expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.money

cescom29 (18.01.2020, 17:16)
Hallo,

ich führe seit Jahren meine und die Konten meines Sohnes in einer einzigen Money-Datei.

Ich weiß ideal, ist das nicht aber ich wollte nicht ständig zwischen mehreren Money-Dateien wechseln müssen.

Jetzt habe ich für meinen Sohn zwei Investment-Sparpläne angelegt, die ich für mich selber aber auch habe und stoße damit wohl leider an ein Problem :(

Ich möchte die Anteile auch für jeden getrennt verwalten. Im QuoteCompiler, mit dem die Kurse ja mittlerweile für Money abgeholt werdenkann ich dafür zwei Wertpapiere anlegen und es gibt keine Probleme.

In Money kann ich das leider nicht, da Ich zwar unterschiedliche Namen vergeben kann, aber Money mir das Anlegen eines weiteren Wertpapiers mit einer schon vorhanden WKN einfach nicht zulässt.

Bisher habe ich mir damit geholfen, dass ich der WKN eine Ziffer hinzugefügt habe, mit dem Nachteil, dass ich mindestens einmal am Tag im QuoteCompiler die WKN manuell ändern muss und den Kurs zu aktualisieren unddann wieder zurückstellen muss, um es in Money übertragen zu bekommen.

Da ich nun auch noch ein zweites identisches Wertpapier für meinen Sohn angelegt habe, wird mir das nun zu aufwendig.

Hat hier jemand vielleicht eine Idee, auf die ich bisher nicht gekommen bin, um es hinzubekommen die Wertpapiere auch in Money getrennt zu verwalten ohne die Konten für meinen Sohn in einer eigenen Datei zu führen oder immer manuell die Kurse aktualisieren zu müssen?

VG und ein schönes WE

Franco
Rupert Schöttler (18.01.2020, 19:03)
Hallo Franco,

Am 18.01.20 um 16:16 schrieb cescom29:
[..]
> Hat hier jemand vielleicht eine Idee, auf die ich bisher nicht gekommen bin, um es hinzubekommen die Wertpapiere auch in Money getrennt zu verwalten ohne die Konten für meinen Sohn in einer eigenen Datei zu führen oder immer manuell die Kurse aktualisieren zu müssen?
> VG und ein schönes WE
> Franco


Ich eine ähnliche Ausgangssituation: viele Konten, nicht nur für mich,
in derselben Datei.

Warum willst Du das Wertpapier doppelt anlegen? Einmal reicht doch, den
Kurs gibt es ja auch nur 1x. Die Sparpläne werden 2x angelegt, für jedes
Konto einer.

So wäre mein Ansatz...

Gruß von Lech und Wertach
Rupert
cescom29 (18.01.2020, 22:13)
Am Samstag, 18. Januar 2020 18:04:00 UTC+1 schrieb Rupert Schöttler:
> Hallo Franco,
> Ich eine ähnliche Ausgangssituation: viele Konten, nicht nur für mich,
> in derselben Datei.
> Warum willst Du das Wertpapier doppelt anlegen? Einmal reicht doch, den
> Kurs gibt es ja auch nur 1x. Die Sparpläne werden 2x angelegt, für jedes
> Konto einer.
> So wäre mein Ansatz...
> Gruß von Lech und Wertach
> Rupert


Klar, den Kurs gibts nur einmal ... aber es sind getrennte Depots und die würde ich auch gerne in Money getrennt halten, sodass ich direkt sehen kann was meinem Sohn und was meines ist. Im QuoteCompiler kann ich das ... in Money wird mir dann ja unter Kapitalanlagen dann ja alles in einem "Topf" angezeigt

Oder hast du es anders hinbekommen?
eburonen_ulrich (19.01.2020, 00:45)
On 18.01.2020 21:13, cescom29 wrote:
.....
> Klar, den Kurs gibts nur einmal ... aber es sind getrennte Depots und die würde ich auch gerne in Money getrennt halten, sodass ich direkt sehen kann was meinem Sohn und was meines ist. Im QuoteCompiler kann ich das ... in Money wird mir dann ja unter Kapitalanlagen dann ja alles in einem "Topf" angezeigt
> Oder hast du es anders hinbekommen?

Wie ist es, wenn Du das Depot für den Sohn bei einer "neuen" Bank (Kopie
Eurer Bank) anlegst,dann sollte es doch getrennt sein, oder?

Gruß aus Aachen
Ulrich
Ulrich Cichy (19.01.2020, 11:54)
Hallo Franco,

Am 18.01.20 um 21:13 schrieb cescom29:
> Am Samstag, 18. Januar 2020 18:04:00 UTC+1 schrieb Rupert Schöttler:
> Klar, den Kurs gibts nur einmal ... aber es sind getrennte Depots und die würde ich auch gerne in Money getrennt halten, sodass ich direkt sehen kann was meinem Sohn und was meines ist. Im QuoteCompiler kann ich das ... in Money wird mir dann ja unter Kapitalanlagen dann ja alles in einem "Topf" angezeigt
> Oder hast du es anders hinbekommen?


unter Kapitalanlagen natürlich, unter Berichten aber nicht.

Beste Grüße
Ulli
cescom29 (20.01.2020, 15:39)
Ok ... vielen Dank ... Ich habe jetzt mal die entsprechenden Fonds unter Kapitalanlagen nur einmal angelegt und die Käufe in die beiden verschiedenen Depots eingegeben.

Jetzt habe ich zwar unter der entsprechenden Kapitalanlage selber in der Ansicht Anlagefavoriten oder Positionen die Stückzahlen aus allen Depots, was ich ja eigentlich bisher nicht wollte, aber unter den Ansichten Zugänge und Verlauf sehe ich ja die Positionen getrennt nach den Depots aufgelistet.

Werde ich wohl dran gewöhnen müssen :) ... Also vielen Dank für die Tipps :)

Wenn wir schon dabei sind, vielleicht lässt sich ja auch ein anderes "Problem" noch lösen :)

Was mich eigentlich auch schon sehr lange stört, was aber wohl auch anmeiner Struktur mit nur einer Money-Datei zu arbeiten liegt oder an Money selber ... wenn ich z.B. Geld von meinem Konto auf das meines Sohnes überweise ... oder auch zwischen meinen eigenen Konten Geld überweise .... Dann steht in dem Konto, in dem ich die Überweisung eingebe, natürlich der Name z.B. meines Sohnes als Empfänger. Im Konto meines Sohnes steht dann in Money aber auch sein eigener Name, obwohl dort richtigerweise ja dann als der Absender des Geldes mein Name stehen müsste, wieauf den Auszügen ja auch.

Ändere ich in seinem Konto den Namen auf meinem, steht dieser natürlich dann auch in meinem Konto ... ... ...

Wie ist das bei euch? ... Sehe ich das richtig, dass sich das leider nicht ändern lässt oder habe ich da seit Jahren einen Denkfehler???

Oder sollte ich dafür ein eigenes Thema aufmachen?

VG

Franco
Ulrich Cichy (21.01.2020, 09:27)
Am 20.01.20 um 14:39 schrieb cescom29:
....
> Ändere ich in seinem Konto den Namen auf meinem, steht dieser natürlich dann auch in meinem Konto ... ... ...

....
Das Feld heißt Empfänger und der ist nun einmal immer identisch ...

Beste Grüße
Ulli
Ähnliche Themen