expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.frontpage

Annabel (25.09.2009, 10:12)
Guten Tag,
im Powerpoint-Forum wusste man keinen Rat, also versuche ich es mal hier.
Ich will auf meiner eigenen Homepage meine eigenen (ca.100Stck.) Powerpoints
zum Downloaden auflisten.
Frontpage weigert sich aber und meldet immer - es fehlt der
Importkonverter., Nach Aufladen der Anwendung choos97 geschah aber wieder
nichts.
Wie kann ich die PPS auf meine HP bringen und zu7m Download für
Interessierte bereitstellen.
Vista, Office 2007, Internet Explorer, aber Frontpage 2003 und Filezilla,um
die Inhalte auf den Server bei 1&1 zu bringen.
Vielleicht hier ja jemand, was ich machen kann.
Von anderen Powerpoints sehe ich, dass sie ihre PPS auf fremde Seiten
anbieten, das möchte ich aber nicht.

Frdl.Gruß Annabel
Christoph Schneegans (25.09.2009, 11:00)
"Annabel" schrieb:

> im Powerpoint-Forum wusste man keinen Rat, also versuche ich es
> mal hier. Ich will auf meiner eigenen Homepage meine eigenen
> (ca.100Stck.) Powerpoints zum Downloaden auflisten.


Du mußt die .ppt-Dateien lediglich mittels "Datei > Importieren..."
in deine Website importieren und dann einen gewöhnlichen Link auf
sie setzen, bspw. auch durch Drag and Drop aus der Ordnerliste.
Optional kannst du dann noch
<http://schneegans.de/frontpage/faq/#download> umsetzen.

Per VBA kannst du den Vorgang auch automatisieren und passende
Links erzeugen.

Wenn du keine Übersichtsseite mit Links auf die .ppt-Dateien
erstellen willst, kannst du einen Webserver evtl. auch so
konfigurieren, daß er selbst so eine Seite erzeugt. Was für einen
Webserver verwendest du? Poste die URL deiner Seite hier, wenn du
es nicht weißt.

> Frontpage weigert sich aber und meldet immer - es fehlt der
> Importkonverter.


Du mußt nichts konvertieren. Die Präsentationen wären nach der
Konvertierung in HTML ohnehin kaum noch brauchbar.
Annabel (25.09.2009, 13:34)
"Christoph Schneegans" schrieb:

[..]
> --
> <http://schneegans.de/frontpage/faq/> · FrontPage-FAQ
> Danke Chroistoph für deine ausführliche Antwort, einiges verstehe ich zwar im Moment nicht, aber da werde ich mich mit beschäftigen.

Auf keinen Fall möchte ich ppt importieren, sondern pps!!!
Eine Bekannte in der Schweiz hat das so gemacht und die Interessierte können
damit nichts anfangen, ppt ist ja eine unfertige Powerpoint.
Meine HP ist:
In Frontpage ist bei Einfügen ja nur die Wahl zwischen Grafik und Datei und
evt. Clipart, aber PPS wird wohl nicht ausgeführt.
Obwohl bei Fotos schiebe ich sie einfach rüber, aber das funktioniert hier
nicht.
Schade, ich wollte mir die Arbeit etwas erleichtern, da ich täglich einen
großen PPS-Versand rtund um den Globus habe.
Auch in unserem Internetclub für Senioren interessiert man sich für die
Lösung dieses Problems.
Leider ist die Hilfe in Frontpage für normale Surfer nicht hilfreich.

Vielleicht zeigst du mir eine praktikable Lösung.
Frdl. Gruß Annabel
Christoph Schneegans (25.09.2009, 14:13)
"Annabel" schrieb:

> Auf keinen Fall möchte ich ppt importieren, sondern pps!!!


Das ist Jacke wie Hose.

> Meine HP ist:


Das ist ein Apache, gut.

> In Frontpage ist bei Einfügen ja nur die Wahl zwischen Grafik und
> Datei und evt. Clipart, aber PPS wird wohl nicht ausgeführt.


