expertenaustausch > etc.finanz.* > etc.finanz.software

Erik Vogelgsang (03.03.2019, 17:11)
Frage steht im Betreff
Gunther Lepski (03.03.2019, 17:48)
> Von: Erik Vogelgsang [mailto:spambox2003]

> Frage steht im Betreff


Gute Frage!

Wo sind die Starmoney-, Quicken- und MeinGeld-Nutzer alle hin?
Volker Englisch (03.03.2019, 20:05)
Gunther Lepski wrote on 03.03.2019 16:48:
>> Von: Erik Vogelgsang [mailto:spambox2003]
>> Frage steht im Betreff

> Gute Frage!
> Wo sind die Starmoney-, Quicken- und MeinGeld-Nutzer alle hin?


Das kann ich als ehemaliger Alf Banco und jetzt Subsembly Nutzer leider
auch nicht beantworten ;-)
Michael Logies (04.03.2019, 18:22)
Wahrscheinlich in den jeweiligen Produktforen. Realistischerweise
wechselt man seine Software kaum - ich betreibe Quicken z. B. seit gut
25 Jahren.

On Sun, 3 Mar 2019 16:48:01 +0100, "Gunther Lepski"
<news> wrote:
[..]
Ulrich Weise (04.03.2019, 21:48)
Am Sun, 3 Mar 2019 16:11:51 +0100 schrieb Erik Vogelgsang zum
Thema: Gibt es diese Gruppe noch?

>Frage steht im Betreff


Tja, Quicken heißt jetzt Finanzmanager und ansonsten wir einem im
Lexware Support Forum eigentlich ganz gut geholfen:


Gued gohn,
Ulrich
Hans-Georg Michna (14.03.2019, 13:11)
Lexware büro easy plus:

Sie arbeiten mit einer alten Programm-Version - nur noch bis 30.
März nutzbar.

Die Halunken haben den Kauf des Programms still und leise in
eine jährliche Vermietung umgewandelt. Anfangs haben sie die
Nutzer zum Update gezwungen, weil sie jedes Jahr neue
USt-Voranmeldungs-Formulare brauchten.

Jetzt stelle ich fest, dass sie das Programm auch einfach
blockieren, wenn man eine neue Version verweigert.

Aber zurück zum eigentlichen Thema: Ich bin noch da, also gibt
es die Gruppe noch. (:-)

Ich kann aber nicht garantieren, dass ich noch viel beitrage,
wenn ich für die Buchhaltung nur noch Excel, genauer gesagt,
LibreOffice Calc, benutze. Wenn Lexware Ernst macht, dann werde
ich das wohl tun.

Hans-Georg
Erik Vogelgsang (17.03.2019, 14:29)
Ulrich Weise schrieb am 04.03.2019 um 20:48:

> Tja, Quicken heißt jetzt Finanzmanager und ansonsten wir einem im
> Lexware Support Forum eigentlich ganz gut geholfen:
>


Wirklich schade dass man jetzt für jede einfache Frage einem
werbeverseuchten Forum beitreten muß. Weil ich auf der Suche nach einer
brauchbaren Finanzverwaltung unter Linux Mint für Anfänger bin (nutze
immer noch Money99 mit dem super HBCI-Modul) dachte ich ich sehe mal in
eine unabhängige Gruppe, aber das letzte neue Thema hier ist von 2016!
Volker Englisch (17.03.2019, 19:56)
Erik Vogelgsang wrote on 17.03.2019 13:29:

> Weil ich auf der Suche nach einer brauchbaren Finanzverwaltung unter
> Linux Mint für Anfänger bin (nutze immer noch Money99 mit dem super
> HBCI-Modul) dachte ich ich sehe mal in eine unabhängige Gruppe, aber
> das letzte neue Thema hier ist von 2016!


Hast du dir mal "moneyplex" angesehen? ()
Hat mir bei meinen Tests einen recht guten Eindruck gemacht.
Eike Rathke (17.03.2019, 23:49)
* Erik Vogelgsang, 2019-03-17 12:29 UTC:
> Weil ich auf der Suche nach einer
> brauchbaren Finanzverwaltung unter Linux Mint für Anfänger bin (nutze
> immer noch Money99 mit dem super HBCI-Modul)


GnuCash


Kann auch HBCI (mit AqBanking)
und anscheinend einen Money Import


Hibiscus, kann auch HBCI
)


Eike
Ähnliche Themen