expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.outlook.teamfolders

Manfred (18.04.2010, 09:20)
Hallo,

ich habe ein neues IMAP-Konto in Outlook 2003 hinzugefügt.
Das erscheint allerdings nicht in "Persönlicher Ordner" sondern separat.
Das hat zur Folge, dass neue E-Mails nur mit einem Umschlagsymbol im
Infobereich angezeigt werden, aber der Inhalt wird nicht auf dem Desktop
kurzzeitig eingeblendet.

In den Einstellungen steht, dass es diese Funktion nur für das
Standard-Postfach gibt.

Das alte POP3-Postfach kann eigentlich entfernt werden, ich brauche es nur
noch selten, wenn ausnahmsweise eine E-Mail über diese Konto verschickt
werden soll.
Wie wird aus dem neuen Konto das Standard-Postfach?

Danke!

Gruß
Manfred
Peter Raddatz (18.04.2010, 09:27)
"Manfred" <Manfred> schrieb im Newsbeitrag
news:8e74

> [...]
> Das hat zur Folge, dass neue E-Mails nur mit
> einem Umschlagsymbol im Infobereich angezeigt
> werden, aber der Inhalt wird nicht auf dem Desktop
> kurzzeitig eingeblendet.
> [...]


Hi Manfred,

Ordner "OL2003" -> Punkt 12 auf
Manfred (18.04.2010, 10:26)
Danke für die Antwort.

Ich habe aber keine Regel erstellt, sondern es handelt sich um den neuen
Hauptordner, das neue Standardpostfach.

Anders gesagt: wie mache ich aus dem hinzugefügten Konto meinen
"persönlichen Ordner"?
Das alte Konto brauche ich ja nur noch gelegentlich zum Versenden.

Gruß
Manfred
Peter Raddatz (19.04.2010, 06:26)
"Manfred" <Manfred> schrieb im Newsbeitrag
news:c507

> [...]
> Anders gesagt: wie mache ich aus dem hinzugefügten
> Konto meinen "persönlichen Ordner"?


Hi Manfred,

ein IMAP-Ordner kann leider nicht zum
Standard Ordner gemacht werden.
Ähnliche Themen