Ich sagte doch schon "Datei > Importieren...".
Annabel (25.09.2009, 18:37)
"Christoph Schneegans" schrieb:

> "Annabel" schrieb:
> Das ist Jacke wie Hose.
> Das ist ein Apache, gut.
> Ich sagte doch schon "Datei > Importieren...".
> --
> <http://schneegans.de/web/kanonische-adressen/> · Gute URLs


Danke Christoph für deine Mühe, aber ich gebe auf.
Da weder unter Grafik noch Datei der richtige Dateityp Präsentationen
vorhanden ist, wird das Einfügen verweigert, auch bei "alle Dateien"
funtioniert es nicht.
Also lasse ich die gut gemeinte Aktion und werde eine Apload-Seite suchen,
die diesen Dienst übernimmt.
Schade, aber den Artikel "kanonische Adressen" werde ich mir interessiert
zu Gemüte führen.
Danke nochmals und frdl. Gruß Annabel
Michael Holzschuh (25.09.2009, 21:03)
"Annabel" <Annabel> schrieb im Newsbeitrag
news:9255
[..]
> Von anderen Powerpoints sehe ich, dass sie ihre PPS auf fremde Seiten
> anbieten, das möchte ich aber nicht.
> Frdl.Gruß Annabel


Hallo Annabel,
ich denke das ganze soll so aussehen wie hier =>

Nur mit Powerpoint, oder?

1) Lade Dir hier ein Icon für deine PPT in ein Verzeichnis deiner HP
herunter

2) Powerpointdateien in ein Verzeichnis deiner HP reinkopieren
3) Füge das heruntergeladene Icon 100x auf deiner Website ein.
4) Beim 1 Icon Rechtsklick, dann Hyperlink, dann auf die besagte erste PPT
Datei
5) Am Besten bei "Zielframe" neues Fenster.
6) OK
7) Fertig
8) zurück zu Schritt 4 (Icon+1)
9) Danach Homepage veröffentlichen.

Nachteil ist nur, dass bei manchen Browsern die PPT im Browser aufgeht wenn
der PPT Viewer installiert ist. Deswegen zipt man meistens die Datei damit
der Anwender Sie immer herunterladen muß und auch in Powerpoint öffnet..

Grüße
Michael
Michael Holzschuh (25.09.2009, 21:11)
"Christoph Schneegans" <Christoph> schrieb im Newsbeitrag
news:4bu1

> Ich sagte doch schon "Datei > Importieren...".


Oder einfach im Windows Explorer die Dateien in das besagte Verzeichnis
kopieren und in Frontpage auf aktualisieren gehen. Das ist einfacher und
schneller.
Grüße
Michael
Frank Müller (26.09.2009, 05:42)
Hallo Annabel,

>>> In Frontpage ist bei Einfügen ja nur die Wahl zwischen Grafik und
>>> Datei und evt. Clipart, aber PPS wird wohl nicht ausgeführt.


>> Ich sagte doch schon "Datei > Importieren...".


> Danke Christoph für deine Mühe, aber ich gebe auf.
> Da weder unter Grafik noch Datei der richtige Dateityp Präsentationen
> vorhanden ist, wird das Einfügen verweigert, auch bei "alle Dateien"
> funtioniert es nicht.


Da hast du einen Gedankenfehler. Da muss nicht irgend ein Dateityp
aufgelistest werden. Bei "alle Dateien" kannst du auch z.B. einer
Datei mit dem Namen Irgendwas.abc importieren. Und dann
einen Link drauf setzen.

Ich vermute, dass da mit deinem Rechner etwas andres nicht
stimmt, mit FP hat das definitiv nichts zu tun.

Benenne doch testweise mal per Windows Explorer eine
Datei in "Irgendwas.abc" um und versuche dann diese
zu importieren. Geht das? (mit .abc dann halt unter
"alle Dateien")

> Also lasse ich die gut gemeinte Aktion und werde eine Apload-Seite
> suchen, die diesen Dienst übernimmt.


Aber dann musst du immer noch die Links auf die einzelnen
Dateien setzen. Dazu kommt noch, dass es immer "gefährlich"
sein kann mit verschiedenen Tools an einem Web gleichzeitig
zu arbeiten.

Gruß,
Frank
charmayne mcguire (28.09.2009, 13:22)
"Annabel" <Annabel> wrote in message
news:9255
[..]
bobby (10.11.2009, 11:47)
On 25 Sep., 09:12, Annabel <Anna> wrote:
[..]
> Von anderen Powerpoints sehe ich, dass sie ihre PPS auf fremde Seiten
> anbieten, das möchte ich aber nicht.
> Frdl.Gruß Annabel


Warum muss es dieses komischeFormat sein, dass nichts mit dem Internet
zu tun hat. Für Internet-Sachen ist doch das Flash-Format immer noch
das Beste und zum Umwandeln von PowerPoint in Flash gibt es
beispielsweise den kostenlosen Konverter iSpring Free von der Fa.
iSpring. Wie so eine ehemalige PPT-Präsentation als Flash-Datei
aussieht, das kann man hier

sehen.
Ähnliche Themen