expertenaustausch > soc.* > soc.senioren

Harald M. (14.12.2004, 07:41)
Der Test

Wie ein großer Test fuer die Demokratiefaehigkeit und Selbstaendigkeit
unseres Volkes ist Rot-Gruen!
Hier soll getestet werden, ob und wie lange das Land demokratisch bleibt
, oder ob es nach rechts abkippt...
(Denkt hier bitte an die fatalen Auswirkungen nach der Rechtswahl
Oesterreichs!!)
Zwischen dem "Entwicklungshilfeministerium" und dem Arbeitsamt sollte
noch ein "Umverteilungsministerium" geschaltet werden, damit hier eine
Koordination von Weihnachtsmaennern stattfindet, die an andere Nationen
(die oft reich sind!) ehem. leichtfertig verliehene Gelder verschenken!
Zudem haette dieses neue Ministerium die Aufgabe die Umverteilung von
Unten, wo sowieso viel zu viel Reichtum war- nach Oben zu verwalten...
(Evtl. koennte man einen Sponseringvertrag mit Schweizer Banken??)
Theo Pohlt (14.12.2004, 13:33)
Harald M. schrieb:

> Zwischen dem "Entwicklungshilfeministerium" und dem Arbeitsamt sollte
> noch ein "Umverteilungsministerium" geschaltet werden, damit hier eine
> Koordination von Weihnachtsmaennern stattfindet, die an andere Nationen
> (die oft reich sind!) ehem. leichtfertig verliehene Gelder verschenken!
> Zudem haette dieses neue Ministerium die Aufgabe die Umverteilung von
> Unten, wo sowieso viel zu viel Reichtum war- nach Oben zu verwalten...
> (Evtl. koennte man einen Sponseringvertrag mit Schweizer Banken??)


Du hast sicher noch nichts von Hermes-Bürgschaft gehört, oder? Nennt
sich auch Ausfuhrgewährleistung der deutschen Bundesregierung. Sie sind
Bestandteil der deutschen Ausfuhrförderung. Damit sollen deutsche
Unternehmen vor Verlusten bzw ausbleibenden Zahlungen geschützt
werden, falls der ausländische Abnehmer nicht zahlt, springt der
deutsche Staat ein.

Mit Beschluß vom 10. März 2000 erhielt zB Siemens eine solche Bürgschaft
für die Beteiligung am Neubau von zwei AKW-Blöcken für eine chinesische
Sonderwirtschaftszone. Bundeskanzler Schröder hatte zuvor gemeinsam mit
Siemens-Managern in China die Baustelle des Atomkraftwerks besichtigt
und sich davon begeistert gezeigt.

Das heißt rot-grün baut in Inland AKW's ab und in China auf, also
nix Schweizer Bank, notfalls muß hier der Steuerzahler blechen.

Für Siemens :-) für den Steuerzahler :-(

Theo
Ähnliche Themen