expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.money

NorbertN (19.05.2020, 17:11)
Am 18.05.2020 um 19:24 schrieb NorbertN:
> Am 18.05.2020 um 18:54 schrieb Gunther Lepski:
>> Wieso klappts dann mit HBCI nicht?

> Ich habe in der Systemanalyse sonst nichts Auffälliges finden können,
> die Installation scheint in Ordnung zu sein.

Vielleicht noch ein Blick in die Windows-Installation:
Installiert Lenovo ungefragt irgendwelche proprietären Treiber zur
Beschleunigung des Dateizugriffs? Z.B. RAM-Cache für schnellen
Schreibzugriff bei SSDs?

Gruß Norbert
Gunther Lepski (19.05.2020, 18:29)
> Von: Ulrich Cichy [mailto:info]

> Tritt das Problem auch auf, wenn Du Windows im abgesicherten Modus
> startest??


Ahh, das war eine gute Frage. Ich musste zwar erstmal herausfinden, wie
ich das Notebook mit Windows 10 im abgesicherten Modus starte, aber dann:
Voila, hier funktioniert es, beide Programme können gleichzeitig auf die
MNY zugreifen.

Wie übertrage ich das nun in die normale Umgebung?
Uli Amann (19.05.2020, 19:31)
Moin Gunther,

Gunther Lepski schrieb:

>>>mfc42.dll Version im Money-Verz.: 6.0.8267.0 (FALSCH)

>>.....
>>Lösch mal die mfc42.dll im Money-Verzeichnis, die könnte stören.


Die mfc42.dll wird vom Setup des HBCI-Moduls gelöscht. Die taucht
eigentlich nur dann wieder auf, wenn Du Money neu installiert hast, ohne
das HBCI-Modul anschließend ebenfalls neu zu installieren.

>Habe ich jetzt, aber das ändert auch nichts.


Installiere das HBCI-Modul einfach erneut *ohne* vorherige Deinstallation.

>Wieso klappts dann mit HBCI nicht?


Gute Frage. ;-) Repariere auch mal die MNY-Datei über HBCI-Modul/Extras.
Wenn mit dem Fehler auch ein Bugreport angeboten wird, dann maile ihn mir
bitte zu.
Gunther Lepski (19.05.2020, 20:47)
> Von: Uli Amann [mailto:nospam]

> Installiere das HBCI-Modul einfach erneut *ohne* vorherige
> Deinstallation.


Hab jetzt nochmal drüberinstalliert.

> >Wieso klappts dann mit HBCI nicht?

> Gute Frage. ;-) Repariere auch mal die MNY-Datei über HBCI-Modul/Extras.


Getan. Den Reparaturvorgang aus HBCIfM angestoßen, der ging dann erstmal
nicht weiter, dann HBCIfM beendet, dann gings weiter und Money startete.
Der Fehler besteht weiterhin.

> Wenn mit dem Fehler auch ein Bugreport angeboten wird, dann maile ihn
> mir bitte zu.


Das mache ich gleich.

Hier noch das aktuelle Analyseergebnis:

Money 99V2000 & HBCIFM99 Systemprüfung 1.27 Stand 19.05.2020 20:46:03
OS Version: Windows 10 Enterprise (ohne SP) 64bit
Windir: C:\Windows
Appdata: C:\Users\Gunther\AppData\Roaming
Explorer Version: 10.0.18362.815
Internet Explorer version: 11.0.18362.1
Locale: 1031
Regionsoptionen korrekt für Deutschland eingestellt
CommonFilesDir: C:\Program Files (x86)\Common Files
CommonFilesDir (x86): C:\Program Files (x86)\Common Files
Money Version: 7.0.0.723
Money LCID: 1031
Money SKU: SuiteB
mfc42.dll Version im Money-Verz.: C:\Program Files (x86)\Microsoft
Money\mfc42.dll nicht gefunden (OK)
mfc42.dll Version im Windows-Verz.: 6.6.8063.0
vipzka.exe Version: 3.0.0.54 (Money 99V2000 SP1 Decoder)
HBCIFM99 Version: 5.1.0.17
HKLM-FinTS-Produkt-Registrierungsnummer: 54C271E36542D8AD737E8E6A6
(entspricht dem HBCI-Modul für Money 99 Version 2000, OK)
HKCU-FinTS-Produkt-Registrierungsnummer nicht vorhanden, (OK)
DDBAC Version: 5.7.85.0
DDBAC Dir: C:\Users\Gunther\AppData\Roaming\DataDesign\DDBAC
MDAC Version : 6.3.9600.16384 (6.3 (Windows 8, Windows 10))
Jet 3.5 Version: 3.51.623.4
Jet 4.0 Version: 4.0.9801.21 (unbekannter SP)
ODBC Jet Version: 10.0.18362.1
Älteste Datei im Money-Ordner: MPBDGT.DLL 14.03.1999 23:00:00 (OK)
MS Setup Registry Key zeigt korrektes MS Money 99V2000 Plus (OK)
QuoteServerURL:
(OK)
Alte Registry Werte sind entfernt. (OK)
SmrtInetURL: (OK)
Kein LAN-Proxy konfiguriert
SecureProtocols: TLS 1.0, TLS 1.1, TLS 1.2 aktiviert
Windows Firewall ist eingeschaltet
Antivirus Windows Defender ProductState 397568 aktiv, aktuell
Keine Firewall erkannt.
Keine AntiSpyware erkannt.
Kontakt 0: Spk GZ mTAN (Sparkasse Günzburg-Krumbach) BLZ 72051840 HBCI 300
CommAddr SecProgID TAN PINTAN
ITanSupported ITANVerf. 920 S-Fkt 920
Kontakt 1: comdirect photoTAN (comdirect bank) BLZ 20041155 HBCI 300
CommAddr SecProgID TAN PINTAN
ITanSupported ITANVerf. 902,901 S-Fkt 902
Kontakt 2: DKB (Deutsche Kreditbank Berlin) BLZ 12030000 HBCI 300 CommAddr
SecProgID TAN PINTAN
ITanSupported ITANVerf. 921 S-Fkt 921
Gunther Lepski (19.05.2020, 20:50)
Hallo Uli, danke für deine Bemühungen!

