expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.outlook

Herbert Temmel (09.12.2008, 13:49)
Hallo,

habe mit Outlook 2007 folgendes Problem und finde keine Lösung.

Ich habe seit 1/2007 zwei Terminserien ohne Enddatum.

Nun möchte ich bei einer Serie den Beginn des Termins von 15:30 Uhr auf
16:00 verlegen. Der Uhrzeitänderung soll aber nicht rückwirkend ab 1/2007
sondern erst ab z.B. 1.1.2009 erfolgen. Bei allen alten Terminen soll 15:30
stehen bleiben.
Ich habe trotz intensiver Suche in der Hilfe keine Möglichkeit gefunden die
Uhrzeit zu ändern.

Die zweite Serie soll ab 1.1.2009 entfallen. Natürlich sollen die bisherigen
Termine ab 1/2007 bis jetzt nicht gelöscht werden.
Auch hier habe ich keine Hilfe gefunden. Wenn ich die Serie lösche, ist sie
rückwirkend gelöscht.
Die Möglichkeit nachträglich das Enddatum auf den 31.12.2008 zu ändern und
dann ab 1.1.2009 eine neue Terminserie anzulegen finde ich nicht.

Hat jemand eine Lösung für mein Problem.

Für Eure Mühe im voraus besten Dank.

MfG

Herbert
Martin Stolz [Planet-Outlook] (09.12.2008, 14:06)
"Herbert Temmel" <Herbert_Temmel> schrieb im Newsbeitrag
news:4852

> Nun möchte ich bei einer Serie den Beginn des Termins von 15:30 Uhr auf
> 16:00 verlegen. Der Uhrzeitänderung soll aber nicht rückwirkend ab 1/2007
> sondern erst ab z.B. 1.1.2009 erfolgen. Bei allen alten Terminen soll
> 15:30 stehen bleiben.
> ......


Hallo Herbert,

beende die bestehende Serie, ohne die vergangenen Termine zu löschen. Dann
erstellst Du ab 1.1.09 eine neue Serie.
Gerhard Kolbe (09.12.2008, 14:18)
On Tue, 9 Dec 2008 12:49:42 +0100, "Herbert Temmel"
<Herbert_Temmel> wrote:

>Hallo,
>habe mit Outlook 2007 folgendes Problem und finde keine Lösung.
>Ich habe seit 1/2007 zwei Terminserien ohne Enddatum.


>Die Möglichkeit nachträglich das Enddatum auf den 31.12.2008 zu ändern und
>dann ab 1.1.2009 eine neue Terminserie anzulegen finde ich nicht.


Hallo Herbert,

ich kann mir nicht vorstellen, dass bei Outlook2007 die Möglichkeit
der Vorgängerversionen (ich habe 2003) nicht mehr besteht:

Im Kalender Doppelcklick auf den Termin,

dann Terminserie öffnen,

Enddatum eingeben!?

Nach diesem Datum neue Terminserie anlegen.

Gerhard
Herbert Temmel (10.12.2008, 11:22)
Hallo Gerhard und Martin,

danke für die rasche Antwort.

> Im Kalender Doppelcklick auf den Termin, dann Terminserie öffnen, Enddatum
> eingeben!?


Genau das ist das Problem!

Wenn ich auf Terminserie öffnen gehe, bekomme ich das Fenster wo ich das
Enddatum eingeben könnte nicht angeboten.
Ich kann weder die Uhrzeit noch das Datum ändern.

Lege ich eine neue Serie an, kommt das Fenster in dem ich Beginn, Ende,
Dauer, Serienmuster und Seriendauer eintragen. Bei einer erstellten Serie
kommt dieses Fenster nicht mehr!? Deshalb kann ich auch nicht ändern oder
beenden.

Noch eine Idee?

Gruß

Herbert
Stefan Meier (11.12.2008, 16:38)
Hallo Herbert Temmel,

>> Im Kalender Doppelcklick auf den Termin, dann Terminserie öffnen,
>> Enddatum eingeben!?

