expertenaustausch > alt.* > alt.hoerfunk

Werner Sondermann (07.04.2018, 10:59)
<www.bild.de/digital/multimedia/web-radio/ukw-aus-am-mittwoch-55307528.bild.html>

Wohin dann mit den vielen plötzlich nutzlosen Geräten, falls
wirklich irgendwann einmal ganz abgeschaltet wird?

Mein Küchenradio, die Minianlage mit UKW-Empfangsteil im Schlafzimmer,
der Radiowecker, der Receiver im Wohnzimmer und das wunderschöne alte
Kofferradio natürlich auch.

Alles das wäre dann im Grunde nur noch Elektronikschrott.

w.

BTW: Das ist übrigens mit ein Grund für mich gewesen, bisher kein DAB+
Gerät zu kaufen, weil *immer* ein UKW-Empfangsteil mit dabei ist. Es
gibt tatsächlich nirgends reine DAB+ Tuner zu kaufen.
Albert Kapune (07.04.2018, 11:19)
Schockwerenot! :-(

Aber vielleicht gibt?s dann auch DAB->FM/AM-Umsetzer.

Herzliche Grüße
A.

Werner Sondermann schrieb am 07.04.2018 um 10:59:
[..]
Michael Kallweitt (07.04.2018, 11:22)
Werner Sondermann <werner-sondermann> schrieb:

><www.bild.de/digital/multimedia/web-radio/ukw-aus-am-mittwoch-55307528.bild.html>


Das Hetzblatt lese ich aus Prinzip nicht.

> Wohin dann mit den vielen plötzlich nutzlosen Geräten, falls
> wirklich irgendwann einmal ganz abgeschaltet wird?


Wirf einen Blick nach Norwegen, dort wurde das bereits umgesetzt.

Grundsätzlich hast du die Möglichkeit, neben dem Kauf neuer Geräte oder
der Nutzung alternativer Übertragungswege (z.B. Internet-Radio) einen
DAB+-Adapter zu nutzen, der das digitale Signal auf UKW, Bluetooth oder
was auch immer umsetzt.
Albert Kapune (07.04.2018, 11:23)
Albert Kapune schrieb am 07.04.2018 um 11:19:
> Aber vielleicht gibt?s dann auch DAB->FM/AM-Umsetzer.


OOps ? der technische Fortschritt war schneller als ich: DAB->FM-Umwandler
sind bereits erhältlich.

Herzliche Grüße
A.
Werner Sondermann (07.04.2018, 12:15)
Michael Kallweitt wrote:
> Werner Sondermann schrieb:
>> <www.bild.de/digital/multimedia/web-radio/ukw-aus-am-mittwoch-55307528.bild.html>

> Das Hetzblatt lese ich aus Prinzip nicht.


BILD und BZ *muß* man lesen!

w.
Cornell Binder (07.04.2018, 21:05)
Werner Sondermann <werner-sondermann> tat schreiben tun:
> Alles das wäre dann im Grunde nur noch Elektronikschrott.


Oh nein. Und die vielen Aufkleber!

CoBi
Werner Sondermann (07.04.2018, 22:15)
Cornell Binder wrote:
> Werner Sondermann wrote:


[UKW-Empfänger]

>> Alles das wäre dann im Grunde nur noch Elektronikschrott.

> Oh nein. Und die vielen Aufkleber!


Den ersten kompakten [DAB+]-Empfänger *ohne ein FM-Empfangsteil* würde
ich für den Preis sofort kaufen wollen: <https://tinyurl.com/y6wx59a5>

Meinen 'Onkyo TX4500 MK II' würde ich statt dessen dann bei der BSR in
der Ilsenburger Straße abgeben, obwohl da doch eigentlich ein wirklich
feiner Vollverstärker mit so richtig Dampf drin ist.

w.
Beate Goebel (08.04.2018, 10:57)
Werner Sondermann schrieb am 07 Apr 2018

> Cornell Binder wrote:
> [UKW-Empfänger]
> Den ersten kompakten [DAB+]-Empfänger *ohne ein FM-Empfangsteil*
> würde ich für den Preis sofort kaufen wollen:
> <https://tinyurl.com/y6wx59a5>


Für den Preis? "Kundenrückläufer".

