expertenaustausch > comm.software.* > comm.software.mozilla.browser

Richard Fonfara (21.05.2020, 12:00)
Hallo,

beim Besuch von ¹ lese ich das im Betreff Genannte oberhalb des
Lautsprechersymbols, dessen Anklicken mir die Aussprache eines Wortes
liefern sollte. Dabei kann ich ² entnehmen, dass Fx ab Version 3.5
HTML-Audio unterstützt. Auf dieser Seite befindet sich auch ein
Beispiel, das bei mir tadellos funktioniert.

Ob ich ¹ unter Linux oder Windows aufrufe, ist irrelevant.

Was könnte da los sein? Könnte jemand mit einem anderen Browser testen,
ob es damit geht? Mit Edge gehts jedenfalls auch nicht.

¹
²
Thomas Schade (21.05.2020, 12:23)
On 21.05.2020 12:00, Richard Fonfara wrote:

> beim Besuch von ¹ lese ich das im Betreff Genannte oberhalb des
> Lautsprechersymbols, dessen Anklicken mir die Aussprache eines Wortes
> liefern sollte. Dabei kann ich ² entnehmen, dass Fx ab Version 3.5
> HTML-Audio unterstützt. Auf dieser Seite befindet sich auch ein
> Beispiel, das bei mir tadellos funktioniert.
> Ob ich ¹ unter Linux oder Windows aufrufe, ist irrelevant.
> Was könnte da los sein? Könnte jemand mit einem anderen Browser testen,
> ob es damit geht? Mit Edge gehts jedenfalls auch nicht.


Mit Brave das gleich.

Ciao
Toscha
Herrand Petrowitsch (21.05.2020, 12:41)
Richard Fonfara schrieb:

> beim Besuch von ¹ lese ich das im Betreff Genannte oberhalb des
> Lautsprechersymbols, dessen Anklicken mir die Aussprache eines Wortes
> liefern sollte. Dabei kann ich ² entnehmen, dass Fx ab Version 3.5
> HTML-Audio unterstützt. Auf dieser Seite befindet sich auch ein
> Beispiel, das bei mir tadellos funktioniert.
> Ob ich ¹ unter Linux oder Windows aufrufe, ist irrelevant.
> Was könnte da los sein? Könnte jemand mit einem anderen Browser testen,
> ob es damit geht? Mit Edge gehts jedenfalls auch nicht.
> ¹
> ²


Unter dem Chromium-basierten Microsoft Edge (Version 81.0.416.77,
64-Bit) und Windows 10 V.1909 roedeln die ungehindert los.

Gruss Herrand
Thomas Schade (21.05.2020, 12:55)
On 21.05.2020 12:41, Herrand Petrowitsch wrote:
> Richard Fonfara schrieb:


> Unter dem Chromium-basierten Microsoft Edge (Version 81.0.416.77,
> 64-Bit) und Windows 10 V.1909 roedeln die ungehindert los.


Bei gleichem Setup, gleiche Version von Windows und Edge, funktioniert
das hier nicht.

Ciao
Toscha
Jörg Tewes (21.05.2020, 13:50)
Richard Fonfara schrieb:
[..]
> ob es damit geht? Mit Edge gehts jedenfalls auch nicht.
> ¹
> ² Mit Chrome dasselbe.


Bye Jörg
Christian Weisgerber (21.05.2020, 14:41)
On 2020-05-21, Richard Fonfara <junk_shredder> wrote:

> beim Besuch von ¹ lese ich das im Betreff Genannte oberhalb des
> Lautsprechersymbols, dessen Anklicken mir die Aussprache eines Wortes
> liefern sollte.
> ¹


Das steht hier nicht und ein Klick auf die Lautsprechersymbole
liefert die dazugehörige Audioausgabe.
(Firefox 76.0.1, FreeBSD)
Herrand Petrowitsch (21.05.2020, 14:54)
Thomas Schade schrieb:
> Herrand Petrowitsch wrote:
>> Richard Fonfara schrieb:


> Bei gleichem Setup, gleiche Version von Windows und Edge, funktioniert
> das hier nicht.


