expertenaustausch > comm.provider.* > comm.provider.webspace

Andreas Víehríg (23.01.2012, 21:17)
Hallo allerseits,

kann jemand mit einiger Sicherheit sagen, ob die Vorschriften für
..net-Domains eine Adreßangabe (Straße, Hausnr.) verpflichtend vorschreiben?

Könnte man es auch bei der Ortsangabe belassen oder wäre das nicht
ausreichend?

(Falls die Gruppe nicht paßt, bitte kurzen Hinweis geben und/oder passendes
F'up2 setzen.))

TIA schon mal,
Andi

[XPost & F'up2 de.comm.provider.webspace]
Georg Schwarz (23.01.2012, 21:48)
Andreas Víehríg <nutznetz.qx0+-ax2> wrote:

> Hallo allerseits,
> kann jemand mit einiger Sicherheit sagen, ob die Vorschriften für
> .net-Domains eine Adreßangabe (Straße, Hausnr.) verpflichtend vorschreiben?
> Könnte man es auch bei der Ortsangabe belassen oder wäre das nicht
> ausreichend?


ich weiß nicht, ob es Registrare gibt, die eine Domain registrieren,
ohne von ihrem Kunden solche Angaben einzufordern; es gibt allerdings
viele Registrare, die als Service anbieten, solche Daten nicht in die
whois-Datenbank einzutragen sondern stattdessen eigene Adress- und
Kontaktdaten. Nennt sich z.B. "whois obfuscation" o.ä.
Andreas Víehríg (23.01.2012, 22:03)
Georg Schwarz schrieb:
> Andreas Víehríg <nutznetz.qx0+-ax2> wrote:


>> kann jemand mit einiger Sicherheit sagen, ob die Vorschriften für
>> .net-Domains eine Adreßangabe (Straße, Hausnr.) verpflichtend vorschreiben?


>> Könnte man es auch bei der Ortsangabe belassen oder wäre das nicht
>> ausreichend?


> ich weiß nicht, ob es Registrare gibt, die eine Domain registrieren,
> ohne von ihrem Kunden solche Angaben einzufordern; es gibt allerdings
> viele Registrare, die als Service anbieten, solche Daten nicht in die
> whois-Datenbank einzutragen sondern stattdessen eigene Adress- und
> Kontaktdaten. Nennt sich z.B. "whois obfuscation" o.ä.


Nein, um sowas wie mediaon.com, katzglobal.com & Co. geht's nicht.

Auch gibt es die Möglichkeit, Whois-Daten nach der Registrierung der Domain
zu ändern. Genau *das* will ich tun.

Die Frage ist halt nur, ob die Adreßdaten mit Straße und Hausnr. wie etwa
bei .de-Domains angegeben sein *müssen* oder ob das aus Sicht der ICANN
vielleicht nur *sein sollte* und insofern quasi "nice to have" ist.

Andi
Matthias Opatz (13.04.2012, 14:00)
Andreas Víehríg gab zur Kenntnis:

> kann jemand mit einiger Sicherheit sagen, ob die Vorschriften für
> .net-Domains eine Adreßangabe (Straße, Hausnr.) verpflichtend vorschreiben?


Es mMn ist keine Frage der genutzten Domäne, sondern des Gerichtstands
des Anbieters der Inhalte (und vielleicht des Hosters).

Matthias
Ähnliche Themen