expertenaustausch > soc.* > soc.wirtschaft

Hermann Niederreiter (01.03.2006, 15:18)
Aus gegebenem Anlass: *

* Renten-Schulden sind Staats-Schulden.

* Die Staats-Schulden sind 180 000 DM pro Kopf.

* Vermögens-Verkäufe sind wie Neu-Schulden: Verarmung.

* Die Stuttgarter Nachrichten lügt diesbzgl. regelmäßig.
(.. wie quasi alle unsere Massen-Medien.)

(.. lügt politisch-korrekt.)

Der Beitrag wird kopiert an viele Zeitungen, weil quasi alle
die unten skizzierten (politisch-korrekten)
Gaunereien regelmäßig begehen.

Der Beitrag bringt ein schönes Beispiel für ihre ständige
politisch-korrekte Verblödung des Bürgers & Wählers.

Macher-Medien für Macher-Power!

-------------------------- --------------------------

Stuttgarter Nachrichten 47 berichtet:

die Staats-Schulden (von Bund, Ländern, Gemeinden)
betragen pro Kopf 105 000 DM.

Das beinhaltet: *

* die offiziellen Staats-Schulden;
(33 000 DM pro Kopf)

* Pensions-Schulden an Beamte;

* Risiken aus der Pflegeversicherung.

Ende Essenz
-------------------------

Sie unterschlägt dabei die Renten-Schulden.

(Renten-Ansprüche gegen den Staat sind Staats-Schulden.)

Die tatsächlichen Schulden pro Kopf sind:

180 000 DM pro Kopf.

(Im Dez. 2004, in der Haushaltsdebatte, Glos:
Wir haben 85.000 Euro Schulden pro Kopf.

Horst Köhler nennt in der WiWo 13 vom 24.3.05:
7,1 Billionen Euro.)

Typischerweise erwähnen die Massen-Medien nur
die offiziellen Staats-Schulden
und geben sie aus als die Staats-Schulden.

-------------------------

Solch ein Verschuldungs-Bericht wird faktisch
betrachtet als Verarmungs-Bericht.

(.. denn nur solch eine Gesamt-Vermögens-Betrachtung
ist relevant/ macht einen Sinn.)

(Schulden sind nur relevant
als (negativer) Teil des Vermögens.)

(Verkäufe zur Schuld-Vermeidung
sind eine Bürger-Verarschung,
wenn sie nicht erwähnt werden
neben den Neu-Schulden.)

Nur eine Gesamt-Vermögens-Betrachtung macht Sinn.

Ein ordentlicher Verarmungs-Bericht bzw. Vermögens-Bericht
sollte auch enthalten oder sollte zumindest erwähnen
die sonstige Vermögensminderung.

(.. wenn schon nicht den Vermögens- -Stand & -Verlauf)

... insbesondere sollten dabei
berichtet werden oder sollten zumindest
erwähnt werden (nicht unterschlagen werden)
Vermögens-Verkäufe in den letzten Jahrzehnten.

.. Verkäufe von Bund, Ländern, Gemeinden.

Die Stuttgarter Nachrichten
(wie quasi alle Massen-Medien regelmäßig)
unterschlägt beim Bericht über unsere Schulden
unsere Verarmung in diesem Vermögens-Bereich.

-------------------------

Vermögens-Verkäufe sind wie Neu-Schulden: *

* Das Vermögen sinkt (wir werden ärmer);

* Die Einkommen (Zinsen, Gewinne) sinken bzw.
Die Ausgaben (Zinsen) steigen.

-------------------------

Dass Renten-Schulden

'im Umlage-Verfahren' bedient werden,

ist kein Unterschied zu den 'normalen' Staats-Schulden:

Auch diese werden 'im Umlage-Verfahren' bedient.

-------------------------

Dass die (schlecht ausgebildeten) Zuwanderer

uns unsere Staats-Schulden bezahlen

ist eine dreiste (politisch-korrekte) Lüge.

... Lüge, mit der die Zuwanderung gerechtfertigt wird.

... Lüge, an der sich unsere Massen-Medien
ausgiebig beteiligt haben.

Diese Zuwanderer helfen uns aber nicht bei unseren Staats-Schulden:
sie sind uns eine zusätzliche (vielfältige) Belastung.

Wozu lassen wir sie denn rein?!

.. in unser Sozial-System?!

(.. inkl. unserer
mit Steuern bezahlten Schulen.)

Das sagen uns die Massen-Medien nicht.

-------------------------- --------------------------

Unsere Massen-Medien sind unser Schicksal.

Unser Schlamassel ist ein mentaler.

