expertenaustausch > comm.software.* > comm.software.mailreader.pegasus

Jürgen Meyer (20.08.2014, 11:34)
Gelegentlich erhalte ich von Ebay und anderen lange Links (300 Zeichen und
mehr)
Diese Links sind nicht klickbar, wobei oftmals ein weiterer Effekt auftritt:
Teile des Strings werden am Ende nicht als Hyperlink dargestellt.

Einstellungssache oder generelles Problem?

Gruß
Jürgen
Mike (26.08.2014, 18:28)
Am 20.08.2014 11:34, schrieb Jürgen Meyer:
> Gelegentlich erhalte ich von Ebay und anderen lange Links (300 Zeichen und
> mehr)
> Diese Links sind nicht klickbar, wobei oftmals ein weiterer Effekt auftritt:
> Teile des Strings werden am Ende nicht als Hyperlink dargestellt.
> Einstellungssache oder generelles Problem?

Setzt den überlangen Link in '<>', damit wird der automatische
Zeilenumbruch verhindert.

Beispiel-Versuch:
ohne <>:


mit <>:
<http://www.ebay.de/itm/LG-G2-MINI-ANDROID-SMARTPHONE-8MP-KAMERA-8GB-BLUETOOTH-HANDY-WLAN-GPS-UMTS-WOW-/141381530595?pt=DE_Handy_s&hash=item20eafef3e3>
Jürgen Meyer (26.08.2014, 19:07)
On Tue, 26 Aug 2014 18:28:38 +0200, Mike <mike> wrote:

>Am 20.08.2014 11:34, schrieb Jürgen Meyer:
>Setzt den überlangen Link in '<>', damit wird der automatische
>Zeilenumbruch verhindert.
>Beispiel-Versuch:
>ohne <>:
>
>mit <>:
><http://www.ebay.de/itm/LG-G2-MINI-ANDROID-SMARTPHONE-8MP-KAMERA-8GB-BLUETOOTH-HANDY-WLAN-GPS-UMTS-WOW-/141381530595?pt=DE_Handy_s&hash=item20eafef3e3>


Danke für die Antwort
Aber:
Wie soll das in der Praxis funktionieren?
Eine runtergeladene Email ist doch nicht editierbar!

Gruß
Jürgen
Mike (26.08.2014, 21:29)
Am 26.08.2014 19:07, schrieb Jürgen Meyer:
> On Tue, 26 Aug 2014 18:28:38 +0200, Mike <mike> wrote: [lange Links] (300 Zeichen und


>> Setzt den überlangen Link in '<>', damit wird der automatische
>> Zeilenumbruch verhindert. ....

> Wie soll das in der Praxis funktionieren?
> Eine runtergeladene Email ist doch nicht editierbar! Email beantworten - dann ist sie editierbar. Die '<>' setzen und speichern.


Ist zwar nicht sehr elegant, aber als Notlösung brauchbar.

Es liegt wie gesagt nur an dem automatisch eingefügten Zeilenumbruch.
Jürgen Meyer (27.08.2014, 10:22)
On Tue, 26 Aug 2014 21:29:36 +0200, Mike <mike> wrote:

>Am 26.08.2014 19:07, schrieb Jürgen Meyer:
>[lange Links] (300 Zeichen und
>...
>Email beantworten - dann ist sie editierbar. Die '<>' setzen und speichern.
>Ist zwar nicht sehr elegant, aber als Notlösung brauchbar.
>Es liegt wie gesagt nur an dem automatisch eingefügten Zeilenumbruch.


Hallo Mike,

In der Antwort werden vorhandene Links (zumindest bei mir) aber nur als
normaler Text dargestellt.
Ich komme also nicht umhin, den geänderten String mit Copy und Paste zunächst
in den IE-Explorer zu schieben.

Mit anderen Programmen (Outlook etc.) muss es ja wohl besser funktionieren.
Ich habe es allerdings noch nicht ausprobiert.
Aber ansonsten hätten doch schon viel mehr User dieses Verhalten moniert, da
bei Ebay und anderen solche langen URLs die Regel sind.

Gruß
Jürgen
Thomas Axthelm (15.09.2014, 22:42)
Hallo,

ich verschiebe mal nach de.comm.software.mailreader, die Pegasusgruppe
gibt es auf vielen Newsservern nicht mehr und in der neuen
Mailreadergruppe könntest Du eventuell mehr Hilfe finden.

Jürgen Meyer schrieb:
> Gelegentlich erhalte ich von Ebay und anderen lange Links (300 Zeichen und
> mehr)
> Diese Links sind nicht klickbar, wobei oftmals ein weiterer Effekt auftritt:
> Teile des Strings werden am Ende nicht als Hyperlink dargestellt.
> Einstellungssache oder generelles Problem?
> Gruß
> Jürgen


Beste Grüße, Thomas.
Ähnliche Themen