expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.german.entwickler.dotnet.vstudio

franc.walter (18.02.2008, 02:04)
Hallo,

ich habe mit Visual Studio 2005 ein Setup-Projekt erstellt mit:

Datei / Neu / Projekt / Andere Projekttypen / Setup und Bereitstellung /
Setup-Projekt

Dort habe ich ein eigenes Programm hineingepackt.
Jetzt will ich, dass die Option gegeben wird, dass das Programm nach der
Installation auch gleich gestartet wird, oder noch besser: dass es ohne
Nachfrage gestartet wird.
Wie geht das?

Gruss franc walter
Herfried K. Wagner [MVP] (18.02.2008, 02:26)
Hallo Franc!

"franc.walter" <francwalter> schrieb:
> ich habe mit Visual Studio 2005 ein Setup-Projekt erstellt mit: [...]
> Jetzt will ich, dass die Option gegeben wird, dass das Programm nach der
> Installation auch gleich gestartet wird, oder noch besser: dass es ohne
> Nachfrage gestartet wird.


Ansatz:

Using a Custom Action to Launch an Installed File at the End of the
Installation (Windows)
<URL:http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/aa372402(VS.85).aspx>

VS bietet nur beschränkte Unterstützung für benutzerdefinierte Aktionen
(verfügbar über die Schaltfläche "Editor für benutzerdefinierte Aktionen" am
oberen Rand des Projektmappenexplorers).
franc.walter (18.02.2008, 04:22)
> Ansatz:
> Using a Custom Action to Launch an Installed File at the End of the
> Installation (Windows)
> <URL:http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/aa372402(VS.85).aspx>


Was da steht ist mir (noch) nicht so ganz verständlich. Das scheint mir
recht umfangreich (komplex).

> VS bietet nur beschränkte Unterstützung für benutzerdefinierte Aktionen
> (verfügbar über die Schaltfläche "Editor für benutzerdefinierte
> Aktionen" am oberen Rand des Projektmappenexplorers).


Damit kann ich also vor Abschluss der Installation (also vor Drücken des
Fertig-Buttons) ein Programm starten, wenn ich es unter
Benutzerdefinierte Aktionen / Installieren eintrage.
Gibts vielleicht noch eine Möglichkeit, wie ich auf ALLE
"Weiter"-Buttons und den "Fertig"-Button verzichten kann?
Ich klicke auf die msi-Datei und am Ende startet das Programm ohne
weitere Benutzereingabe?
Das will ich nämlich letztlich.
Alexander der Grosse (18.02.2008, 13:43)
On 18 Feb., 03:22, "franc.walter" <francwal> wrote:
> Was da steht ist mir (noch) nicht so ganz verständlich. Das scheint mir
> recht umfangreich (komplex).
> Damit kann ich also vor Abschluss der Installation (also vor Drücken des
> Fertig-Buttons) ein Programm starten, wenn ich es unter
> Benutzerdefinierte Aktionen / Installieren eintrage.
> Gibts vielleicht noch eine Möglichkeit, wie ich auf ALLE
> "Weiter"-Buttons und den "Fertig"-Button verzichten kann?
> Ich klicke auf die msi-Datei und am Ende startet das Programm ohne
> weitere Benutzereingabe?
> Das will ich nämlich letztlich.


Ich meinte mal, es gäbe da ne Méglichkeit, so mit
"Publish" (Veröffentlichen), dass dann eine Datei erstellt wird, die
automatisch prüft, ob es schon installiert ist und sonst die
INstallation rasch durchmacht und dein Programm startet dann
automatisch.

Wenn bereits installiert, startet dein Programm direkt.

Hats geholfen?
franc.walter (18.02.2008, 23:18)
> Ich meinte mal, es gäbe da ne Méglichkeit, so mit
> "Publish" (Veröffentlichen), dass dann eine Datei erstellt wird, die
> automatisch prüft, ob es schon installiert ist und sonst die
> INstallation rasch durchmacht und dein Programm startet dann
> automatisch.
> Wenn bereits installiert, startet dein Programm direkt.
> Hats geholfen?


Wie und wo finde ich das?
Wolfgang Hauer (19.02.2008, 22:45)
Hallo!

Schau dir mal die Installer Komponente an. Da kannst du im afterinstall
alles machen was du willst, da deine Exe bereits installiert ist.

Gruß Wolfgang

"franc.walter" <francwalter> schrieb im Newsbeitrag
news:6d93
[..]
Ähnliche Themen