expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.windows.server.sbs

AndreasN (13.12.2006, 23:00)
Hallo NG,

bisher war das Problem mit dem MRxSmb Fehler nicht weiter schlimm. Der
Fehler erscheint ca. 1x pro Stunde im Event-Log vom DC (2003 SBS) und
wird durch den ISA-Server 2004 (Win 2003) verursacht. "Der
Hauptsuchdienst erhielt eine Serverankündigung vopm Computer ... bla
bla ... NetBT_Tcpip_ ........."

Meine Vermutung ist, dass das durch die 2te Netzwerkkarte (aus dem
anderen Subnetz) vom ISA-Server produziert wird, weil die "externe
Karte" meint, dass Sie DC wäre ...
- wie gesagt, bisher hat mich das nicht weiter gestört.

Nun habe ich das Problem, dass dadurch scheinbar auch nicht das
NT-Backup (Server zu Server) richtig funktioniert. (zur gleichen Zeit
wie das NTBackup mit Fehler endet, wird nämlich ein MRxSmb Event
erzeugt.)

Das Backup bricht nach ca. 30 Dateien mit der Fehlermeldung ab, dass
"Fehler: C: ist kein gültiges Laufwerk, oder Sie haben keinen
Zugriff."

Wenn ich das gleiche Backup (auf einer lokale Platte) laufen lasse,
dann funktioniert das Backup einwandfrei.

Noch ein Indiz, dass es am Netzwerk zwischen SBS und ISA liegt ist die
Tatsache, dass das Backup von einem 3ten Server (WaWi) auf den SBS
einwandfrei funktioniert.
- Dateifreigaben, Rechtevergaben, Netzwerkkarten, etc. scheiden also
eigentlich als Fehlerquelle aus ?!?

Ich tippe auf einen Fehler in Richtung DNS, Netzwerkkartenconfig,
Subnetz, WINS, etc.
- aber da bin ich einfach kein Profi, um das Problem zu lösen.

--- IPCONFIG SBS ---

Microsoft Windows [Version 5.2.3790]

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : sbs2003
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : Local.local
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Ja
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : Local.local

Ethernet-Adapter Giga-Intern-10:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : 3Com Gigabit LOM (3C940)
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.20
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.10
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.20
Primärer WINS-Server . . . . . . : 192.168.0.20

--- IPCONFIG ISA ---

Microsoft Windows [Version 5.2.3790]

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : isa2003
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : Local.local
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Ja
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : Local.local

Ethernet-Adapter 100-Mbit:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast
Ethernet-NIC
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.10
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Ethernet-Adapter Gbit-local:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : Realtek
RTL8169-Gigabit-Ethernet-Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.10
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . :
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.20
Primärer WINS-Server . . . . . . : 192.168.0.20
Oliver Sommer [MVP] (13.12.2006, 23:22)
Hallo AndreasN,

ntbackup Fehler 8001 und 8019
Der Sicherungsvorgang schlägt fehl, wenn Sie Exchange Server 2003-Datenbanken
und Systemstatusinformationen gleichzeitig sichern


Benutze zur Sicherung den SBS Sicherungs-Assistenten und die mit desen Hilfe
angelegten NTBACKUP Jobs!
AndreasN (13.12.2006, 23:45)
Hallo Oliver,

das könnte ich probieren, aber meine Fehlermeldung sieht anderst aus
und ich habe das Problem auch, wenn ich vom ISA auf den SBS sichern
möchte.

--- Fehler SBS ---

Sicherungsstatus
Vorgang: Sicherung
Aktives Sicherungsziel: Datei
Mediumname: "SBS-Sys-Mo-Mi-Fr.bkf erstellt am 11.12.2006 um 23:30"

Volumeschattenkopie-Erstellung: Versuch 1.
Sicherung von "C: " (mit Schattenkopie)
Sicherungssatz #1 auf Medium #1
Sicherungsbeschreibung: "Satz am 04.12.2006 um 20:33 erstellt"
Mediumname: "SBS-Sys-Mo-Mi-Fr.bkf erstellt am 11.12.2006 um 23:30"

Sicherungsart: Normal

Sicherung begonnen am 11.12.2006 um 23:31.

