expertenaustausch > comp.sys.* > comp.sys.novell

Peter Dassow (28.09.2019, 12:41)
Suche jemand, der mir eine Novell Netware 4.x Lizenzierungsfrage
beantworten kann.
Wenn ich eine englische bzw. amerikanische Novell Netware 4.x
Installation habe/vornehme, und eine Lizenzdiskette (bspw. mit 10 User)
nutzen möchte, die aber von einem spanischen Netware 4.x Set ist, würde
das trotzdem funktionieren oder muss auch die Lizenz selbst von der
gleichen Sprache sein, wie die Installation ?
Grant Taylor (28.09.2019, 17:51)
On 9/28/19 4:41 AM, Peter Dassow wrote:
> Suche jemand, der mir eine Novell Netware 4.x Lizenzierungsfrage
> beantworten kann.
> Wenn ich eine englische bzw. amerikanische Novell Netware 4.x
> Installation habe/vornehme, und eine Lizenzdiskette (bspw. mit 10 User)
> nutzen möchte, die aber von einem spanischen Netware 4.x Set ist, würde
> das trotzdem funktionieren oder muss auch die Lizenz selbst von der
> gleichen Sprache sein, wie die Installation ?


Ich weiß es nicht.

Hast du es versucht?

Ich würde erwarten, dass es funktioniert, aber ich könnte mich leicht irren.
Peter Dassow (29.09.2019, 02:27)
Am 28.09.2019 um 17:51 schrieb Grant Taylor:
> On 9/28/19 4:41 AM, Peter Dassow wrote:
> Ich weiß es nicht.
> Hast du es versucht?
> Ich würde erwarten, dass es funktioniert, aber ich könnte mich leicht
> irren.


Der Versuch würde mich bereits Geld kosten. Daher ja die Frage vorher....
Nomen Nescio (01.10.2019, 22:54)
z80eu (Peter Dassow) wrote:
> >> Wenn ich eine englische bzw. amerikanische Novell Netware 4.x
> >> Installation habe/vornehme, und eine Lizenzdiskette (bspw. mit 10
> >> User) nutzen möchte, die aber von einem spanischen Netware 4.x Set
> >> ist, würde das trotzdem funktionieren oder muss auch die Lizenz selbst
> >> von der gleichen Sprache sein, wie die Installation ?


> Der Versuch würde mich bereits Geld kosten. Daher ja die Frage vorher....


Gibt's tatsächlich noch einen Markt für so antiquarische Lizenzen? Wenn das nicht für ein Produktivsystem ist, nimm doch eine von serialz.* Irknwo hab ich iirc noch ne 100er rumliegen.
Peter Dassow (05.10.2019, 23:01)
Am 01.10.2019 um 22:54 schrieb Nomen Nescio:

>> Der Versuch würde mich bereits Geld kosten. Daher ja die Frage vorher....

> Gibt's tatsächlich noch einen Markt für so antiquarische Lizenzen? Wenn das nicht für ein Produktivsystem ist, nimm doch eine von serialz.* Irknwo hab ich iirc noch ne 100er rumliegen.


Eigentlich gibt es keinen Markt mehr dazu, aber es handelt sich ja nicht
nur um eine bloße Seriennummer, sondern es ist eine Diskette, da wird
"serialz" nicht helfen.
Nomen Nescio (07.10.2019, 18:01)
z80eu (Peter Dassow) wrote:
> Eigentlich gibt es keinen Markt mehr dazu, aber es handelt sich ja nicht
> nur um eine bloße Seriennummer, sondern es ist eine Diskette, da wird
> "serialz" nicht helfen.


ist nur eine winzige Datei "server.mls" wenn du nicht fündig wirst kann ich mal guckn
Peter Dassow (Gestern, 00:33)
Am 07.10.2019 um 18:01 schrieb Nomen Nescio:
> z80eu (Peter Dassow) wrote:
>> Eigentlich gibt es keinen Markt mehr dazu, aber es handelt sich ja nicht
>> nur um eine bloße Seriennummer, sondern es ist eine Diskette, da wird
>> "serialz" nicht helfen.

> ist nur eine winzige Datei "server.mls" wenn du nicht fündig wirst kann ich mal guckn

Auf der Lizenz-Diskette "server.mls", auf dem Server unter SYS:_NETWARE
dann MLS.000 (und additiv weitere Lizenzen in MLS.001 usw.).
Die Infos wo man die Lizenzen findet, habe ich auch gefunden, mehr aber
nicht. Angeblich kann man mit NETBASIC und dem CD Befehl sogar in
_NETWARE wechseln, um da dran zu kommen - aber das hilft ja alles nur,
wenn Du bereits Lizenzen hast...
Ähnliche Themen