Gibt Edge dazu ausser "funktioniert nicht" irgend eine spezifische
Meldung aus? Ich kann das Verhalten hier leider nicht reproduzieren (BTW
klappt es auch im Internet Explorer 11).

Gruss Herrand
Jonas Klein (21.05.2020, 15:19)
Jörg Tewes hat am 21.05.2020 um 13:50 geschrieben:
> Richard Fonfara schrieb:
> Mit Chrome dasselbe.


Hallo,
beim Besuch von ¹:
Firefox 75.0 OK
Vivaldi OK
Chromium OK
Opera Your browser doesn't support HTML5 audio
Claus Reibenstein (21.05.2020, 16:10)
Richard Fonfara schrieb am 21.05.2020 um 12:00:

> beim Besuch von ¹ lese ich das im Betreff Genannte oberhalb des
> Lautsprechersymbols, dessen Anklicken mir die Aussprache eines Wortes
> liefern sollte. Dabei kann ich ² entnehmen, dass Fx ab Version 3.5
> HTML-Audio unterstützt. Auf dieser Seite befindet sich auch ein
> Beispiel, das bei mir tadellos funktioniert.


Das Beispiel funktioniert sogar unter SM.

> ¹
> ²


² beschreibt <audio>, ¹ verwendet jedoch <amp-audio> (Beschreibung s.
<https://amp.dev/documentation/components/amp-audio/>). Das sind zwei
verschiedene Dinge.

Vermutlich haben Firefox & Co sowie einige andere Browser mit
<amp-audio> ein Problem.

Gruß
Claus
Herrand Petrowitsch (21.05.2020, 16:39)
Claus Reibenstein schrieb:
> Richard Fonfara schrieb:


> Das Beispiel funktioniert sogar unter SM.
> ² beschreibt <audio>, ¹ verwendet jedoch <amp-audio> (Beschreibung s.
> <https://amp.dev/documentation/components/amp-audio/>). Das sind zwei
> verschiedene Dinge.
> Vermutlich haben Firefox & Co sowie einige andere Browser mit
> <amp-audio> ein Problem.


Letzteres sehe ich nicht so, ansonsten duerften vergleichbare Setups
(s.a. <news:0ca8660e-ece6-3ce3-5793-d1834c4463f9>) nicht
unterschiedlich reagieren.

IMO haengt das eher mit dem (vor-)eingestellten Audio-Wiedergabegeraet
zusammen, zu pruefen sowohl unter dem zugrundeliegenden OS als auch in
den allenfalls vorhandenen Browser-Settings.

Gruss Herrand
Richard Fonfara (21.05.2020, 17:34)
Am 21.05.20 um 14:54 Uhr schrieb Herrand Petrowitsch:

> Thomas Schade schrieb:


>> Herrand Petrowitsch wrote:


> Gibt Edge dazu ausser "funktioniert nicht" irgend eine spezifische
> Meldung aus? Ich kann das Verhalten hier leider nicht reproduzieren (BTW
> klappt es auch im Internet Explorer 11).

Beim Edge erscheint die gleiche Meldung wie beim Fx oberhalb des
anklickbaren Lautsprechersymbols. Den IE 11 habe ich nicht probiert,
werde ich nachholen, sobald ich wieder mit meinem Windowsrechner
unterwegs bin.

Ich habe eben unter Linux ein Testprofil beim Fx gestartet. Da sieht die
fragliche Seite ganz anders aus. Hier ist die Meldung über den
Lautsprechersymbolen nicht, ich höre aber trotzdem keinen Ton.
Herrand Petrowitsch (21.05.2020, 18:02)
Richard Fonfara schrieb:
> Herrand Petrowitsch:
>> Thomas Schade schrieb:
>>> Herrand Petrowitsch wrote:
>>>> Richard Fonfara schrieb:


>>>>> beim Besuch von ¹ lese ich das im Betreff Genannte oberhalb des
>>>>> Lautsprechersymbols


[...]

> Beim Edge erscheint die gleiche Meldung wie beim Fx oberhalb des
> anklickbaren Lautsprechersymbols. Den IE 11 habe ich nicht probiert,
> werde ich nachholen, sobald ich wieder mit meinem Windowsrechner
> unterwegs bin.
> Ich habe eben unter Linux ein Testprofil beim Fx gestartet. Da sieht die
> fragliche Seite ganz anders aus.


