expertenaustausch > comp.hardware.* > comp.hardware.drucker

JoeJackson (17.09.2019, 20:23)
Hi folks,

gern möchte ich meinen Drucker Lexmark Mx410de unter Cups admministrieren.

Wo gebe ich denn hier bei "localhost:631" mein Benutzernamen und
Passwort ein?

Ich stehe hier irgendwie auf dem Schlauch, ich kann das nicht finden.

Thanx for your help.

Greetings
Joe
Andreas Kohlbach (17.09.2019, 22:27)
On Tue, 17 Sep 2019 20:23:37 +0200, JoeJackson wrote:
> gern möchte ich meinen Drucker Lexmark Mx410de unter Cups admministrieren.
> Wo gebe ich denn hier bei "localhost:631" mein Benutzernamen und
> Passwort ein?
> Ich stehe hier irgendwie auf dem Schlauch, ich kann das nicht finden.


Wenn Du Benutzern erlaubst, Drucker zu administrieren, ist es der Name
und das Passwort Deines Benutzers. Wenn nicht, sollte "root" und dessen
Passwort funktionieren.

Wenn root kein Passwort hat,kannst Du das anlegen.

sudo su
passwd

Dann zwei Mal das selbe Passwort eingeben.
JoeJackson (18.09.2019, 18:12)
Am 17.09.19 um 22:27 schrieb Andreas Kohlbach:

> Wenn Du Benutzern erlaubst, Drucker zu administrieren, ist es der Name
> und das Passwort Deines Benutzers. Wenn nicht, sollte "root" und dessen
> Passwort funktionieren.
> Wenn root kein Passwort hat,kannst Du das anlegen.
> sudo su
> passwd
> Dann zwei Mal das selbe Passwort eingeben.


Hi Andreas,

vielen Dank für deine Antwort.

Ich bin aber nicht im Terminal unterwegs sondern im Webbrowser und dort
weiss ich nicht, wo Benutzername und Passwort einzugeben sind.

Noch eine Idee für mich?

Greetings
Joe
Andreas Kohlbach (18.09.2019, 19:52)
On Wed, 18 Sep 2019 18:12:04 +0200, JoeJackson wrote:
> Am 17.09.19 um 22:27 schrieb Andreas Kohlbach:
> vielen Dank für deine Antwort.
> Ich bin aber nicht im Terminal unterwegs sondern im Webbrowser und dort
> weiss ich nicht, wo Benutzername und Passwort einzugeben sind.
> Noch eine Idee für mich?


Genau wie ich es erklärte.

Ich vermute, Du kennst Dein Passwort nicht, weil Du nie eines
anlegtest. DANN musst Du eines, der Einfachheit halber für root,
erstellen. DANACH den Druckerservice neu starten (vielleicht nicht nötig)
und als Nutzernamen "root" (ohne Zitatzeichen) und das eben von Dir
erstellte Passwort dort eingeben.
Kay Martinen (18.09.2019, 22:43)
Am 17.09.2019 um 20:23 schrieb JoeJackson:

> gern möchte ich meinen Drucker Lexmark Mx410de unter Cups admministrieren.


Du schreibst im Betreff von HighSierra. Damit meinst du die so genannte
Version von Apples MacOS? Auf einem Mac?

Ist dein Drucker auch an dem Gerät angeschlossen?

> Wo gebe ich denn hier bei "localhost:631" mein Benutzernamen und
> Passwort ein?


Ich kann mich nicht erinnern unter Linux für CUPS mal so etwas eingeben
zu müssen. Und ich weiß nicht ob MacOS auch CUPS benutzt.

Wenn nein: Auf welchem Rechner läuft CUPS? Einem anderen als deinem Mac?
Evtl. ein Linux PC?

Localhost gilt nur für das Gerät auf dem der Dienst läuft und wenn du
auch von dort aus darauf zugreifst. Wenn das zwei verschiedene sind
brauchst du die IP-Adresse des Geräts auf dem CUPS läuft.

> Ich stehe hier irgendwie auf dem Schlauch, ich kann das nicht finden.


Willst du sagen das du die Eingabemöglichkeit von Name und Passwort
erwartest - aber nicht finden kannst? Oder die
CUPS-Administrations-Seite selbst nicht findest?

Kay
Michael Limburg (20.09.2019, 15:12)
JoeJackson wrote:

> Ich bin aber nicht im Terminal unterwegs sondern im Webbrowser und dort
> weiss ich nicht, wo Benutzername und Passwort einzugeben sind.
> Noch eine Idee für mich?


Sobald Du auf der Webseite eine Änderung durchführst und diese
gespeichert werden soll, geht automagisch ein Fenster auf, in
dem die Daten einzutragen sind.
Geht kein Eingabefenster auf und lassen sich Änderungen einfach
so abspeichern, dann sind scheinbar die erforderlichen Rechte
vorhanden.

MfG
JoeJackson (22.09.2019, 08:54)
Hi folks,

zwischenzeitlich habe es selber heraus gefunden:

Wenn ich einen neuen Drucker anlege, werde ich nach Benutzernamen und
Passwort gefragt.

Vielen Dank an die Runde für Eure Bemühungen!

Greetings from the North
Joe
Ähnliche Themen