expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.money

Gunther Lepski (21.05.2020, 16:11)
> Von: Uli Amann [mailto:nospam]

> Gunther Lepski schrieb:
> >Hier kommt der Bugreport.

> der enthält zwei unterschiedliche Fehler, dazu aber später...


Oookaayyy??

> Hast Du den Vorschlag von Norman mit dem Auslagern der MNY-Datei auf
> einen
> USB-Stick getestet?


Ja. Leider keine Veränderung.

> Wie ist das Verhalten mit deaktivierter Option
> HBCIFM99/Einstellungen/Programmstart/Startverhalten "[ ] Neue MNY-
> Datei in
> eigener Instanz aufrufen"?


Hab den Haken rausgenommen und HBCIfM beendet und wieder gestartet.
Danach versucht Money aus HBCIfM zu starten.
Leider wieder ein Fehlschlag.
Gunther Lepski (21.05.2020, 16:17)
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: NorbertN [mailto:pseudo.address]
> Bereitgestellt: Mittwoch, 20. Mai 2020 17:23
> Bereitgestellt in: microsoft.public.de.money
> Unterhaltung: Money-Datei ist gesperrt
> Betreff: Re: Money-Datei ist gesperrt
> Am 18.05.2020 um 19:24 schrieb NorbertN:
> Hallo Gunther,
> Dein Befund, dass das Problem bei Windows im abgesicherten Modus nicht
> auftritt, könnte interessant sein.


Finde ich auch :-)

> Im abgesicherten Modus lädt Windows nur die generischen Standardtreiber,
> keine an die spezifische Hardware angepassten Spezialtreiber.
> Ebenfalls nicht geladen wird Antivirussoftware.
> Die werden jedoch bei Windows im Normalbetrieb geladen.
> Wenn Money/HBCIFM99 mit den Standardtreibern funktioniert, sollte man
> die Spezialtreiber für den Zugriff auf Massenspeicher kritisch
> anschauen.


Dazu fehlen mir die Kenntnisse.

> Versuchsweise kannst Du auch mal den von dir benutzten Windows
> Defender
> abschalten, auch wenn ich nicht glaube, dass der hier eine Rolle spielt.


Hab den Echtzeitschutz deaktiviert, wenn du das meinst. Aber ohne Erfolg.

> Ein einfacher Test könnte noch zeigen, ob eventuell der
> Festplattentreiber den Ärger verursacht:
> Erzeuge eine Kopie der Money-Datei auf einem USB-Stick und probiere
> dann, ob der Fehler auch beim Zugriff auf diese Datei (über USB)
> auftritt.


Getestet: Fehler tritt auch hier auf.
NorbertN (21.05.2020, 17:30)
Am 21.05.2020 um 16:02 schrieb Gunther Lepski:
> Da bräuchte ich einen Hinweis, wo ich danach suchen soll.

Schau mal in der klassischen Systemsteuerung unter "Programme und Features".
Ist dort Software von Lenovo aufgeführt? Wenn ja, welche?
Gruß Norbert
Gunther Lepski (21.05.2020, 18:11)
> Von: NorbertN [mailto:pseudo.address]

> Schau mal in der klassischen Systemsteuerung unter "Programme und
> Features".
> Ist dort Software von Lenovo aufgeführt? Wenn ja, welche?


Dort finde ich:
LShutdownHelper und
Lenovo Vantage Service

Letzteres dient wohl dazu Lenovo-Treiber aktuell zu halten, den
Garantie-Status anzuzeigen, u.ä.

Eigefallen ist mir noch, ich weiß aber nicht ob es eine Rolle spielt: im
Gerät sind weder HDD noch SSD verbaut, sondern 64GB eMMC.
Allerdings liegt die Money-Datei, wie gesgt nicht auf dem internen
Speicher, sondern in einer VHD auf der SD-Karte.
NorbertN (21.05.2020, 18:40)
Am 21.05.2020 um 18:11 schrieb Gunther Lepski:
> Dort finde ich:
> LShutdownHelper und
> Lenovo Vantage Service Die erscheineen mir harmlos


> Eigefallen ist mir noch, ich weiß aber nicht ob es eine Rolle spielt: im
> Gerät sind weder HDD noch SSD verbaut, sondern 64GB eMMC.
> Allerdings liegt die Money-Datei, wie gesgt nicht auf dem internen
> Speicher, sondern in einer VHD auf der SD-Karte.

Die Money-Datei in einer VHD auf einer SD-Karte.
Das ist schon ein Fall, der wohl nicht so häufig vorkommt.
Warum hast Du auf der SD-Karte einen VHD-Container?
Eine einfache Formatierung mit exFAT machts nicht?
Gruß Norbert
Uli Amann (21.05.2020, 20:42)
Moin Gunther,

Gunther Lepski schrieb:

>Oookaayyy??


Geduld... ;-)

Hast Du schon versucht, das HBCI-Modul über den
Money-Online-Bereich/Verbinden [HBCI-Modul...] zu starten?
Gunther Lepski (22.05.2020, 08:20)
> Von: NorbertN [mailto:pseudo.address]

> Die Money-Datei in einer VHD auf einer SD-Karte.
> Das ist schon ein Fall, der wohl nicht so häufig vorkommt.
> Warum hast Du auf der SD-Karte einen VHD-Container?


