expertenaustausch > soc.* > soc.senioren

Mathias Fuhrmann (18.03.2020, 13:46)
klaus r. schrieb:

> Was sie über das Verhalten der Leute erzählte, lies bei mir die Frage
> aufkommen: Droht uns jemand mit Krieg? Also noch jemand anderes,
> ausser dem Virus. Steht der Ami oder der Chinese schon an unseren
> Grenzen?


Ich habe den Verdacht, daß es ein Wirtschaftskrieg zwischen den oben
genannten Ländern ist. Und wenn ich dann für den 'Auslöser' halte,
dürfte nicht schwer zu erraten sein. ;-)
Es wird wohl auf einer Umverteilung des Vermögens in die bekannte
Richtung hinauslaufen.

Das Virus selbst ist m.E. nicht der Grund für alles, er soll nur Angst
verbreiten. Dann sind die Menschen zu allen Einschränkungen bereit.

Und die/wir Senioren sind leider oft noch 'hörigkeitsgläubig', dann die
Angst dazu und wir beugen uns jedem Unsinn, welcher selbst von
Marionetten bestimmt wird.

Aber, ich bin nicht allwissend, mache mir halt meine eigenen Gedanken
und versuche Fake zu umgehen. ;-)

| In Deutschland gibt es nach aktuellen Schätzungen jährlich bis zu
| 600.000 Krankenhausinfektionen. Das geht aus einer vom Robert
| Koch-Institut (RKI) veröffentlichten neuen Studie hervor. Die Zahl
| der durch Krankenhauskeime verursachten Todesfälle liegt bei
| schätzungsweise 10.000 bis 20.000 pro Jahr.

In China gab es bisher ca. 3300 Tote wegen Corona, bei uns 26.
Friedrich Karl Siebert (18.03.2020, 13:56)
Am 18.03.2020 um 12:46 schrieb Mathias Fuhrmann:
> klaus r. schrieb:
> Ich habe den Verdacht, daß es ein Wirtschaftskrieg zwischen den oben
> genannten Ländern ist. Und wenn ich dann für den 'Auslöser' halte,
> dürfte nicht schwer zu erraten sein. ;-)
> Es wird wohl auf einer Umverteilung des Vermögens in die bekannte
> Richtung hinauslaufen.
> Das Virus selbst ist m.E. nicht der Grund für alles, er soll nur Angst
> verbreiten. Dann sind die Menschen zu allen Einschränkungen bereit.


Hauptsache, du glaubst deinen eigenen Unsinn......
Mathias Fuhrmann (18.03.2020, 14:20)
Friedrich Karl Siebert schrieb:

> Hauptsache, du glaubst deinen eigenen Unsinn......


Und an was glaubst du?
Welche der tausend 'Erklärungen' sagen dir zu?
Helfe mir doch, die 'reine Wahrheit' zu erfahren.
Aber nur mit Garantie! ;-)
Mathias Fuhrmann (18.03.2020, 14:25)
Friedrich Karl Siebert schrieb:

> Hauptsache, du glaubst deinen eigenen Unsinn......


Und an was glaubst du?
Welche der tausend 'Erklärungen' sagen dir zu?
Hilf mir doch, die 'reine Wahrheit' zu erfahren.
Aber nur mit Garantie! ;-)
Friedrich Karl Siebert (18.03.2020, 14:36)
Am 18.03.2020 um 13:20 schrieb Mathias Fuhrmann:
> Friedrich Karl Siebert schrieb:
>> Hauptsache, du glaubst deinen eigenen Unsinn......

> Und an was glaubst du?


Auf keinen Fall an deine Verschwörungstheorien.

> Welche der tausend 'Erklärungen' sagen dir zu?