Bei deaktiviertem JavaScript sieht die Website mit Edge ebenfalls
"anders aus" (und die Nvigation ist schlicht nicht moeglich), was
allerdings keinen Einfluss auf die Soundwiedergabe anderer Websites hat.

> Hier ist die Meldung über den
> Lautsprechersymbolen nicht, ich höre aber trotzdem keinen Ton.


Haenge dein Augenmerk bitte an den/die eingestellten Audio-Geraete, wie
bereits beschrieben.

Gruss Herrand
Herrand Petrowitsch (21.05.2020, 18:16)
Richard Fonfara schrieb:
> Herrand Petrowitsch:
>> Thomas Schade schrieb:
>>> Herrand Petrowitsch wrote:
>>>> Richard Fonfara schrieb:


>>>>> beim Besuch von ¹ lese ich das im Betreff Genannte oberhalb des
>>>>> Lautsprechersymbols


[...]

> Beim Edge erscheint die gleiche Meldung wie beim Fx oberhalb des
> anklickbaren Lautsprechersymbols. Den IE 11 habe ich nicht probiert,
> werde ich nachholen, sobald ich wieder mit meinem Windowsrechner
> unterwegs bin.
> Ich habe eben unter Linux ein Testprofil beim Fx gestartet. Da sieht die
> fragliche Seite ganz anders aus.


Bei deaktiviertem JavaScript sieht diese Website mit Edge ebenfalls
"anders aus" (und die Navigation ist schlicht nicht moeglich), was
allerdings keinen Einfluss auf die Soundwiedergabe anderer Websites hat.

> Hier ist die Meldung über den
> Lautsprechersymbolen nicht, ich höre aber trotzdem keinen Ton.


Sieh dir bitte mal das/die eingestellte(n) Audio-Geraet(e) an, wie
bereits beschrieben.
Kann sein, muss nicht, ich tappe im Dunkeln, denn bei mir geht's. :-)

Gruss Herrand
Mathias Fuhrmann (21.05.2020, 18:39)
Richard Fonfara schrieb:

> Beim Edge erscheint die gleiche Meldung wie beim Fx oberhalb des
> anklickbaren Lautsprechersymbols. Den IE 11 habe ich nicht probiert,
> werde ich nachholen, sobald ich wieder mit meinem Windowsrechner
> unterwegs bin.


> Ich habe eben unter Linux ein Testprofil beim Fx gestartet. Da sieht die
> fragliche Seite ganz anders aus. Hier ist die Meldung über den
> Lautsprechersymbolen nicht, ich höre aber trotzdem keinen Ton.


Und jetzt schüttele nicht mit dem Kopf, wenn ich meine Erfahrung hierzu
schreibe. ;-)
Ich habe einen ganzen Sack von Versionen des FF-Browsers auf meinem
Win7-Rechner. Auch den IE und SeaMonkey. Oft mit eingerichteten Filtern
und auch ohne ..., schaltete sie natürlich beim Test weitgehend ab.

Ergebnis: Gehe ich ganz normal über meinen Rechner ins Netz
(Fritz/Vodafone mit fester IP4 und deren DNS-Server), höre ich bei

keinen Ton.
Schalte ich VPN ein, funktioniert die Tonwiedergabe problemlos.
Auch wenn ich jetzt VPN abschalte (den Browser aber nicht schließe),
kann ich auf der Seite neue Abfragen mit Erfolg 'anhören'.

Na, welcher Experte kann das Rätsel erklären/lösen? :-)
Ich bin nur 'User' ...
Thomas Schade (21.05.2020, 18:47)
On 21.05.2020 14:54, Herrand Petrowitsch wrote:
> Thomas Schade schrieb:


> Gibt Edge dazu ausser "funktioniert nicht" irgend eine spezifische
> Meldung aus? Ich kann das Verhalten hier leider nicht reproduzieren (BTW
> klappt es auch im Internet Explorer 11).


Nein, keine Fehlermeldung, nur 'geht nicht'.

<https://www.dropbox.com/s/fgq2zdsd60hm2e5/deity-edge.PNG?dl=0>

Ciao
Toscha

Ähnliche Themen