expertenaustausch > sci.medizin.* > sci.medizin.misc

Jürgen Meyer (26.04.2020, 12:11)
Corona-Entstehung

Und wenn nun alles ganz anders ist?
Man rätselt ja noch immer, wie das Corona Virus entstanden ist.
Ist das Virus nur eine Mutation oder kommt es vielleicht hier her?



In aderen Veröffentlichungen spricht man von 30 bisher unbekannten
Virenstämmen.

Gibt es dazu schon neuere Untersuchungen?
Sind also diese Viren möglicherweise durch den Klimawandel (Schmelzen der
Polkappen) freigesetzt worden?
Und stoßen diese Viren jetzt auf ein nicht darauf vorbereitetes Immunsystem?

Ganz von der Hand zu weisen ist das sicherlich nicht.
So gibt es ja durchaus vergleichbare Beispiele in der Geschichte.


Gruß
Jürgen
Holger Korn (26.04.2020, 18:07)
Am 26.04.2020 um 12:11 schrieb Jürgen Meyer:
> Corona-Entstehung
> Und wenn nun alles ganz anders ist?
> Man rätselt ja noch immer, wie das Corona Virus entstanden ist.
> Ist das Virus nur eine Mutation oder kommt es vielleicht hier her?
>


wie ist dann die ähnlichkeit zwischen sars-cov2 (also das aktuelle
corona-ding das covid19 verursacht) zu den anderen wie etwa sars-cov1 zu
erklären?

meinst du eine rückwärtsentwicklung?
Jürgen Meyer (26.04.2020, 21:30)
On Sun, 26 Apr 2020 18:07:31 +0200, "Holger Korn" posted:

>Am 26.04.2020 um 12:11 schrieb Jürgen Meyer:
>wie ist dann die ähnlichkeit zwischen sars-cov2 (also das aktuelle
>corona-ding das covid19 verursacht) zu den anderen wie etwa sars-cov1 zu
>erklären?

Stimmt auch wieder.
Also doch nur eine Mutation?

>meinst du eine rückwärtsentwicklung?

Nein, meinte ich nicht.
War auch nur so eine Idee.

Gruß
Jürgen
Siegfrid Breuer (27.04.2020, 03:39)
juergen.ul.meyer (Jürgen Meyer) schrieb:

> Und wenn nun alles ganz anders ist?
> Man rätselt ja noch immer, wie das Corona Virus entstanden ist.


Hoere auf den Messias, o Ungaeubiger:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CF7e6cf0znYB%3E>
Ähnliche Themen