Der interne Speicher ist mit 64GB nicht gerade üppig und reicht gerade
fürs Betriebssystem, also musste alles, was "Eigene Dateien" ist auf die
Karte. Dort wiederum steht mir die Funktion des Papierkorbs nicht zur
Verfügung. Daher die VHD, welche beim Windows-Start gemountet wird. Dort
liegen jetzt Daten und Dokumente, und der Papierkorb funktioniert auch.
Gunther Lepski (22.05.2020, 08:26)
> Von: Uli Amann [mailto:nospam]

> Hast Du schon versucht, das HBCI-Modul über den
> Money-Online-Bereich/Verbinden [HBCI-Modul...] zu starten?


Nein, das hab ich noch nicht.
Eben probiert: Fehlermeldung: "C:\Users\............vbs konnte nicht
geöffnet werden."
Uli Amann (22.05.2020, 09:41)
Moin Gunther,

Gunther Lepski schrieb:

>>Hast Du schon versucht, das HBCI-Modul über den
>>Money-Online-Bereich/Verbinden [HBCI-Modul...] zu starten?

>Nein, das hab ich noch nicht.
>Eben probiert: Fehlermeldung: "C:\Users\............vbs konnte nicht
>geöffnet werden."


Ich schau mir das mal mit dem Teamviewer an. Maile mir bitte Deine
Festnetznummer, dann kontaktiere ich Dich heute Mittag.
Ingo Steinbuechel (22.05.2020, 10:25)
Hallo Gunther,

Am 21.05.20 um 16:06 schrieb Gunther Lepski:

>>> Ich hätte einen Virenscanner in Verdacht ...

>> ...oder ein anderes Sicherheits- oder Tuning-Tool.

> Außer dem Defender ist da nix vorhanden.


ok.

| Notebook mit Windows 10 im abgesicherten Modus starte, aber dann:
| Voila, hier funktioniert es, beide Programme können gleichzeitig auf
| die MNY zugreifen.

bedeutet, dass das Problem von irgendeinem beim Systemstart geladenen
Hintergrundprozess verursacht wird.

| Wie übertrage ich das nun in die normale Umgebung?

| das Vorgehen ist hier [1] im Abschnitt "How to determine what is
| causing the problem after you do a clean boot" beschrieben.

(auch wenn der abgesicherte Modus natürlich kein Clean Boot im engeren
Sinne ist)

Gruß Ingo
Gunther Lepski (22.05.2020, 10:59)
Hallo Uli,
meine Festnetznummer läuft auf die FritzFon-App, mit teilweise schlechter
Qualität. Die Nummer ist 08222-411129.

Besser wäre 0174-5726321.
Ulrich Cichy (22.05.2020, 13:02)
Hallo Gunther

Am 21.05.20 um 16:09 schrieb Gunther Lepski:
....
> Es greifen aber keine weiteren Prozesse auf die MNY zu. Außer HBCIfM und
> Money, und diese nur einzeln.


eine etwas mühsame, aber mögliche Vorgehensweise ist der Start im
abgesicherten Modus mittels msconfig. Dort hast Du die Möglichkeit, auf
der Registerkarte Dienste sukzessive diese zu aktivieren und den
Übeltäter zu identifizieren.

Beste Grüße
Ulli
NorbertN (22.05.2020, 14:22)
Am 22.05.2020 um 08:20 schrieb Gunther Lepski:
> Der interne Speicher ist mit 64GB nicht gerade üppig und reicht gerade
> fürs Betriebssystem, also musste alles, was "Eigene Dateien" ist auf die
> Karte. Dort wiederum steht mir die Funktion des Papierkorbs nicht zur
> Verfügung. Daher die VHD, welche beim Windows-Start gemountet wird. Dort
> liegen jetzt Daten und Dokumente, und der Papierkorb funktioniert auch.

Eigentlich ist das alles erlaubt.
Ob hier das Problem liegt, könntest Du testen, indem Du eine Kopie der
Money-Datei auf der internen eMMC anlegst und dann probierst, ob das
Zugriffs-Problem auch dort auftritt.
Gruß Norbert
Ingo Steinbuechel (22.05.2020, 16:14)
Hallo Ulli,

Am 22.05.20 um 13:02 schrieb Ulrich Cichy:

> eine etwas mühsame, aber mögliche Vorgehensweise ist der Start im
> abgesicherten Modus mittels msconfig. Dort hast Du die Möglichkeit, auf
> der Registerkarte Dienste sukzessive diese zu aktivieren und den
> Übeltäter zu identifizieren.


richtig, aber JFTR: das ist /nicht/ der abgesicherte Modus, sondern der
saubere Systemstart [1], den ich bereits vorgestern in [2] als Antwort
an Dich angesprochen habe.

Gruß Ingo

[1]
[2] <hikhclFo8qsU3>
Ingo Steinbuechel (22.05.2020, 16:17)
Hallo Gunther,

Am 22.05.20 um 10:59 schrieb Gunther Lepski:

> Die Nummer ist 08222-411129.


hehe, das ist ja gleich um die Ecke ;) Übrigens:

| Maile mir bitte Deine Festnetznummer
^^^^^
Ich habe Dir das Entscheidende unterstrichen. Hier ist Usenet und nicht
E-Mail.

Gruß Ingo

Ähnliche Themen