expertenaustausch > comm.provider.* > comm.provider.mail

Andreas Keppler (18.03.2018, 14:07)
Hallo zusammen,

bin mit meinem iPad und iPhone bei Gmail.

Gmail hat über iOS CalDav Probleme mit verschickten und empfangenen
Terminen. (Werden mir nicht im Posteingang als Einladungen angezeigt,
nur wenn ich im Kalender durch Zufall bei einem Tag einen ausgegrauten
Termin von einem Fremden sehe und öffne.)

Problem ist laut einem Gmail-Support-Forums-Thread, den ich las, bekannt
und wird wohl auch nicht behoben.

Möglicherweise damit man die Gmail-App nutzt, mit der alles wunderbar
gehen soll! ;-)

Nun meine Frage:

Hat hier jemand bei Mailbox.org oder Posteo.de einen Account und nutzt
CAL- und CARD-dav per iOS (iPhone)?

Bekommt ihr Termineinladungen anderer Leute per Email angezeigt?

Klappt alles wie gewünscht, auch hinsichtlich Kontakte über Carddav?

Danke!

Gruß
Andreas
Andreas Keppler (18.03.2018, 14:16)
gerade erst den Thread gefunden, bei dem das Problem besprochen aber
nicht gelöst wird:



Noch eine Anmerkung: Mein Problem besteht mit iOS und Gmail und CardDav
über IMAP. (nicht über Exchange-Anbindung)

Ich bekomme weder Einladungsemails zu neuen Terminen (bekomme die
Termine aber im Kalender im jeweiligen Tag, wenn man das durch Zufall
entdeckt, ausgegraut angezeigt und kann sie annehmen oder ablehnen),
noch sind in meinem Verschickt-Ordner ausgehende Termineinladungen, die
bei meinen Empfängern meiner Termine allerdings ankommen!

Nicht nur am iPhone nicht in den entsprechenden Ordnern, sondern auch am
Laptop im Gmail-Webinterface selbst!

Daher ist es mir etwas schleierhaft wieso und wie das überhaupt
funktioniert?

CardDav kann doch nur über Emails gehen?
Warum sind die bei mir nirgends mehr sichtbar, obwohl es an sich
funktioniert?

Alleine wegen diesem Problem würde ich bei Gmail mit iOS gehen, da es
sehr mühsam ist, immer seinen Kalender genau im Auge zu beobachten um
neue Termineinladungen überhaupt zu bemerken!
Ähnliche Themen