expertenaustausch > comp.hardware.* > comp.hardware.monitore

tobias (27.06.2006, 10:42)
Hallo allerseits,

Ein Laptop (Acer Travelamte 212) ist im Bios so eingestellt, dass er
automatisch den externen VGA Anschluss einschaltet, sobald ein Monitor
angesteckt wird.
Dies funktioniert bei meinem CRT Monitor, jedoch nicht beim
Touchscreen, das ich eigentlich betreiben will.
Weiss jemand, wie ein externer Monitor von einem Laptop erkannt wird?

Danke vielmals für jeden Tipp!

Gruss, Tobias
Marcel Müller (27.06.2006, 11:32)
Hallo,

tobias schrieb:
> Dies funktioniert bei meinem CRT Monitor, jedoch nicht beim
> Touchscreen, das ich eigentlich betreiben will.
> Weiss jemand, wie ein externer Monitor von einem Laptop erkannt wird?


Über die Monitor-ID Bits, respektive DDC.

Marcel
tobias (28.06.2006, 09:10)
Hallo Marcel,

danke für die Antwort.

> Über die Monitor-ID Bits, respektive DDC.


Ich dachte schon, dass ich - in meinen Tochscreen gesteuerten Podcast-
Player - jetzt noch einen Controller mit I2C einbauen müsste. Ich
wüsste zwar wie das geht, aber es wär' schon etwas (zu) mühsam.
Inzwischen aber hab' ich rausgefunden, dass der Laptop beim Start
automatisch den externen VGA Port einschaltet, wenn ich ein
handelsübliches VGA Kabel anschliesse. Wenn ich das dann wieder
entferne, bleibt der VGA Port eingeschaltet.
Ich sah dann auch, dass einige Pins der mittleren Reihe des D-Sub 15
Steckers miteinander verbunden sind.
In sofern wird sicher nur geprüft, ob zwei bestimmte Pins miteinander
verbunden sind und dann ist die Sache echt simpel.

Gruss, Tobias
Ähnliche Themen