expertenaustausch > comp.* > comp.office-pakete.staroffice.misc

JoeJackson (09.08.2019, 11:23)
Hi folks,

Im Einsatz habe ich: LO 6.0.6.2 (ein Update kann ich wegen dem
PortPlugin nicht machen - funkt nämlich nicht damit bei mir ...)

Heute habe ich eine Exceltabelle bekommen mit dem Hinweis wie ich unter
Excel 2003 und 2010 den "Blattschutz" aufhebe.

Wenn ich jetzt diese Tabelle mit LO öffne, dann zu
Eigenschaften/Sicherheit wechsel, dann steht dort nichts mit
"Blattschutz" aufheben. "Datei schreibgeschützt öffnen" ist nicht aktiviert.

Hat jemand hier in der Runde eine Idee wie ich den "Blattschutz" aufhebe?

Noch ein Hinweis: die Tabellenbezeichnungen haben alle ein geschlossenes
Schloß vor dem Tabellennamen. Ich kann trotzdem Einträge in der Tabelle
vornehmen und abspeichern .

Greetings
Joe
Michael Schütz (09.08.2019, 13:41)
JoeJackson <joejackson> schrieb:
[..]
JoeJackson (09.08.2019, 13:59)
Am 09.08.19 um 13:41 schrieb Michael Schütz:

>> Hat jemand hier in der Runde eine Idee wie ich den "Blattschutz" aufhebe?

> Unter "Extras" - "Tabelle schützen" den Haken entfernen?


Hi Michael,

vielen Dank für den Hinweis, das ist genau die Lösung!

Greetings
Joe
Ähnliche Themen