Fehler: Das Gerät hat einen Fehler auf eine Anforderung an "Daten auf
das Medium schreiben." gemeldet.
Fehlermeldung: Unbekannter Fehler.
Möglicherweise ist ein Hardware- oder Medienfehler aufgetreten.
Überprüfen Sie das Systemereignisprotokoll.
Der Vorgang wurde beendet.
Sicherung abgeschlossen am 11.12.2006 um 23:40.
Verzeichnisse: 888
Dateien: 11014
Bytes: 2.574.891.555
Zeit: 9 Minuten und 18 Sekunden

Fehler: C: ist kein gültiges Laufwerk, oder Sie haben keinen Zugriff.

Der Vorgang wurde beendet.
Sicherung abgeschlossen am 11.12.2006 um 23:40.
Verzeichnisse: 888
Dateien: 11014
Bytes: 2.574.891.555
Zeit: 9 Minuten und 19 Sekunden

----------------------

Der Vorgang wurde nicht ordnungsgemäß ausgeführt.

----------------------

--- Fehlermeldung ISA ---

Sicherungsstatus
Vorgang: Sicherung
Aktives Sicherungsziel: Datei
Mediumname: "Stargate.bkf erstellt am 12.12.2006 um 05:00"

Volumeschattenkopie-Erstellung: Versuch 1.
Sicherung von "C: " (mit Schattenkopie)
Sicherungssatz #1 auf Medium #1
Sicherungsbeschreibung: "Satz am 05.12.2006 um 01:41 erstellt"
Mediumname: "Stargate.bkf erstellt am 12.12.2006 um 05:00"

Sicherungsart: Normal

Sicherung begonnen am 12.12.2006 um 05:01.

Fehler: Das Gerät hat einen Fehler auf eine Anforderung an "Daten auf
das Medium schreiben." gemeldet.
Fehlermeldung: Unbekannter Fehler.
Möglicherweise ist ein Hardware- oder Medienfehler aufgetreten.
Überprüfen Sie das Systemereignisprotokoll.
Der Vorgang wurde beendet.
Sicherung abgeschlossen am 12.12.2006 um 05:01.
Verzeichnisse: 56
Dateien: 82
Bytes: 8.669.552
Zeit: 24 Sekunden

Fehler: C: ist kein gültiges Laufwerk, oder Sie haben keinen Zugriff.

Fehler: In der angeforderten Sicherungsdatei wurde eine Inkonsistenz
gefunden.

----------------------

Der Vorgang wurde nicht ordnungsgemäß ausgeführt.

----------------------

So, und nun das Log vom WaWi-Server, wo die Sicherung auf den SBS
einwandfrei funktioniert:

Backup Status
Operation: Backup
Active backup destination: File
Media name: "Asgard.bkf created 13.12.2006 at 05:00"

Volume shadow copy creation: Attempt 1.
Backup (via shadow copy) of "C: Asgard"
Backup set #1 on media #1
Backup description: "Set created 05.12.2006 at 01:46"
Media name: "Asgard.bkf created 13.12.2006 at 05:00"

Backup Type: Normal

Backup started on 13.12.2006 at 05:01.
Backup completed on 13.12.2006 at 05:33.
Directories: 2842
Files: 27710
Bytes: 5.121.202.549
Time: 31 minutes and 39 seconds
Backup (via shadow copy) of "System State"
Backup set #2 on media #1
Backup description: "Set created 05.12.2006 at 01:46"
Media name: "Asgard.bkf created 13.12.2006 at 05:00"

Backup Type: Copy

Backup started on 13.12.2006 at 05:33.
Backup completed on 13.12.2006 at 05:36.
Directories: 166
Files: 2614
Bytes: 513.482.884
Time: 3 minutes and 27 seconds

----------------------

Verify Status
Operation: Verify After Backup
Active backup destination: File
Active backup destination: \\Mittelerde\Backup-Asgard\Asgard.bkf

Verify of "C:"
Backup set #1 on media #1
Backup description: "Set created 05.12.2006 at 01:46"
Verify started on 13.12.2006 at 05:36.
Verify completed on 13.12.2006 at 05:43.
Directories: 2842
Files: 27710
Different: 0
Bytes: 5.121.202.549
Time: 6 minutes and 32 seconds

Verify of "System State"
Backup set #2 on media #1
Backup description: "Set created 05.12.2006 at 01:46"
Verify started on 13.12.2006 at 05:43.
Verify completed on 13.12.2006 at 05:43.
Directories: 166
Files: 2614
Different: 0
Bytes: 513.482.884
Time: 33 seconds

----------------------

THXs
Andreas
Ähnliche Themen