expertenaustausch > comm.software.* > comm.software.mozilla.nightly-builds

Thomas Schade (13.03.2012, 20:24)
Moin,

so recht anfreunden kann ich mich mit dem heutigen Daily nicht. Wieso
muss plötzlich ein Chat integriert sein? Und wo sind die 3d-Effekte der
Search-Box geblieben ...?

Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; rv:13.0) Gecko/20120313 Thunderbird/13.0a1
ID:20120313030025

Ciao
Toscha
Richard Marti (13.03.2012, 20:38)
*Thomas Schade* wrote:
> so recht anfreunden kann ich mich mit dem heutigen Daily nicht. Wieso
> muss plötzlich ein Chat integriert sein? Und wo sind die 3d-Effekte der
> Search-Box geblieben ...? 3d-Effekte? Hast du einen screenshot? Da wurde eigentlich nichts geändert.


Neu ist auch das Versenden von grossen Dateien über die Cloud (Dropbox).

Richard
Thomas Schade (13.03.2012, 23:14)
On 13.03.2012 19:38, Richard Marti wrote: > *Thomas Schade* wrote:

>> so recht anfreunden kann ich mich mit dem heutigen Daily nicht. Wieso
>> muss plötzlich ein Chat integriert sein? Und wo sind die 3d-Effekte der
>> Search-Box geblieben ...?

> 3d-Effekte? Hast du einen screenshot? Da wurde eigentlich nichts geändert.


Ist wohl ein Effekt irgendwelchen CSS-Voodoos, im Testprofil passt's.

> Neu ist auch das Versenden von grossen Dateien über die Cloud (Dropbox).


Interessant. Unter welchem Menüpunkt könnte ich das finden?

Ciao
Toscha
Richard Marti (13.03.2012, 23:35)
*Thomas Schade* wrote:
> On 13.03.2012 19:38, Richard Marti wrote: > *Thomas Schade* wrote:
>> Neu ist auch das Versenden von grossen Dateien über die Cloud (Dropbox).

> Interessant. Unter welchem Menüpunkt könnte ich das finden?

Tools > Options > Attachments > Outgoing. Da kannst du dich anmelden
oder wenn du eine grosse Datei >1MB versenden willst, fragt TB, ob du
das über die Cloud versenden willst. Dann kannst du einen Account
eröffnen oder, falls vorhanden, angeben. Momentan sind nur Dropbox und
YouSendIt dabei.

Richard
Sascha Grage (13.03.2012, 23:37)
Thomas Schade meinte:

>> Neu ist auch das Versenden von grossen Dateien über die Cloud (Dropbox).


> Interessant. Unter welchem Menüpunkt könnte ich das finden?


Hab's selbst noch nicht ausprobiert, sollte aber irgendwie beim Anhang
anfügen was erscheinen... oder beim senden.

Bye,
Sascha
Sascha Grage (14.03.2012, 17:26)
Richard Marti meinte:

> Tools > Options > Attachments > Outgoing. Da kannst du dich anmelden


Funktioniert mit meinem network.protocol-handler.expose.http(s)=true nicht.
Erst nachdem ich das wieder auf default gestellt hatte, konnte ich meine
Dropbox einrichten. Generell scheint mir die Account-Einrichtung noch sehr
buggy zu sein...

> oder wenn du eine grosse Datei >1MB versenden willst, fragt TB, ob du
> das über die Cloud versenden willst. Dann kannst du einen Account
> eröffnen oder, falls vorhanden, angeben. Momentan sind nur Dropbox und
> YouSendIt dabei.


Schön wäre es, wenn man die Liste selbst erweitern könnte. z.B. mittels
Plugins, ähnlich wie bei den OpenSearch Plugins. Die kann man sich dann auch
selbst schreiben...

bye,
Sascha
Richard Marti (14.03.2012, 19:24)
*Sascha Grage* wrote:
> Richard Marti meinte:
>> Tools > Options > Attachments > Outgoing. Da kannst du dich anmelden

> Funktioniert mit meinem network.protocol-handler.expose.http(s)=true nicht.
> Erst nachdem ich das wieder auf default gestellt hatte, konnte ich meine
> Dropbox einrichten. Generell scheint mir die Account-Einrichtung noch sehr
> buggy zu sein...


Das haben sie auch gemerkt. Da ist vor dem merge noch etwas bei
mozilla-central gelandet, das jetzt Probleme macht.

> Schön wäre es, wenn man die Liste selbst erweitern könnte. z.B. mittels
> Plugins, ähnlich wie bei den OpenSearch Plugins. Die kann man sich dann auch
> selbst schreiben...


Die zwei sind nur der Anfang. Sie planen da noch mehr Dienstleister.

Richard
Ruediger Lahl (14.03.2012, 20:44)
*Richard Marti* schrieb:
> Neu ist auch das Versenden von grossen Dateien über die Cloud (Dropbox).


