expertenaustausch > comp.os.* > comp.os.vms

Marco Nuessgen (19.09.2017, 19:00)
Hallo.
Kann mir jemand sagen, ob es eine maximale Festplattengrösse bei einem HP
Integrity Server rx3660 gibt?
OpenVMS unterstützt Platten bis 2TB. Und laut rx3660 manual müssen alle
Platten die gleiche Größe haben. Aber wirklich nur bis 73GB?

TIA.
Dennis Grevenstein (20.09.2017, 20:54)
Marco Nuessgen <trash2016> wrote:

> Kann mir jemand sagen, ob es eine maximale Festplattengrösse bei einem HP
> Integrity Server rx3660 gibt?
> OpenVMS unterstützt Platten bis 2TB. Und laut rx3660 manual müssen alle
> Platten die gleiche Größe haben. Aber wirklich nur bis 73GB?


Vermutlich nicht nur bis 73GB Festplatten. Das GEsamtvolume muss
vermutlich ein entsprechende (kleine) Größe haben.

Zitat aus den 8.4 release notes:
With OpenVMS Version 8.4, support for disks greater than 1 TiB is
available only with SCSI disks.

gruss,
Dennis
Marco Nuessgen (27.09.2017, 18:41)
Hallo Dennis.

Dennis Grevenstein <dennis.grevenstein> wrote:
[...]
> Vermutlich nicht nur bis 73GB Festplatten. [...]


Ja, ich denke auch, aber es ist eben nur eine Vermutung. Da werde ich es
wohl ausprobieren müssen.

> Zitat aus den 8.4 release notes:
> With OpenVMS Version 8.4, support for disks greater than 1 TiB is
> available only with SCSI disks.


Ah, danke für den Hinweis.

Gruss, Marco.
Ähnliche Themen