expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.excel

Jor Rayler (18.06.2007, 12:56)
Hallo in die Gruppe,

also ich würde gerne wissen ob es eine einfache Möglichkeit gibt den
Registernamen zu ändern.
Hintergrund ist das ich jeden tag eine / mehrere EXCEL-Datei(n) bekomme indem
(Datum + Signatur) = Registernamen ist.
Z.B 16062007JK; 16062007MM wären Beispielhaft zu nennen.
Aufbereitet werden die Daten in einer zentralen Gesamt-Datei die mittels
SVerweis arbeitet. Mit der SVerweis-Abfrage müßte ich nun jedesmal die Formel
ändern was natürlich mühsam ist wenn ich mehrere Tage manchmal auch bis 2 Wochen
aufarbeite.
Weis jemand eine simple Lösung dazu,

Danke schon vorab für die Tipps & Tricks

Joey
Robert Jakob (18.06.2007, 19:01)
Am Mon, 18 Jun 2007 12:56:47 +0200 schrieb Jor Rayler:

[..]
> Weis jemand eine simple Lösung dazu,
> Danke schon vorab für die Tipps & Tricks
> Joey


Hallo Joey,

was ist ein Registername bitte ?
Meinst Du einen TabellenNamen, BlattNamen ?

Wenn Du den Blattnamen meinst, einfach doppelklicken oder rechts
Maustaste und ändern.

MfG
Robert
Jor Rayler (19.06.2007, 17:35)
....sorry, natürlich Blattnamen, das weis ich schon, nur die viellzahl der
einlangenden Datenblätter macht es einfach ein wenig müüüühsam, deshalb meine
Frage ob es nicht eine einfache Lösung gibt,

Joey

"Robert Jakob" <jakobrobert> schrieb im Newsbeitrag
news:8dlg
[..]
Wolfgang Habernoll (21.06.2007, 00:20)
Hallo Jor

"Jor Rayler" <rayler> schrieb im Newsbeitrag
news:1060
[..]
> jedesmal die Formel ändern was natürlich mühsam ist wenn ich mehrere
> Tage manchmal auch bis 2 Wochen aufarbeite.
> Weis jemand eine simple Lösung dazu


ich verstehe nicht deine Datenstruktur nicht, bekommst du denn immer
neue *.XLS Dateien mir verschiedenen Blättern auf die du aus *einer*
Datei mit Sverweis zugreift. Daher folgender Vorschlag. 1) Du braucht
doch nicht in der Formel zu ändern, sondern setze in der Formel einen
Bezug zu einer Zelle. 2) Lege eine Spalte an in der deine "(Datum +
Signatur) = Registernamen" stehen, dazu kann man ein Makro einsetzen. 3)
Nun noch die Zelle mit Daten->Gültigkeit->Liste auf die Spalte
verweisen.
Falls du weitere Hilfe braucht melde dich, aber beschreibe es dann noch
etwas genauer.
Jor Rayler (21.06.2007, 08:21)
....Danke Wolfgang, das war der richtige HJinweis!!!

beste Grüße

Joey
"Wolfgang Habernoll" <wolfgang.habernoll> schrieb im Newsbeitrag
news:9011
[..]
Ähnliche Themen