expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.german.inetexplorer.ie6

Pietro (15.06.2004, 09:34)
Seit 01.06.04 habe ich TDSL 2000 flat, vielleicht ist das
relevant?

Etwa auch seit dieser Zeit beobachte ich auf der Traffic-
Anzeige des TDSL-Speedmanagers immer häufige plötzliche
unfreiwillige uploads mit ungeheurer Geschwindigkeit, ca.
9000 bis 10.000 kbit/s.

Wenn das kein Fake ist, ist mein Rechner bald leer.

Wenn ich das sehe, breche ich zunächst nur den
Datenverkehr ab und boote neu. Danach kann ich häufig für
gewisse Zeit ungestört weiterarbeiten, bis ... siehe oben.

AdAware etc. Virenscanner und und und helfen mir nicht den
Terrorosten zu erkennen,

könnt Ihr es vielleicht?
Kai Schaetzl (15.06.2004, 22:00)
Pietro schrieb am Tue, 15 Jun 2004 00:34:39 -0700:

> könnt Ihr es vielleicht?


Ich kann jetzt da kein Problem mit dem IE erkennen. Außer Du hättest
Spyware, siehe:









> Etwa auch seit dieser Zeit beobachte ich auf der Traffic-
> Anzeige des TDSL-Speedmanagers immer häufige plötzliche
> unfreiwillige
> uploads mit ungeheurer Geschwindigkeit, ca.
> 9000 bis 10.000 kbit/s.


Wo ist das Problem? Gerade bei kleinen Dateien gibt es keine vernünftigen
Geschwindigkeitsmessungen. Lies Dich mal durch dsl-team.de und dann etwa
durch Newsgroups, die sich mit dem Thema Sicherheit beschäftigen, falls Du
denkst, Du hast irgendeine unterwünschte Software auf dem System.

Kai
Ähnliche Themen