... Schlamassel entscheidend verursacht durch unsere
(politisch-korrekten) Massen-Medien (.. inkl. Schule)
unserer (faschistoiden) sog. 'Elite'.

Sie sind unser Schicksal neben
einigen anderen Schicksals-Faktoren.

(s. dazu Beiträge: *

* 'Sog. 'Elite' ist Haupt-Feind der Zivilisierung.'
Suchtext dort: 'Was ich meine mit'; 'sog. 'Elite'';

* 'Mohammedaner sind generell 'verdaechtig', mohammedanisch zu sein.'
Suchtexte dort:
'Was ich in diesem Beitrag meine mit'; 'faschistoid';
'Sie sind unser Schicksal:';
'weisen auf all das nicht hin.';

* 'Streik: Honorierung ermutigt & kreditiert Erpresser & Erpressung.'
Suchtext dort: 'weisen auf all das nicht hin.'.)

-------------------------

Macher-/ Elite- -Medien für

Macher-/ Elite- -Power!

Mach mit bei: *

* beim Usenet (DAS gemeinsame freie Medium);

* beim Essenz-Netz;
(.. bei der Weitergabe wichtiger u/o nützlicher Information.)

Beide sind wichtige zivilisatorische Schlüssel-Projekte.
... neben einigen anderen.

Beide sind wichtigste Macher-/ Elite- -Medien: *

* Sie sind keine Einbahn-Massen-Medien.

* Sie sind (beide oder eines davon) geeignet für: -

- für Fragen & Antworten;

- für Kommunikation (Diskussion);

- für InfoProp;
(.. für Propagierung/ Weitergabe wichtiger u/o nützlicher Infos.)

- als gemeinsame Ablage.
.. Ablage von Diskussions-Beiträgen, von propagierten Infos.

(s. dazu Beiträge: *

* 'Macher-Medien bringen Macher-Power.'

* 'An Neue: Faktoren, die Du beachten solltest.'
Suchtext dort: 'mehr Wettbewerb & Qualität';

* 'Mohammedaner sind generell 'verdaechtig', mohammedanisch zu sein.'
Suchtexte dort:
'Der Kampf wird im _Usenet_ gewonnen um:';
'um mehr Zivilisiertheit';
'zivilisatorische Schlüssel-Projekte'.)

-------------------------- --------------------------

Begründung der angesprochenen Groups: *

* F'up de.soc.misc gesetzt, weil es um
fundamentale gesellschaftliche/ zivilisatorische Faktoren geht:

um Massen-Medien (.. inkl. Schule);
um deren politische-Korrektheit, Illoyalität, Lügen,..;
um unseren mentalen Schlamassel;
um unsere Schicksals-Faktoren ('Sie sind unser Schicksal');..;
um zivilisatorische Schlüssel-Projekte.

* Kopiert nach de.soc.wirtschaft, weil es
anlässlich & vordergründig geht um Wirtschaftliches:

um Staats- -Schulden, -Vermögen, -Verarmung.

* Pointer gesetzt de.soc.netzkultur.misc, weil es

um die Entwicklung der Usenet-Sitten geht und
um die Entwicklung seiner Attraktivität geht
für Zivilisierte/ Sachliche: -

- Die Usenet-Sitten entwickeln sich gemäß des
Gebrauchs des Usenets.

- Das Usenet ist ein wichtigstes Macher-/ Elite- -Medium.

- Es ist ein wichtigstes zivilisatorisches Schlüssel-Projekt.

-------------------------- --------------------------

S. auch relevante Beiträge: *

(.. aufschlagbar z.B. per:
)

* Sog. 'Elite' ist Haupt-Feind der Zivilisierung.
<lufdp1l6ae3u4iv03di47cuu3aps7fpq6m>

* Mohammedaner sind generell 'verdaechtig', mohammedanisch zu sein.
<llntv1tko89aq4btquk85os4pqaj478ior>

* Streik: Honorierung ermutigt & kreditiert Erpresser & Erpressung.
<qcs0v1tv94epntj2gemqvq1u7t6ee6bqlq>

* Macher-Medien bringen Macher-Power.
<130sd1hsv2l8cn61q7brfubdgk290plrol>)

* Solide Arbeits-Sprache ist ueberlegen.
<60it11lkjr1isiqe65c1383d3surtun7np>
<i32p11hrl3gleaftmv65tep6qdec90r9g4>
<emqht0h53p1uklrucnae5aggrk35rm0e6m>
<0r1os098rhbjqn2rsffsacntrmbkkq4qqa>

