expertenaustausch > comp.hardware.* > comp.hardware.laufwerke.cd+dvd

Klaus Heerlein (13.10.2003, 12:17)
Hi Leute,

auf meinem 1 Ghz Rechner (Abit KT7-A Board, WIN98SE, ) gelingt es mir
einfach nicht, irgendein CD Rom LW anzuschließen. Hängt eins
irgeneinem der IDE ports startet der Rechner bis zur Windows Anmeldung
, macht diese und gibt mir dann einen Bluescreen Fehler in "IOS4" .
Ich habe schon zig Versuche gemacht, es klappt einfach nicht.
Ist das CD ROM weg, geht alles wunderbar. Habe schon verschiedene
Laufwerke ausprobiert - immer das gleiche !

Hat jemand eine Idee, was es sein könnte ?

Danke,

Klaus
Karl Napf (13.10.2003, 12:54)
Hallo Klaus,

> auf meinem 1 Ghz Rechner (Abit KT7-A Board, WIN98SE, ) gelingt es
> mir einfach nicht, irgendein CD Rom LW anzuschließen. Hängt eins
> irgeneinem der IDE ports startet der Rechner bis zur Windows
> Anmeldung , macht diese und gibt mir dann einen Bluescreen Fehler
> in "IOS4" . Ich habe schon zig Versuche gemacht, es klappt einfach
> nicht.
> Ist das CD ROM weg, geht alles wunderbar. Habe schon verschiedene
> Laufwerke ausprobiert - immer das gleiche !
> Hat jemand eine Idee, was es sein könnte ?


benenne mal die Datei SCSI1HLP.VXD um in SCSI1HLP.VX_
im Verzeichnis: C:\WIN\SYSTEM\IOSUBSYS
dann neu starten.
da koennte der Hund begraben sein.

Gruss
Heinz
Klaus Heerlein (13.10.2003, 19:38)
Hallo,

danke für den Tip, aber leider keine Änderung :-( .
Weiß noch jemand was.

Gruss

Klaus

On Mon, 13 Oct 2003 12:54:10 +0200, "Karl Napf" <a@b> wrote:
[..]
Karl Napf (14.10.2003, 06:36)
Hallo Klaus,

> danke für den Tip, aber leider keine Änderung :-( .
> Weiß noch jemand was.

schade, dann mach mal folgendes, starte im abgesicherten Modus,
gehe in den Geraetemanger und schmeiss dort alles raus das CDRom
heisst, dann neustart und Neuerkennung muesste automatisch gehen.
Ansonsten, schau mal was alles automatisch geladen wird (Registry, Autostart)
alles merken, rausschmeissen und neustarten, wenns dann geht, Stueck fuer
Stueck wieder reingeben um das Problem zu lokalisieren.

Gruss
Heinz
[..]
Ähnliche Themen