Hier kommt der Bugreport.
Ulrich Cichy (20.05.2020, 07:44)
Hallo Gunther,
....>
> Wie übertrage ich das nun in die normale Umgebung?


in dem Du den Prozess identifizierst, der für den doppelten Zugriff
verantwortlich ist. Dazu kannst Du das Tool msconfig nutzen. Ich hätte
einen Virenscanner in Verdacht ...

Beste Grüße
Ulli
Volker Halle (20.05.2020, 08:44)
Unter Windows gibt es das 'openfiles' Tool, mit dem man geöffnete Dateien anzeigen kann:



MfG

Volker.
Volker Halle (20.05.2020, 08:54)
Einfacher scheint es sogar noch mit dem Windows Resourcenmonitor zu sein:



MfG

Volker.
Ingo Steinbuechel (20.05.2020, 12:52)
Hallo,

Am 20.05.20 um 07:44 schrieb Ulrich Cichy:

> in dem Du den Prozess identifizierst, der für den doppelten Zugriff
> verantwortlich ist. Dazu kannst Du das Tool msconfig nutzen.


das Vorgehen ist hier [1] im Abschnitt "How to determine what is causing
the problem after you do a clean boot" beschrieben.

> Ich hätte einen Virenscanner in Verdacht ...


....oder ein anderes Sicherheits- oder Tuning-Tool.

Gruß Ingo

[1]
NorbertN (20.05.2020, 17:23)
Am 18.05.2020 um 19:24 schrieb NorbertN:
> Ich habe in der Systemanalyse sonst nichts Auffälliges finden können,
> die Installation scheint in Ordnung zu sein.

Hallo Gunther,
Dein Befund, dass das Problem bei Windows im abgesicherten Modus nicht
auftritt, könnte interessant sein.
Im abgesicherten Modus lädt Windows nur die generischen Standardtreiber,
keine an die spezifische Hardware angepassten Spezialtreiber.
Ebenfalls nicht geladen wird Antivirussoftware.
Die werden jedoch bei Windows im Normalbetrieb geladen.
Wenn Money/HBCIFM99 mit den Standardtreibern funktioniert, sollte man
die Spezialtreiber für den Zugriff auf Massenspeicher kritisch anschauen.
Versuchsweise kannst Du auch mal den von dir benutzten Windows Defender
abschalten, auch wenn ich nicht glaube, dass der hier eine Rolle spielt.
Ein einfacher Test könnte noch zeigen, ob eventuell der
Festplattentreiber den Ärger verursacht:
Erzeuge eine Kopie der Money-Datei auf einem USB-Stick und probiere
dann, ob der Fehler auch beim Zugriff auf diese Datei (über USB) auftritt.
Gruß Norbert
Uli Amann (21.05.2020, 14:24)
Moin Gunther,

Gunther Lepski schrieb:

>Hier kommt der Bugreport.


der enthält zwei unterschiedliche Fehler, dazu aber später...

Hast Du den Vorschlag von Norman mit dem Auslagern der MNY-Datei auf einen
USB-Stick getestet?

Wie ist das Verhalten mit deaktivierter Option
HBCIFM99/Einstellungen/Programmstart/Startverhalten "[ ] Neue MNY-Datei in
eigener Instanz aufrufen"?
Gunther Lepski (21.05.2020, 16:02)
> Von: NorbertN [mailto:pseudo.address]

> Vielleicht noch ein Blick in die Windows-Installation:
> Installiert Lenovo ungefragt irgendwelche proprietären Treiber zur
> Beschleunigung des Dateizugriffs? Z.B. RAM-Cache für schnellen
> Schreibzugriff bei SSDs?


Da bräuchte ich einen Hinweis, wo ich danach suchen soll.
Gunther Lepski (21.05.2020, 16:03)
> Von: NorbertN [mailto:pseudo.address]

> Ein einfacher Test könnte noch zeigen, ob eventuell der
> Festplattentreiber den Ärger verursacht:
> Erzeuge eine Kopie der Money-Datei auf einem USB-Stick und probiere
> dann, ob der Fehler auch beim Zugriff auf diese Datei (über USB)
> auftritt.


Getestet: Fehler tritt auch hier auf.
Gunther Lepski (21.05.2020, 16:06)
> Von: Ingo Steinbuechel [mailto:schlingo]

> > Ich hätte einen Virenscanner in Verdacht ...

> ...oder ein anderes Sicherheits- oder Tuning-Tool.


Außer dem Defender ist da nix vorhanden.
Gunther Lepski (21.05.2020, 16:09)
> Von: Ulrich Cichy [mailto:info]

> in dem Du den Prozess identifizierst, der für den doppelten Zugriff
> verantwortlich ist


Ich habe resmon.exe benutzt.
Es greifen aber keine weiteren Prozesse auf die MNY zu. Außer HBCIfM und
Money, und diese nur einzeln.

Ähnliche Themen