expertenaustausch > comm.* > comm.chatsystems

Martin Brunner (23.07.2003, 14:14)
Die DAT-Datei mit den ganzen Daten wird bei Miranda immer größer je
länger man es benutzt. Selbst wenn man die History löscht (was ewig
dauert) wird diese Datei nicht kleiner.

Gibt es da eine Abhilfe?
Marco 'kork' Gruss (23.07.2003, 14:48)
hi,

On Wed, 23 Jul 2003 14:14:25 +0200, Martin Brunner wrote:
>Die DAT-Datei mit den ganzen Daten wird bei Miranda immer größer je
>länger man es benutzt. Selbst wenn man die History löscht (was ewig
>dauert) wird diese Datei nicht kleiner.
>Gibt es da eine Abhilfe?

Du könntest mal versuchen, sämtliche Kontakte zu exportieren,
die Datenbank zu löschen, eine neue anzulegen und die Kontakte
wieder zu importieren. Nicht besonders bequem, zugegebenermaßen,
und die diversen Einstellungen überleben die Prozedur wohl auch
nicht...



Marco
Andreas Blume (01.08.2003, 14:22)
Hallo Martin Brunner,
du schriebst am 23.07.03 14:14 in
news:bflu72$fqj3k$1- berlin.de 23.07.03 14:14:

> Die DAT-Datei mit den ganzen Daten wird bei Miranda immer größer
> je länger man es benutzt. Selbst wenn man die History löscht
> (was ewig dauert) wird diese Datei nicht kleiner.
> Gibt es da eine Abhilfe?


Ja, alte Nachrichten löschen -s. FAQ ()

Stell Fragen am Besten in Forum auf
dann wird sie sicher schneller beantwortet. ;-)

Grüße
flower
Andreas (15.08.2003, 23:38)
"Martin Brunner" <mbrunner> schrieb im Newsbeitrag
news:j3k1
Die DAT-Datei mit den ganzen Daten wird bei Miranda immer größer je
länger man es benutzt. Selbst wenn man die History löscht (was ewig
dauert) wird diese Datei nicht kleiner.

Gibt es da eine Abhilfe?

Sicher gibt es die, sogar in Form eines kleinen Plugins ;)
Das nennt sich History Sweeper, womit sich die History löschen lässt.


Zusätzlich gibts noch ein nettes Tool um die DB auszumisten:



greez.Andreas
Martin Brunner (16.08.2003, 15:15)
Andreas schrieb:

>Sicher gibt es die, sogar in Form eines kleinen Plugins ;)
>Das nennt sich History Sweeper, womit sich die History löschen lässt.
>


Der braucht allerdings ewig zum löschen.

>Zusätzlich gibts noch ein nettes Tool um die DB auszumisten:
>


Hey danke! Werde ich mir gleich anschauen!

Die Miranda-Seite ist leider sehr unübersichtlich, mir wurde dieses Tool
schon im Forum genannt aber ich habe es vorher nicht gefunden. Und zu
der Sache mit dem Ping sollte es auch eine Abhilfe geben (die ich auch
nicht gefunden habe trotz der Search-Funktion). :-/

P.S. Dein Newsreader macht den automatischen Zeilenumbruch bei Antworten
falsch. Das Programm "OE-Quotefix" ()
ist klein, schnell installiert und bessert nicht nur den Fehler aus sondern
erleichtert durch farbige Zitate auch das lesen und antworten von Newsgruppen ohne daß
Du den Newsreader wechseln mußt!
Andreas (16.08.2003, 16:19)
> Hey danke! Werde ich mir gleich anschauen! kein Problem

> Die Miranda-Seite ist leider sehr unübersichtlich, mir wurde dieses
> Tool
> schon im Forum genannt aber ich habe es vorher nicht gefunden. Und zu
> der Sache mit dem Ping sollte es auch eine Abhilfe geben (die ich auch
> nicht gefunden habe trotz der Search-Funktion). :-/

Dazu kann ich dir ein weiteres Plugin empfehlen ;-)
zwar nicht mit irgendwelchen Suchfunktionen ausgestattet, jedoch erlaubt es
das Sortieren nach Name, Kategorie, Autor, usw.

zusätzlich sucht es (sofern du es eingestellt hast) nach neuen nightlies und
Plugin-Updates und zeigt es im Popup an (Popup Plugin erforderlich)
Updates die du nicht hast bzw. einfach nur neue Plugins werden Farbig
unterlegt
und in der Liste ganz oben aufgeführt.



Wassup heisst das ganze und ist meiner Meinung nach verdammt nützlich ;-)

> P.S. Dein Newsreader macht den automatischen Zeilenumbruch bei
> Antworten
> falsch. Das Programm "OE-Quotefix"
> ()
> ist klein, schnell installiert und bessert nicht nur den Fehler aus
> sondern
> erleichtert durch farbige Zitate auch das lesen und antworten von
> Newsgruppen ohne daß
> Du den Newsreader wechseln mußt!


Danke! ;-) das hat mir gefehlt...

greez.Andreas
Marco 'kork' Gruss (18.08.2003, 15:49)
Hi,

On Fri, 15 Aug 2003 23:38:14 +0200, "Andreas" wrote:
>Zusätzlich gibts noch ein nettes Tool um die DB auszumisten:
> Das Teil ist wirklich klasse, vielen Dank!


Marco
Ähnliche Themen