sein.

[...]
>neben den normalen Mailfunktionen


Ein Unternehmenskalender mit Mailfunktion? Mailfunktionen übernimmt
eigentlich zentral ein Mailserver.

Hier einmal unter gehen, da gibt es ca. 1.200 Freeware
Mailserver.

Einige, die ich empfehlen kann: GFI MailEssential, AVM KEN (Kommerziell),
Janaserver (), Shareware aber ich glaube nur 50 ?.

Gruppenkalender ohne Exchange findest Du als Alternativen auch auf diesen
Seiten:

Juergen Klein (03.09.2004, 20:17)
Hallo, Udo Gierlich

> Hallo,
> wir nutzten derzeit Outlook XP auf den Arbeitsstationen und planen nun,
> einen Unternehmenskalendar (für ca. 20 Personen) einzurichten.
> Dieser soll neben den normalen Mailfunktionen halt auch für jeden
> einzelnen die Termine enthalten, die dann auch jeder sehen kann.
> Ist dies nur mit Outlook und Exchange möglich oder gibt es vielleicht
> sogar Open Office Varianten?


Egal, was hier noch alles empfohlen wird - lass die Finger davon.

Es gibt da schon Möglichkeiten, aber Du baust damit eine Insellösung.
Wenn Du später von Diesem Programm wieder runter mußt, hast Du
mit viel Aufwand estellte Datensätze die u. U. kein anderes Programm
lesen kann.

Für eine Firma ist das zu riskant. Jedenfalls nach meinen diesbezüglichen
Erfahrungen.
Oliver Vukovics (04.09.2004, 17:56)
Hallo Jürgen,

Juergen Klein wrote:
> Hallo, Udo Gierlich [....]
> Es gibt da schon Möglichkeiten, aber Du baust damit eine Insellösung.
> Wenn Du später von Diesem Programm wieder runter mußt, hast Du
> mit viel Aufwand estellte Datensätze die u. U. kein anderes Programm
> lesen kann.
> Für eine Firma ist das zu riskant. Jedenfalls nach meinen
> diesbezüglichen Erfahrungen.


Ich denke dies ist zu Pauschal. es gibt diverse Lösungen die ausschliesslich
Outlook Datenformate verwenden und die auch in Outlook Datendateien Ihre
Informationen abspeichern und hier ist es kein Problem später auf Exchange
aufzusetzen.

Wenn Du diesebezüglich Erfahrungen hast sollte man die "Kinder" auch beim
Namen nennen anstatt die, die Funktionieren in die Pauschalierung mit
einzubeziehen.
Hilmar Steinhauer (04.09.2004, 19:24)
Juergen Klein <anonymous> schrieb:

>Egal, was hier noch alles empfohlen wird - lass die Finger davon.


Kannst Du das auch qualifiziert begründen?

>Es gibt da schon Möglichkeiten, aber Du baust damit eine Insellösung.


Hast Du dazu konkrete Beispiele?

>Wenn Du später von Diesem Programm wieder runter mußt, hast Du
>mit viel Aufwand estellte Datensätze die u. U. kein anderes Programm
>lesen kann.


Beispiele?

>Für eine Firma ist das zu riskant. Jedenfalls nach meinen diesbezüglichen
>Erfahrungen.


Schildere mal Deine Erfahrungen, schliesslich beschäftigen sich viele
Admins mit dem Thema.

Gruß,
Hilmar
Ähnliche Themen