expertenaustausch > comp.sys.* > comp.sys.mac.misc

Heiko Wetteborn (27.03.2018, 07:02)
Apple Magic Keyboart mit Ziffernblock
Hallo,

nutzt Ihr das große Apple Keyboard mit Ziffernblock?
Das gibt es im Applestore für 149 Euro und ich erwäge, mein kleines
Magic Keyboard durch das Große zu ersetzen.
Allerdings habe ich leichte Bedenken, denn die Beurteilungen des großen
Keyboards im Applestore sind eher negativ.

Deshalb frage ich mal hier in der Runde, wie Ihr das große Apple
Keyboard mit Ziffernblock findet.

Gruß
Heiko
Stefan Glanc (27.03.2018, 10:56)
Hallo,

Heiko Wetteborn <heiko2912> wrote:

> Apple Magic Keyboart mit Ziffernblock
> Hallo,
> [...]
> Deshalb frage ich mal hier in der Runde, wie Ihr das große Apple
> Keyboard mit Ziffernblock findet.


Mir ist das Ding zu flach, ich habe sie deshalb nach 10 Minuten wieder
eingepackt.

> Gruß
> Heiko


Gruß

Stefan
Robert Welz (27.03.2018, 11:21)
Hallo,

ich so ein Teil beruflich im Einsatz und eins zu Hause.

Imho ist da doch kein Unterschied zu der Variante ohne Ziffernblock ("mein kleines
> Magic Keyboard") eben bis auf denselben oder hab ich da was falsch verstanden?


Also ich kann damit prima arbeiten (8h/Tag dauertippen). Ist besser als jede andere Tastatur, die ich kenne.

Allerdings verdreckt das Teil recht schnell und muss dann immer mal wieder mit Alkohol und QTip gereinigt werden.

Und den Zifferblock brauche ich tatsächlich hin- und wieder - ist ziemlich praktisch, wenn ich mal was mit PCalc ausrechnen will.

Just my 2 cts,

Robert

Am Dienstag, 27. März 2018 07:04:04 UTC+2 schrieb Heiko Wetteborn:
[..]
Robert Welz (27.03.2018, 11:29)
Hallo,

jetzt habe ich auch die Bewertungen im Apple Store gelesen :(

Vielleicht hat Apple die Herstellerfabrik gewechselt - ich habe das Problemmit der in der Mitte durchgebogenen Tastatur nicht - weder zu Hause noch "auf Arbeit" undd das bei 3 Tastaturen.

Meine Tastaturen sind alle älter als 1, eher 2 Jahre.

Ich wäre vorsichtig und meine, dass es möglich ist, dass die nesten Versionen vielleicht dieses Problem haben.

Vielleicht kann jemand mit einer neuen Tastatur seine Erfahrungen mit uns teilen?

Viele Grüsse,

Robert Welz

Am Dienstag, 27. März 2018 11:21:56 UTC+2 schrieb Robert Welz:
[..]
Daniel K®ebs (27.03.2018, 13:46)
Robert Welz <welz.willi> wrote:

> Allerdings verdreckt das Teil recht schnell und muss dann immer mal wieder mit Alkohol und QTip gereinigt werden.


Dafür gibt es spezielle Sprays, z.B. das hier:
<
5-200ml-kontakt-chemie.html>
Daniel
Michael Kallweitt (27.03.2018, 16:23)
Heiko Wetteborn <heiko2912> schrieb:

> nutzt Ihr das große Apple Keyboard mit Ziffernblock?
> Das gibt es im Applestore für 149 Euro und ich erwäge, mein kleines
> Magic Keyboard durch das Große zu ersetzen.


Ich erwäge gerade, den umgekehrten Weg zu gehen und das große Keyboard
nebst Magic Mouse durch das kleine und das Magic Trackpad 2 zu ersetzen.

