expertenaustausch > comp.os.* > comp.os.unix.apps.gnome

Patrick Weber (04.10.2003, 10:57)
Hallo zusammen,

wie kann ich das Hauptmenu bei Gnome 2.2 (Redhat 9.0) editieren?
Bei der Redhat 7.3 Version gab es dafür noch das Programm gmenu.
Doch dieses gibt es jetzt nicht mehr.

Danke für Eure Hilfe.

Gruß
Patrick...
Andreas Brachold (04.10.2003, 12:36)
Hallo Patrick,

> wie kann ich das Hauptmenu bei Gnome 2.2 (Redhat 9.0) editieren?
> Bei der Redhat 7.3 Version gab es dafür noch das Programm gmenu.
> Doch dieses gibt es jetzt nicht mehr.


Hast Du es schon einmal mit einem Klick der rechten Maustaste auf
dem Menueintrag probiert ? Beim mir erscheint ein passendes Kontextmenu.

Ansonsten kann Du auch per nautilus + uri applications:/ die einzelnen
Menueinträge per Kontextmenu verändern.

CU,
Andreas
Patrick Weber (04.10.2003, 13:17)
Hallo Andreas,

Andreas Brachold wrote:

> Hast Du es schon einmal mit einem Klick der rechten Maustaste auf
> dem Menueintrag probiert ? Beim mir erscheint ein passendes Kontextmenu.
> Ansonsten kann Du auch per nautilus + uri applications:/ die einzelnen
> Menueinträge per Kontextmenu verändern.


danke, verändern funktioniert auf diese Art, aber wie füge ich
neue Anwendungen dem Menu hinzu?

> CU,
> Andreas


Gruß
Patrick..
Achim Linder (04.10.2003, 13:28)
On Sat, 04 Oct 2003 10:57:29 +0200, Patrick Weber wrote:

> wie kann ich das Hauptmenu bei Gnome 2.2 (Redhat 9.0) editieren?
> Bei der Redhat 7.3 Version gab es dafür noch das Programm gmenu.


Das Gnome2-Panel-Menü ist per Default weder bei RedHat8 noch bei RedHat9
für User editierbar, bei RH8 ist es schlicht nicht implementiert, bei RH9
und auch bei den Gnome 2.4 Paketen von RedHat ist er deaktiviert.

Reaktivieren:

Achim
Patrick Weber (04.10.2003, 14:10)
Hallo Achim,

Achim Linder wrote:

> Das Gnome2-Panel-Menü ist per Default weder bei RedHat8 noch bei RedHat9
> für User editierbar, bei RH8 ist es schlicht nicht implementiert, bei RH9
> und auch bei den Gnome 2.4 Paketen von RedHat ist er deaktiviert.
> Reaktivieren:


Das erklärt einiges, danke!
Ist aber doch verwunderlich das es von Redhat deaktiviert wurde.

> Achim


Gruß
Patrick...
Ähnliche Themen