expertenaustausch > linux.debian.user.german

Timo Sokal (28.02.2020, 21:10)
Hallo Liste,

Heute hab kein Problem zu beschrieben. Nur meine Begeisterung für apt-
listbugs möchte ich hier kund tun.
Habe gerade am fehlerhaften Paket "xkb-data" erlebt wie das arbeitet
und informiert. Einfach klasse.

Danke noch ein mal für diesen Tipp
Henning Follmann (02.03.2020, 14:10)
On Sun, Mar 01, 2020 at 09:22:08PM +0100, Uwe Kleine-König wrote:
> Hallo Timo,
> On 2/28/20 8:03 PM, Timo Sokal wrote:
> > Wer mit seinen Rechnern keinen Stress haben möchte benutzt auf ihnen
> > Debian GNU/Linux "Stretch" als Betriebssystem

> ist das eine (alte) Werbung für Debian, oder ein aktueller Rat, nicht
> Buster zu verwenden?


Eine persönliche Meinung einer individuellen Person.

-H
Marc Haber (02.03.2020, 22:10)
On Mon, 2 Mar 2020 06:51:04 -0500, Henning Follmann
<hfollmann> wrote:
>On Sun, Mar 01, 2020 at 09:22:08PM +0100, Uwe Kleine-König wrote:
>Eine persönliche Meinung einer individuellen Person.


und obendrein völlig unbegründet.

Timo, bitte lass das.

Grüße
Marc
Stefan Baur (03.03.2020, 02:30)
Am 02.03.20 um 21:08 schrieb Marc Haber:

> und obendrein völlig unbegründet.
> Timo, bitte lass das.


Ein weiser Mann, der sich mit Ockham um ein Rasiermesser stritt, meinte
einmal: "Schreibe nicht der Böswilligkeit zu, was durch [ein Versehen]
hinreichend erklärbar ist."

Timo benutzt diese Signatur nachweislich schon mindestens seit dem
11.04.2019. Buster-Release war erst am 06.07.2019. Er hat also schlicht
und ergreifend vergessen, mit dem Buster-Release seine Signatur zu
aktualisieren ...

Gruß
Stefan
Marc Haber (03.03.2020, 08:30)
On Tue, 3 Mar 2020 01:25:43 +0100, Stefan Baur
<newsgroups.mail2> wrote:
>Timo benutzt diese Signatur nachweislich schon mindestens seit dem
>11.04.2019. Buster-Release war erst am 06.07.2019. Er hat also schlicht
>und ergreifend vergessen, mit dem Buster-Release seine Signatur zu
>aktualisieren ...


Dann gilt das "Timo, bitte lass das" ebenfalls.

Grüße
Marc
Ähnliche Themen