> Genau das ist das Problem!
> Wenn ich auf Terminserie öffnen gehe, bekomme ich das Fenster wo ich
> das Enddatum eingeben könnte nicht angeboten.
> Ich kann weder die Uhrzeit noch das Datum ändern.


Dann klicke erstmal doppelt auf den Termin und dann auf das (etwas
eingedrückte) Wort "Seriendruck" oben ziemlich mittig.
Dort kannst du die Vorschläge umsetzen.
Herbert Temmel (11.12.2008, 17:56)
Hallo Stefan,

Danke für die Nachricht.

> Dann klicke erstmal doppelt auf den Termin und dann auf das (etwas
> eingedrückte) Wort "Seriendruck" oben ziemlich mittig. Dort kannst du die
> Vorschläge umsetzen.


Sorry, aber ich finde Seriendruck nicht!

Ich habe zuerst auf eine Terminserie doppelt geklickt und in dem
erscheinenden Fenster auf "Die Serie öffnen" geklickt.
In dem dann erscheinenden Fenster gibt es nur drei Möglichkeiten:

Ereignisserie
Einfügen
Text formatieren

Auch in diesen Menüs kann ich kein Wort mit Seriendruck finden!

Es ist offensichtlich etwas schwierig es zu erklären. Du kannst mir gerne,
wenn es Dir nicht zuviel Mühe bereitet, ein Hardcopy an meine Emailadresse
senden. Bilder sagen oft mehr als Worte.

Gruß

Herbert
Stefan Meier (12.12.2008, 21:07)
Hallo Herbert,

> Sorry, aber ich finde Seriendruck nicht!
> Ich habe zuerst auf eine Terminserie doppelt geklickt und in dem
> erscheinenden Fenster auf "Die Serie öffnen" geklickt.
> In dem dann erscheinenden Fenster gibt es nur drei Möglichkeiten:
> Ereignisserie


Heisst hier Terminserie

> Einfügen
> Text formatieren
> Auch in diesen Menüs kann ich kein Wort mit Seriendruck finden!


Guckst du:

Sieht das bei dir auch so aus? Rechts oben das Feld "Serientyp"?

> Es ist offensichtlich etwas schwierig es zu erklären. Du kannst mir
> gerne, wenn es Dir nicht zuviel Mühe bereitet, ein Hardcopy an meine
> Emailadresse senden. Bilder sagen oft mehr als Worte.


Ich kann dir auch eine kurze Fernwartung anbieten; meine Maildresse ist
gültig und Teamviewer ist schnell.
Herbert Temmel (13.12.2008, 10:42)
Hallo Stefan,

Danke für die Antwort.

> Guckst du:
> Sieht das bei dir auch so aus? Rechts oben das Feld "Serientyp"?


Ich sage ja, Bilder sagen mehr als Worte. Jetzt habe ich es gefunden. Selbst
in der Hilfe von Outlook ist das Ändern falsch erklärt.

Irgendwie habe ich immer noch Probleme mit Office 2007 Dinge zu finden. Mit
der alten Version habe ich mich besser zurechtgefunden!

Ich Danke Dir für die Hilfe. Nun kann ich endlich die Änderungen vornehmen.

Gruß

Herbert
Stefan Meier (13.12.2008, 12:48)
Hallo Herbert,

>> Guckst du:
>> Sieht
>> das bei dir auch so aus? Rechts oben das Feld "Serientyp"?

> Ich sage ja, Bilder sagen mehr als Worte. Jetzt habe ich es gefunden.
> Selbst in der Hilfe von Outlook ist das Ändern falsch erklärt.


:-)

> Irgendwie habe ich immer noch Probleme mit Office 2007 Dinge zu
> finden. Mit der alten Version habe ich mich besser zurechtgefunden!


Och, gerade Outlook finde ich gar nicht so "verändert". Word/Excelk u.a.
sind da meines Erachtens für Umsteiger etwas schwieriger.

> Ich Danke Dir für die Hilfe. Nun kann ich endlich die Änderungen
> vornehmen.


Gern geschehen und danke für die Rückmeldung.
Ähnliche Themen