expertenaustausch > linux.debian.user.german

Boris Höffgen (06.01.2010, 12:10)
Hallo Liste,

mein Problem stellt sich wie folgt dar, ich nutze Debian Lenny mit
Apache2, PAM und MySQL. Ich habe mir diesen Teil-Code zur
Zugriffsbeschränkung im Apache von einem RedHat-Server kopiert und dort
funktioniert es prächtig. Unter Debian öffnet er, wie es auch sein soll,
das Zugriffsfenster und mit dem User xmpiuser kann ich mich auch
anmelden. Soweit so gut. Befinde ich mich in einem der erlaubten Netze,
fragt er trotzdem. Warum?

<Directory /www/xmpi>
Options -Indexes
AllowOverride all
Order deny,allow
Deny from all
Allow from 61.62.8.0/255.255.255.0
Allow from 10.0.0.0/255.255.255.0
AuthPAM_Enabled on
AuthPAM_FallThrough off
AuthType Basic
AuthName "Restricted Area"
AuthUserFile /dev/null
AuthBasicAuthoritative Off
Require user xmpiuser
</Directory>

Gruß
Boris
Peter Wiersig (12.01.2010, 09:40)
On Wed, Jan 06, 2010 at 10:59:31AM +0100, Boris Höffgen wrote:
> Befinde ich mich in einem der erlaubten Netze, fragt er
> trotzdem. Warum?


Kein "Satisfy Any"

Peter
Ähnliche Themen