Hauptsächlich deshalb, weil ich in einigen Programmen gerne die
Pinch-to-Zoom-Funktion nutze und dabei immer auf das Trackpad des MBP
greifen muss, aber auch, weil die große Tastatur mir auf dem
Schreibtisch (ich bin bekennender Vollschreibtischler) zu viel Platz
einnimmt. Allerdings arbeite ich mehr mit Text als mit Zahlen, so dass
ich den Verlust des Ziffernblocks vermutlich leichter verschmerzen kann.
Robert Welz (27.03.2018, 16:36)
Damit mein Schreibtisch etwas aufgeräumter ist und ich das Trackpad sofort benutzen kann ohne es erst auf dem Schreibtisch hin und her schieben zu müssen, hab ich mir letztes Jahr sowas zugelegt. Ist ganz praktisch:



Viele Grüsse,

Robert Welz

Am Dienstag, 27. März 2018 16:23:22 UTC+2 schrieb Michael Kallweitt:
[..]
Robert Welz (27.03.2018, 20:47)
Hallo,

in den USA gibts seit heute Tastatur, Trackpad und Magic Mouse 2 im Apple
Online Store in schwarz. Vielleicht schwappt das dann auch irgendwann nach
Deutschland. Hat zwar mit dem eigentlichen Problem des OTs zu tun, aber
vielleicht ist das ja für jemanden interessant:


magic-mouse-2-magic-trackpad-2-now-available-individually

Just my 2 cts,
Robert

Am 27.03.2018, Robert Welz schrieb
(im Artikel<614167ef-b465-4fd0-8b8f-c7d64f040f49>):

[..]
> Viele Grüsse,
> Robert Welz
> Am Dienstag, 27. März 2018 11:21:56 UTC+2 schrieb Robert Welz:


-- The Address my is against spammers. To contact me privately
reverse and use moc.liamg Blog:
M. Schmidt (27.03.2018, 22:33)
On 2018-03-27, Robert Welz <welz.willi> wrote:

> Vielleicht hat Apple die Herstellerfabrik gewechselt - ich habe das Problem
> mit der in der Mitte durchgebogenen Tastatur nicht - weder zu Hause noch
> "auf Arbeit" undd das bei 3 Tastaturen.


Ich kenne diese Kritik, seit es das Magic Keyboard mit Zehnerblock gibt. Von
daher würde ich nicht davon ausgehen, dass sie seither "schlechter" geworden
sind.
HC Ahlmann (27.03.2018, 23:44)
Robert Welz <my> wrote:

> Vielleicht schwappt das dann auch irgendwann nach Deutschland. Hat zwar
> mit dem eigentlichen Problem des OTs zu tun, aber vielleicht ist das ja
> für jemanden interessant:

<
yboard-magic-mouse-2-magic-trackpad-2-now-available-individually>

Nach schwapp kommt schwupp:
<https://www.apple.com/de/shop/product/MQ052D/A/magic-keyboard-mit-ziffernblock-deutsch-silber>,
Farb-Button beachten
Fritz (28.03.2018, 09:29)
Am 27.03.18 um 20:47 schrieb Robert Welz:
> in den USA gibts seit heute Tastatur, Trackpad und Magic Mouse 2 im Apple
> Online Store in schwarz. Vielleicht schwappt das dann auch irgendwann nach
> Deutschland. Hat zwar mit dem eigentlichen Problem des OTs zu tun, aber
> vielleicht ist das ja für jemanden interessant:
>
> magic-mouse-2-magic-trackpad-2-now-available-individually


Ich pflege immer noch mein Apple MB110D/B Keybord
<http://www.tastatur-taste.de/apple-mb110db-keyboard/>

Das gibt es nach wie vor zu kaufen
<https://geizhals.de/apple-keyboard-mit-ziffernblock-mb110d-b-a962229.html>
leider nun zum Preis von ? 139,- / ich habe seinerzeit etwa (im Rahmen
einer Aktion) die Hälfte dafür bezahlt.
Ähnliche Themen