Wenn schon eine Quetschkomode, dann neu:

Und es geht sicher noch billiger.

Aber ich werde nie verstehen, warum man perfekten HiFi-Ton über ein
"Transistorradio" abspielen will. Es sei denn, man hat keine Ohren.

Zum Streit über UKW dürfte das eine seriöse Darstellung sein:


Beate
Werner Sondermann (08.04.2018, 14:48)
Beate Goebel wrote:
> Werner Sondermann schrieb:
> Für den Preis? "Kundenrückläufer".


Das hatte ich jetzt glatt überlesen!
Dieses kleine Gerät wird aber für ein paar Mark mehr bestimmt neu und
originalverpackt zu haben sein.

<https://tinyurl.com/y8uohqvr>

> Wenn schon eine Quetschkomode, dann neu:
>
> Und es geht sicher noch billiger.
> Aber ich werde nie verstehen, warum man perfekten HiFi-Ton über ein
> "Transistorradio" abspielen will. Es sei denn, man hat keine Ohren.


Röhren bieten zudem noch den kleinen Vorteil, daß sie im Winter auch
gleich die Wohnung mitheizen.

> Zum Streit über UKW dürfte das eine seriöse Darstellung sein:
>


Die von Heise berufen sich dabei aber auch nur auf die WELT
(Springerpresse).

"Deutschlandradio" als Sendername gibt es außerdem gar nicht mehr.
Dann wird möglicherweise Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur
betroffen sein.

> Beate


Werner
Beate Goebel (08.04.2018, 18:40)
Werner Sondermann schrieb am 08 Apr 2018

> Beate Goebel wrote:
> Das hatte ich jetzt glatt überlesen!
> Dieses kleine Gerät wird aber für ein paar Mark mehr bestimmt neu
> und originalverpackt zu haben sein.


Die Frage dabei ist, warum das Gerät zurück kam. "Refurbished" allein
muss nicht schlecht sein.

>> Zum Streit über UKW dürfte das eine seriöse Darstellung sein:
>>

> Die von Heise berufen sich dabei aber auch nur auf die WELT
> (Springerpresse).


Dann nimm halt die nächste Meldung dazu:


Beate
Werner Sondermann (08.04.2018, 19:00)
Beate Goebel wrote:
> Werner Sondermann schrieb:
> Dann nimm halt die nächste Meldung dazu:
>
> Beate


Herrscht Du deinen Mann eigentlich auch immer so an?

Werner
Beate Goebel (08.04.2018, 20:25)
Werner Sondermann schrieb am 08 Apr 2018

> Herrscht Du deinen Mann eigentlich auch immer so an?


Sexistischer Affe. Und Zitieren kannst Du auch nicht.

Beate
Werner Sondermann (08.04.2018, 20:42)
Beate Goebel wrote:
> Werner Sondermann schrieb:
>> Herrscht Du deinen Mann eigentlich auch immer so an?

> Sexistischer Affe. Und Zitieren kannst Du auch nicht.


Ich nehme deine Antwort jetzt einfach mal als "*Ja*!" zur Kenntnis.

Tschüß!

w.
Beate Goebel (08.04.2018, 21:35)
Werner Sondermann schrieb am 08 Apr 2018

> Beate Goebel wrote:
>> Werner Sondermann schrieb:
>>> Herrscht Du deinen Mann eigentlich auch immer so an?

>> Sexistischer Affe. Und Zitieren kannst Du auch nicht.

> Ich nehme deine Antwort jetzt einfach mal als "*Ja*!" zur Kenntnis.


Wieder ein Männchen, dass den Jahrtausendwechsel nicht mitbekommen hat.

> Tschüß!


Geht zu Mami und wein Dich aus.

Beate
Cornell Binder (09.04.2018, 15:56)
Werner Sondermann <werner-sondermann> tat schreiben tun:
> Beate Goebel wrote:
>> Werner Sondermann schrieb:
>>> Herrscht Du deinen Mann eigentlich auch immer so an?

>> Sexistischer Affe. Und Zitieren kannst Du auch nicht.

> Ich nehme deine Antwort jetzt einfach mal als "*Ja*!" zur Kenntnis.


Oh nein, eine Frau stimmt mir nicht zu! Die muss hysterisch sein!

CoBi

Ähnliche Themen