expertenaustausch > comp.* > comp.office-pakete.staroffice.misc

Stefan Lintner (26.12.2003, 21:20)
Hallo,

arbeite hier unter SuSE Linux 9.0 und KDE 3.1.4 mit OpenOffice 1.1.
Schnellstarter (v. 1.0_rc3) startet automatisch. Alles läuft perfekt -
allerdings legt OO ein unangenehmes Verhalten an den Tag:
wenn ich in Konqueror auf eine Datei klicke, die mit OO geöffnet wird (in
diesem Fall lauter DOC-Dateien), startet OO mit 2 Fenstern: das eine
enthält das Dokument, das andere ist leer. Bin mir gar nicht sicher, ob das
ein Fehler von OO ist...?

Danke & schöne restliche Weihnachtsfeiertage,
Stefan
D. Roland Boehme (27.12.2003, 01:06)
Hallo Stefan!

Stefan Lintner schrieb:
diesem Fall lauter DOC-Dateien), startet OO mit 2 Fenstern: das eine
> enthält das Dokument, das andere ist leer. Bin mir gar nicht sicher, ob das
> ein Fehler von OO ist...?


Fehler in der KDE-Einbindung. Von Hand die entsprechenden Dateitypen
direkt mit der Datei "soffice" im
/Installationsverzeichnis_von_OOo/program/ verknüpfen, dann hört das
Doppelöffnen auf.

Salut,

Roland
Ähnliche Themen