expertenaustausch > comp.* > comp.office-pakete.lotus-smartsuite

Theo K. (31.03.2006, 01:44)
Ich möchte eine Adresse schreiben mit der Straße z. B. Hauptstr. 18.

Die 18 soll nicht so erscheinen:
Hauptstr. 18 sondern so: Hauptstr. 18
wobei die 18 als Zahlenwert aus einer entfernten Zelle stammen soll.

Ich habe es schon mit @ERSETZEN probiert
@ERSETZEN("Hauptstr. xxx";11;3;+A5), wobei xxx durch den Inhalt der
Zelle A5 ersetzt werden soll.
Hat aber nicht funktioniert.

Hat jemand eine Lösung?

Theo

Lotus 123 Version 9 für Windows
Sven Kretschmer (31.03.2006, 11:37)
Theo K. schrieb:
Hallo
> Ich möchte eine Adresse schreiben mit der Straße z. B. Hauptstr. 18.
> Die 18 soll nicht so erscheinen:
> Hauptstr. 18 sondern so: Hauptstr. 18
> wobei die 18 als Zahlenwert aus einer entfernten Zelle stammen soll.
> Ich habe es schon mit @ERSETZEN probiert
> @ERSETZEN("Hauptstr. xxx";11;3;+A5), wobei xxx durch den Inhalt der
> Zelle A5 ersetzt werden soll.
> Hat aber nicht funktioniert.

Das funktioniert nicht, da +A5 in Deinem Fall ein Integer Wert ist, die
Funktion als Argument aber eine String Wert erwartet.
Mit folgender eigenen Funktion kannst du den Integer Wert in einen
String Wert umwandeln.

Function konv(a As Integer)As String
konv =Str$(a)
End Function

Wie du eigene Funkionen erstellst, kannst du hier nachlesen.


Der Aufruf der @ERSETZEN Funktion muss dann so ausehen.

@ERSETZEN("Hauptstr. xxx";10;3;@konv(A5))

Gruß
Sven Kretschmer
Theo K. (31.03.2006, 17:01)
Danke Sven, das wars.

Das war meine erste Bekanntschaft mit LotusScript, und es hat gleich
funktioniert.

Gruß,

Theo
Gerhard (10.04.2006, 10:07)
Theo K. schrieb:
> Ich möchte eine Adresse schreiben mit der Straße z. B. Hauptstr. 18.
> Die 18 soll nicht so erscheinen:
> Hauptstr. 18 sondern so: Hauptstr. 18
> wobei die 18 als Zahlenwert aus einer entfernten Zelle stammen soll.
> Ich habe es schon mit @ERSETZEN probiert
> @ERSETZEN("Hauptstr. xxx";11;3;+A5), wobei xxx durch den Inhalt der
> Zelle A5 ersetzt werden soll.
> Hat aber nicht funktioniert.
> Hat jemand eine Lösung?

Das kann man auch so lösen:
+A1&" "&@FOLGE(C1;0)

wobei in A1 die Straße steht und in C1 deine Hausnummer.
Weitere Infos zu @FOLGE findest du in der Hilfe.

Viel Erfolg
Gerhard Tobias
Ähnliche Themen