Welche 'Erklärungen' meinst du?
> Helfe mir doch, die 'reine Wahrheit' zu erfahren. Es gibt keine 'reine Wahrheit'-


Die Wahrheit, die dir offenbar nicht schmeckt, ist, dass ein Virus
umgeht, der möglicherweise morgen schon Millionen dahinraffen kann.
Theo P. (18.03.2020, 15:26)
Friedrich Karl Siebert schrieb:
> Am 18.03.2020 um 13:20 schrieb Mathias Fuhrmann:
> Auf keinen Fall an deine Verschwörungstheorien.
> Welche 'Erklärungen' meinst du?
> Es gibt keine 'reine Wahrheit'-
> Die Wahrheit, die dir offenbar nicht schmeckt, ist, dass ein Virus
> umgeht, der möglicherweise morgen schon Millionen dahinraffen kann.


Scheint diesen Staat aber scheiß egal zu sein.

Friedrich Karl Siebert (18.03.2020, 15:40)
Am 18.03.2020 um 14:26 schrieb Theo P.:
> Friedrich Karl Siebert schrieb:
> Scheint diesen Staat aber scheiß egal zu sein.


Red kein Blech!
Theo P. (18.03.2020, 15:59)
Friedrich Karl Siebert schrieb:
> Am 18.03.2020 um 14:26 schrieb Theo P.:
> Red kein Blech!
> Das Video ist 4 Tage alt. Die Situation ändert sich fast stündlich.


Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandsrundfunk der Bundesrepublik
Deutschland ... die melden: "Der Iran ist neben China und Italien am
stärksten von der Corona-Pandemie betroffen."

Friedrich Karl Siebert (18.03.2020, 16:14)
Am 18.03.2020 um 14:59 schrieb Theo P.:
> Friedrich Karl Siebert schrieb:
> Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandsrundfunk der Bundesrepublik
> Deutschland ... die melden: "Der Iran ist neben China und Italien am
> stärksten von der Corona-Pandemie betroffen."
>


Auch das ist inzwischen hinlänglich bekannt.

Seit zwei Tagen ist unser Aufzug kaputt  -   daran ist ganz bestimmt das
Coronavirus schuld oder im Zweifelsfall Frau Merkel. :-(
klaus r. (18.03.2020, 16:37)
Am Wed, 18 Mar 2020 13:25:00 +0100
schrieb Mathias Fuhrmann <yz.shueznaa>:

> Friedrich Karl Siebert schrieb:
> > Hauptsache, du glaubst deinen eigenen Unsinn......

> Und an was glaubst du?
> Welche der tausend 'Erklärungen' sagen dir zu?
> Hilf mir doch, die 'reine Wahrheit' zu erfahren.
> Aber nur mit Garantie! ;-)


Wenn Du gaaanz viel nur Tagesschau und Heute schaust, dann wirst auch
Du ein Gläubiger ;)

Klaus
Theo P. (18.03.2020, 16:55)
Friedrich Karl Siebert schrieb:
> Am 18.03.2020 um 14:59 schrieb Theo P.:
> Auch das ist inzwischen hinlänglich bekannt.
> Seit zwei Tagen ist unser Aufzug kaputt  -   daran ist ganz bestimmt das


oder schlechte Wartung oder bist du zu oft rauf und runter gefahren, mit
Klopapiervorratspackungen?

> Coronavirus schuld oder im Zweifelsfall Frau Merkel. :-(


möglich ist alles, wenn euer Aufzugmonteur wegen _dieser_ Corona in
Quarantäne mußte, natürlich behördlich angeordnet.

Aufgrund der außerordentlichen Umstände würde ich dafür Mutti nicht
beschuldigen wollen. ;-)
Peter Eggebrecht (18.03.2020, 17:05)
On Wed, 18 Mar 2020 11:34:37 +0100, "klaus r." <klaus.reile>
wrote:
> morgen turnusmässig einkaufen. Was sie über das Verhalten der Leu=
> te
> erzählte, lies bei mir die Frage aufkommen: Droht uns jemand mit Krieg?
> Also noch jemand anderes, ausser dem Virus. Steht der Ami oder der
> Chinese schon an unseren Grenzen?


