expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.money

Paul-Otto Neumann (06.12.2016, 18:23)
Hallo NG,

der Fehler ist vergleichbar mit "Postbank Meldung SEPA Format".

Gibt es für die DKB auch eine Lösung?

Viele Grüße

Paul-O.

19:56:31 HIRMG (3): Die Nachricht enthält Fehler. (9050)

19:56:31 HIRMS (4): Der Auftrag wurde nicht ausgeführt. (9010)
Die Zahlung ist nicht SEPA-fähig. (MDC17760326603)
(9210)
SEPA-Nachrichtenformat ungültig. (MDC17760326714)
(9310)
Die IBAN des Auftragg./Zahlungsempf. ist ungültig.
(MDC17760326693) (9210)
SEPA-Nachricht fehlerhaft, Betragsangabe ungültig.
(MDC17760326711) (9210)
Die IBAN des Begünstigten/Zahlungspfl. ist nicht
zulässig. (MDC17760326700) (9210)
19:56:31 HIRMS (4): Der Auftrag wurde nicht ausgeführt. (9010)
Die Zahlung ist nicht SEPA-fähig. (MDC17760326603)
(9210)
SEPA-Nachrichtenformat ungültig. (MDC17760326714)
(9310)
Die IBAN des Auftragg./Zahlungsempf. ist ungültig.
(MDC17760326693) (9210)
SEPA-Nachricht fehlerhaft, Betragsangabe ungültig.
(MDC17760326711) (9210)
Die IBAN des Begünstigten/Zahlungspfl. ist nicht
zulässig. (MDC17760326700) (9210)
Uwe K. (07.12.2016, 00:29)
Am 06.12.2016 um 17:23 schrieb Paul-Otto Neumann:
> Hallo NG,
> der Fehler ist vergleichbar mit "Postbank Meldung SEPA Format".
> Gibt es für die DKB auch eine Lösung?
> Viele Grüße
> Paul-O.


Auch die DKB ist nach Ulis Patch wieder mit dabei.
Paul-Otto Neumann (07.12.2016, 18:16)
Vielen Dank,

ich kann bestätigen, dass Ulis Patch auch bei der DKB funktioniert!!

Am 06.12.2016 um 23:29 schrieb Uwe K.:
[..]
Ähnliche Themen