expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.german.windowsxp.sonstiges

Roland Sprave (18.07.2004, 21:39)
Moin moin,

nach dem Lesen der aktuellen c't habe ich mich dazu entschlossen nicht
mehr leistsinnig zu sein. ;-)

Ich habe mir also unter "Windows XP Home SP1a" ein Benutzerkonto mit
eingeschränkten Rechten angelegt unter dem ich zukünftig ständig
arbeiten möchte.

Obwohl ich heute zwei Bücher zu XP "gewälzt" habe, fand ich dort keine
Antwort zu den folgenden Fragen.

1. Bis heute habe ich also immer ein Benutzerkonto mit
Administratorrechten genutzt. Mit diesen Rechten habe ich natürlich
auch die gesamte Software installiert.
Beim Nutzer mit den eingeschränkten Rechten tauchen zwar im Startmenü
einige davon auf, aber nicht alle.

Wie kann ich dem Nutzer mit den eingeschränkten Rechten diese
Programme zur Verfügung stellen?

2. Mit Admin-Rechten habe ich als Bildbetrachter ?Irfan View?
installiert. Ein Doppelklick auf ein JPG - und ?Irfan View? startete.

Beim Konto mit den eingeschränkten Rechten ist das leider nicht der
Fall. Dort startet der XP eigene Bildbetrachter.

Was muss ich machen, um Irfan View auch mit eingeschränkten Rechten
nutzen zu können?

Viele Grüsse von
Roland
Christian Göller (18.07.2004, 21:57)
Roland Sprave r.sprave schrieb:

Hallo Roland,

> nach dem Lesen der aktuellen c't habe ich mich dazu entschlossen
> nicht mehr leistsinnig zu sein. ;-)


> Ich habe mir also unter "Windows XP Home SP1a" ein Benutzerkonto mit
> eingeschränkten Rechten angelegt unter dem ich zukünftig ständig
> arbeiten möchte.
> Obwohl ich heute zwei Bücher zu XP "gewälzt" habe, fand ich dort
> keine Antwort zu den folgenden Fragen.


> 1. Bis heute habe ich also immer ein Benutzerkonto mit
> Administratorrechten genutzt. Mit diesen Rechten habe ich natürlich
> auch die gesamte Software installiert.
> Beim Nutzer mit den eingeschränkten Rechten tauchen zwar im Startmenü
> einige davon auf, aber nicht alle.


Die Programme sind schon vorhanden. Die Verknüpfungen zu den Programmen
sind wohl verstreut in den jeweiligen Startemenüeinträgen angelegt (je
nach Installationsroutine werden die Einträge im Ordner des
angemeldeten Benutzers oder im Order "All Users" angelegt). Das
handhabt jeder Programmierer anders. Guck' dir einfach die Inhalte
folgender Ordner an:

C:\Dokumente und Einstellungen\Dein Benutzername\Startmenü\Programme
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Startmenü\Programme

Wenn du Programme noch unter einem anderen Nutzer installiert hast,
dann ggf. natürlich auch noch den Inhalt dessen Ordners überprüfen.

> Wie kann ich dem Nutzer mit den eingeschränkten Rechten diese
> Programme zur Verfügung stellen?


Kopier' einfach den Inhalt aller aufgelisteten Ordner in den Ordner
"All Users". Damit ist sicher gestellt, dass alle User, die sich am
Rechner anmelden, via Startmenü Zugriff auf die Programme haben.

> 2. Mit Admin-Rechten habe ich als Bildbetrachter ?Irfan View?
> installiert. Ein Doppelklick auf ein JPG - und ?Irfan View? startete.


> Beim Konto mit den eingeschränkten Rechten ist das leider nicht der
> Fall. Dort startet der XP eigene Bildbetrachter.


> Was muss ich machen, um Irfan View auch mit eingeschränkten Rechten
> nutzen zu können?


Klicke ein Bild mit rechts an, wähle "Öffnen mit...", wähle "IrfanView"
aus, setzte einen Haken vor "Dateityp immer mit dem gewählten Programm
öffnen". Alternativ öffne "IrfanView", gehe auf Optionen |
Einstellungen | Erweiterungen. Dort kannst du auswählen, welche
Dateiformate mit "IrfanView" geöffnet werden sollen.
Hermann (18.07.2004, 23:05)
Roland Sprave wrote:
> 1. Bis heute habe ich also immer ein Benutzerkonto mit
> Administratorrechten genutzt. Mit diesen Rechten habe ich natürlich
> auch die gesamte Software installiert.
> Beim Nutzer mit den eingeschränkten Rechten tauchen zwar im Startmenü
> einige davon auf, aber nicht alle.
> Wie kann ich dem Nutzer mit den eingeschränkten Rechten diese
> Programme zur Verfügung stellen?


Kopiere sie aus dem Ordner AllUsers Startmenü, Programme in dein
Startmenü, Programme.

Rechtsklick auf das Programmicon, "Ausführen als" dein Adminname und das
Adminkennwort.



Gruß

Hermann
Ähnliche Themen