expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.outlook.teamfolders

Manuel (30.05.2010, 18:45)
Hallo,

ich brauche Eure hilfe. Ich bekomme seit 2 Wochen diese Meldung (siehe
unten) und habe alles probiert auch scanpst usw, es geht weiterhin nicht. Wer
kann mir helfen, was soll ich tun.

Meldung:
Microsoft Office Outlook kann nicht gestartet werden. Diese Ordnergruppe
kann nicht geöffnet werden. Fehler in Datei
c:\user\manu\appdata\local\microsoft\outlook\outlo ok.pst

Ich habe alles probiert, scannen, öffnen, reparieren usw nichts hat bis
jetzt funktioniert

Vielen Dank im vorasu für Eure Unterstützung

Gruß
Manuel
Martin Stolz [Planet-Outlook} (30.05.2010, 19:54)
"Manuel" <Manuel> schrieb im Newsbeitrag
news:ea7d

> ....
> Meldung:
> Microsoft Office Outlook kann nicht gestartet werden. Diese Ordnergruppe
> kann nicht geöffnet werden. Fehler in Datei
> c:\user\manu\appdata\local\microsoft\outlook\outlo ok.pst
> .....


Hallo Manuel,

die Meldung zeigt eindeutig ein Problem mit der Datendatei an. Evtl.
solltest Du diese mal in einen anderen Ordner verschieben z.B.
nach C:\Outlook\.... und nach dem verschieben Outlook neu starten.
Outlook stellt dann fest, das die PST-Datei nicht mehr vorhanden ist
und frägt Dich nach dem neuen Speicherort.

Wenn SCANPST.EXE keine Fehler findet, kannst Du auch mal das
kostenlose Tool COPYPST.EXE versuchen:
Peter Raddatz (30.05.2010, 19:54)
"Manuel" <Manuel> schrieb im Newsbeitrag
news:ea7d

> [...]
> Fehler in Datei
> c:\user\manu\appdata\local\microsoft\outlook\outlo ok.pst
> [....]


Hi Manuel,

bitte erstelle in der "Systemsteuerung" unter "Mail" eine
neue Outlook Datendatei und mache dann diese Datei
zur Standard.pst.

Lies dazu auch...
Ähnliche Themen