* Macher-Web: ein Kommunikations-Medium f Macher
- Ideal-Vorstellungen.
<l059p0d2qpq1qai7llb6cli8hn1b6qctbd>
<cbprg018ng56temb8g42iqmoldf9prf4q0>

* Essenz-Netz
<vmr7l0dghjv0vhndjc3cekg17s62iaave9>
<FmEKOgXgtCENY3Yo9EOiTIyZMorA>)))

* An Neue: Faktoren, die Du beachten solltest. (HN, 10.2.06)
<n4uou1doqoqdc178dc3d28ussbq7efolbi>

* Mach mit!: fuer ein zivilisiertes
(freies, sachliches, nuetzliches, ..) Usenet!
<pfrvbushihk62psjss8veb84qh8ercrnbj>
<jik6p0lpam8rmq9q9kiho020sdrrfcjjpj>
<v4h4511l4h0fntv1q48u6ef8igae4k2ioo>
<935ju1lao4n9938q4393hr48vd8lgeiq2d>
<pbr9515vqgvun6vr25k3eio325j61n6kov>
<6e1d51tonhns2f7gfe6trpnjhaop2en85l>

* Bring Nuetzliches! Spiel nicht 'Diskutieren'!
<qo4i51pql4kurun1s0thpspkedl49t8cor>
<fdm96115pf65r5ri7g6e11tsfudoshsh8t>

* Wiederholungen sind nicht boese.
<pvpii1pvkfn605lf51ss0pbimr3pch53qh>

* Profiliere Dich im Usenet für Deine Bewerbungen!:
[MS] Die Schul-begleitende Usenet-Macher-Schule.
<63qje1tqtoc5opanp1jh1smeji3qcpemmt>

* <2006-02-02> Neue Netiquette für de.*
<060202.MElORqSyfQxwZ7VHiVRa>

* Kampf ums Usenet!
<a0pps15edhvd1r0oo793nfjm1l5mqoobcf>

* Empfehlumgen zu Infos fuer Neue.
<nfq3u1lpfb2e3ifgosvfplrvhadqelslvl>

-------------------------- --------------------------

Kampf ums Usenet!

(.. DAS (bekämpfte) gemeinsame freie (Macher-/ Elite-) Medium.

.. Das wirksamste Medium gegen die
(entmündigenden & geschwätzigen)
Einbahn-Massen-Medien der (faschistoiden) sog. 'Elite'.)

Bring Essenzen im Usenet!

Bring nützliche Beiträge
in sachlicher, übersichtlicher, Ablage-freundlicher Form!

Profiliere Dich im Usenet für Deine Bewerbungen!

(S. Beitrag:
<63qje1tqtoc5opanp1jh1smeji3qcpemmt>)

-------------------------

Der Kampf wird im _Usenet_ gewonnen

um mehr Zivilisiertheit (Bürger-Souveränität,..):

gegen unsere Schicksals-Faktoren ('Sie sind unser Schicksal');

gegen die Macht unserer sog. 'Elite' & ihrer (Massen-) Medien;..;

um zivilisatorische Schlüssel-Projekte;

ums Usenet (um freie Kommunikation, Kommunikations-Kultur);..;

um Macher-/ Elite- -Power durch Macher-/ Elite- -Medien.

(Der Kampf um mehr Zivilisiertheit
wird nicht gewonnen in unseren
politisch-korrekten (Massen-) Medien.)

(Unser Schlamassel ist ein mentaler.)

Gruß, Hermann
Thomas Bergmann (03.03.2006, 09:40)
"Hermann Niederreiter" <Hermann.Niederreiter> schrieb im
Newsbeitrag news:hmin
> Aus gegebenem Anlass: *
> * Renten-Schulden sind Staats-Schulden.
> * Die Staats-Schulden sind 180 000 DM pro Kopf.
> * Vermögens-Verkäufe sind wie Neu-Schulden: Verarmung.
> * Die Stuttgarter Nachrichten lügt diesbzgl. regelmäßig.
> (.. wie quasi alle unsere Massen-Medien.)
> (.. lügt politisch-korrekt.)


.... wie wahr ... das funktioniert immer gleich, egal wie "Herrchen" grade
heißt ;-).

.... auf der anderen Seite ist auch ein "reason to leave" ;-), einer von
vielen ...

180 000 DM = 90T Euro ... also so ungefähr ein Mann-Jahr brutto. So muß
jeder Bürger (!) ein ganzes Jahr umsonst produktiv arbeiten, um dieses Geld
zu "erwirtschaften".

Gruß
Thomas
Ähnliche Themen