Finde ich es nicht, oder hat der Trunk-Seamonkey nicht HIER gerufen, als
das verteilt wurde?
Jens Hatlak (14.03.2012, 23:07)
Ruediger Lahl schrieb:
> *Richard Marti* schrieb:
>> Neu ist auch das Versenden von grossen Dateien über die Cloud (Dropbox).

> Finde ich es nicht, oder hat der Trunk-Seamonkey nicht HIER gerufen, als
> das verteilt wurde?


"Daily" (siehe Betreff) ist das TB-Trunk-Nightly. Die beiden genannten
neuen Features wurden nur für TB implementiert.

HTH

Jens
KaiRo - Robert Kaiser (14.03.2012, 23:27)
Jens Hatlak schrieb:
> Ruediger Lahl schrieb:
> "Daily" (siehe Betreff) ist das TB-Trunk-Nightly. Die beiden genannten
> neuen Features wurden nur für TB implementiert.


Das SeaMonkey-Team freut sich aber sicher über freiwillige Helferlein,
die das auch in die Suite portieren! :)

Robert Kaiser
Florian Janßen (15.03.2012, 09:46)
Am 13.03.2012 19:24, schrieb Thomas Schade:
> Wieso muss plötzlich ein Chat integriert sein?


IIRC soll Instantbird in den TB integriert werden. Ist es schon so weit?
Ich hätte nicht so schnell damit gerechnet.

Gruß Florian
Ruediger Lahl (15.03.2012, 13:16)
Jens Hatlak <jh> wrote:

>> Finde ich es nicht, oder hat der Trunk-Seamonkey nicht HIER gerufen, als
>> das verteilt wurde?

> "Daily" (siehe Betreff) ist das TB-Trunk-Nightly.


War mir schon klar.

> Die beiden genannten neuen Features wurden nur für TB implementiert.


Die Idee mit Dropbox und Konsorten würde SM auch gut stehen. Ob man da auch
eine Funktion einbauen muss, mit der man sich dort anmelden kann, mag dahin
gestellt sein, aber ein bestehendes Konto könnte eventuell automatisch
gefunden und zur Einbindung/Benutzung angeboten werden.
Richard Marti (15.03.2012, 19:03)
On 15.03.2012 08:46, Florian Janßen wrote:
> Am 13.03.2012 19:24, schrieb Thomas Schade:
>> Wieso muss plötzlich ein Chat integriert sein?

> IIRC soll Instantbird in den TB integriert werden. Ist es schon so weit?
> Ich hätte nicht so schnell damit gerechnet.


Jep, aber wohl noch nicht alle Features.

Richard
Thomas Schade (15.03.2012, 20:13)
On 15.03.2012 08:46, Florian Janßen wrote: > Am 13.03.2012 19:24,
schrieb Thomas Schade:

>> Wieso muss plötzlich ein Chat integriert sein?

> IIRC soll Instantbird in den TB integriert werden. Ist es schon so weit?
> Ich hätte nicht so schnell damit gerechnet.


Ganz toll. Jetzt fehlt nur noch ein Browser und Thunderbird wäre eine
Internet-Suite. Da die wesentlichste Funktion eines Browsers - Anzeigen
von html - schon vorhanden ist, ist ein wesentlicher Schritt schon getan.
Was war gleich noch mal der ursprüngliche Grund, die Mozilla-Suite
aufzuspalten ...?

Ciao
Toscha
Andreas Schnellbacher (15.03.2012, 21:22)
Thomas Schade wrote:

> On 15.03.2012 08:46, Florian Janßen wrote:
> Ganz toll. Jetzt fehlt nur noch ein Browser und Thunderbird wäre
> eine Internet-Suite. Da die wesentlichste Funktion eines Browsers -
> Anzeigen von html - schon vorhanden ist, ist ein wesentlicher
> Schritt schon getan.


Ja, das war aber eigentlich schon immer möglich. Deshalb gab es ja
auch damals aus rein technischer Sicht keinen Grund diesen Schritt
nachvollziehen zu können.

> Was war gleich noch mal der ursprüngliche Grund, die Mozilla-Suite
> aufzuspalten ...?


Es ging darum für die Masse etwas mit den M$-Produkten direkt
Vergleichbares anzubieten. Der von Dir angesprochene technische Grund
hat natürlich nie existiert, aber das wissen die hier Mitlesenden ja
sowieso alle.

Natürlich ist ein weiterer Grund im Organisatorischen zu finden: Mit
einem "neuen" Produkt im Rücken kriegt man viel einfacher etwas
umstrukturiert.

Das Ergebnis kann sich ja sehen lassen - auch wenn ich immer noch SM
verwende.

Den Sinn dahinter Chat-Clients zu integrieren hab ich auch nie
verstanden, denn da gibt es viele deutlich brauchbarere Einzellösungen
als das, was die Mozillen bieten.

Ähnliche Themen