expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.german.entwickler.dotnet.vb

Karsten Baumann (08.07.2007, 16:48)
Hallo NG,

ich habe in meiner DataGridView eine Spalte als ComboBox definiert. Nun
können die numerischen Werte der Zellen die Werte 0-3 annehmen. Da die
Tabelle am Anfang leer ist, habe ich die Items der Combobox manuell
vorgegeben (0-3). Nun tritt das Problem auf, dass beim Anzeigen einer Zeile
stets eine Fehlermeldung erscheint, welche besagt, dass der Zellwert
ungültig ist?
Wie kann ich manuell Werte vorgeben?

Karsten Baumann
Peter Götz (08.07.2007, 18:44)
Hallo Karsten,

> ich habe in meiner DataGridView eine Spalte als
> ComboBox definiert. Nun können die numerischen
> Werte der Zellen die Werte 0-3 annehmen. Da die
> Tabelle am Anfang leer ist, habe ich die Items der
> Combobox manuell vorgegeben (0-3).
> Nun tritt das Problem auf, dass beim Anzeigen einer
> Zeile stets eine Fehlermeldung erscheint, welche
> besagt, dass der Zellwert ungültig ist?
> Wie kann ich manuell Werte vorgeben?


Deine Beschreibung zeigt leider nicht, wie Du
die ComboBox tatsächlich mit welchen Werten
füllst.

Aber schau Dir mal

-> Visual Basic -> VB.net
-> DataGridViewComboBoxColumn

an. Dieses Beispiel sollte evtl. helfen.

Gruß aus St.Georgen
Peter Götz
(mit VB-Tipps u. Beispielprogrammen)
Karsten Baumann (09.07.2007, 10:12)
"Peter Götz" <gssg_nospam> schrieb im Newsbeitrag
news:4384
> Hallo Karsten,
> Deine Beschreibung zeigt leider nicht, wie Du
> die ComboBox tatsächlich mit welchen Werten
> füllst.
> Aber schau Dir mal
> -> Visual Basic -> VB.net
> -> DataGridViewComboBoxColumn
> an. Dieses Beispiel sollte evtl. helfen.


Hallo,

ich hab in der Zwischenzeit gesucht und gesucht. Die Lösung war, dass ich
die Werte im Quellcode zuweisen musste. Die Zuweisung im Entwurfsmodus
führte zur beschriebenen Problematik.
Danke für den Link!

Karsten Baumann
Ähnliche Themen