Inzwischen verstecke ich mich quasi. Vermeide es in irgendeiner Form
meine Herkunft zu zeigen, d. H. auch das Fahrzeug Kennzeichen
entlarft mich... Einkaufen somit mit Fahrrad und geschlossener Klappe
und allenfalls Moiiiiijen nuscheln... andernfalls muss ich die Wahre
zurückgeben... ;-) - mein Geld wird zum Glück noch angenommen :-))
klaus r. (18.03.2020, 17:17)
Am Wed, 18 Mar 2020 12:46:48 +0100
schrieb Mathias Fuhrmann <yz.shueznaa>:

> klaus r. schrieb:
> Ich habe den Verdacht, daß es ein Wirtschaftskrieg zwischen den oben
> genannten Ländern ist. Und wenn ich dann für den 'Auslöser' halte,
> dürfte nicht schwer zu erraten sein. ;-)
> Es wird wohl auf einer Umverteilung des Vermögens in die bekannte
> Richtung hinauslaufen.
> Das Virus selbst ist m.E. nicht der Grund für alles, er soll nur Angst
> verbreiten. Dann sind die Menschen zu allen Einschränkungen bereit.


Vielleicht könnte man das dahingehend einschränken, in dem man fragt:
Ob der Virus ihnen soo sehr ungelegen kommt? Seit Monaten warnen
Wirtschaftsfachleute vor einem crash. Unvorhergesehen kommt ein Virus
daher. Und jemand hatte eine Erleuchtung: Der Virus ist Schuld. Ohne
Virus hätten wir alles im Griff gehabt.

> Und die/wir Senioren sind leider oft noch 'hörigkeitsgläubig', dann
> die Angst dazu und wir beugen uns jedem Unsinn, welcher selbst von
> Marionetten bestimmt wird.
> Aber, ich bin nicht allwissend, mache mir halt meine eigenen Gedanken
> und versuche Fake zu umgehen. ;-)


Wir etwas Älteren sollten doch eines gelernt haben: Man kann gar nicht
so krumm denken, wie die Realität sein kann. Und sehr oft kotzen die
Pferde direkt vor der Apotheke.

Die Sache nimmt langsam, aber immer schneller Fahrt auf:



Klaus
[..]
klaus r. (18.03.2020, 17:31)
Am Wed, 18 Mar 2020 16:17:41 +0100
schrieb "klaus r." <klaus.reile>:

> Am Wed, 18 Mar 2020 12:46:48 +0100
> schrieb Mathias Fuhrmann <yz.shueznaa>:
> Vielleicht könnte man das dahingehend einschränken, in dem man fragt:
> Ob der Virus ihnen soo sehr ungelegen kommt? Seit Monaten warnen
> Wirtschaftsfachleute vor einem crash. Unvorhergesehen kommt ein Virus
> daher. Und jemand hatte eine Erleuchtung: Der Virus ist Schuld. Ohne
> Virus hätten wir alles im Griff gehabt.


Ups, ich beobachte, dass ich jetzt oft das Wort Virus in der maskulinen
Form nutze. Es widerstrebt mir irgendwie, die unschuldige sächliche
Form anzuwenden. Warum? Es muss natürlich 'das Virus' heissen.

Klaus
[..]
Peter Eggebrecht (18.03.2020, 17:40)
On Wed, 18 Mar 2020 12:46:48 +0100, Mathias Fuhrmann
<yz.shueznaa> wrote:
> Ich habe den Verdacht, daß es ein Wirtschaftskrieg zwischen den oben


> dürfte nicht schwer zu erraten sein. ;-)
> Es wird wohl auf einer Umverteilung des Vermögens in die bekannte
> Richtung hinauslaufen.


Endlich weiß ich wie Glück aussieht,..... seine Vorstellungen
bestätigt zu sehen, egal wie die Wirklichkeit auch aussehen wird.

Nun ja.... in nicht so ferner Zukunft haben wir es geschafft.... So
oder so...

Ähnliche Themen