expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.german.windowsce

Marc Zimmermann [MVP] (07.11.2004, 09:16)
--------------------------------------------------------------------------
Dies ist der Rundbrief des Club Pocket PC Ruhr. Anmeldung für den
Email-Verteiler unter
--------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen,

--- Treffen #44 ---
Am vergangenen Donnerstag fand das 44. Treffen der User Group mit 19
Teilnehmern statt. Es wurde wieder viel über alle möglichen Themen im
Umfeld des Pocket PC gefachsimpelt.

Die Teilnehmer bekamen von Microsoft Deutschland zur Verfügung
gestellte CD-ROMs mit dem Windows XP Service Pack 2, ohne das kein
Nutzer dieses Betriebssystems mehr im Internet unterwegs sein sollte.
Auch nach einer Neuinstallation des ursprünglichen Windows XP sollte
man erst das SP2 installieren, bevor eine erste Internetverbindung
aufgebaut wird. Neueren Untersuchungen zufolge kann der ungepatchte PC
dabei schneller mit einem Schädling infiziert werden, als die
wichtigen Updates für Sicherheitslücken herunter geladen werden
können.

Diese CD-ROM kann auch kostenlos bei Microsoft bestellt werden, wobei
natürlich die Angabe einer Adresse erforderlich ist. Beim nächsten
Treffen am 02.12.04 werden die verbliebenen fünf CDs verteilt.

Informationen...


--- Navigationssystem bei Aldi Süd ---
Mit schöner Regelmäßigkeit verkauft Aldi ein Navigationsbundle mit
Pocket PC. Diesmal ist es ab bem kommenden Donnerstag (11.11.04) der
Medion MD 95000 mit Windows Mobile 2003 (also wohl nicht Second
Edition). Das Gerät hat einen integrierten herausklappbaren
GPS-Empfänger. Mit dem verwendeten Intel PXA 255 Prozessor stehen
300MHz Prozessorleistung und 64MB Arbeitsspeicher zur Verfügung. Als
Erweiterungsplatz ist ein SD/MMC-Slot integriert.

Das Paket kostet inklusiv einer 256MB-MMC-Speicherkarte mit
Kartenmaterial 379,00 Euro. Medion leistet 3 Jahre Garantie mit einer
rund um die Uhr besetzten Hotline.

Informationen...


--- Palm-Geräte mit Windows Mobile? ---
Letzte Woche machten Gerüchte die Runde, dass palmOne, der
Hardwarehersteller der PDAs, für die Treo-Reihe in Zukunft Windows
Mobile verwenden wolle. Seit der Trennung vom
PalmOS-Betriebssystemhersteller PalmSource ist die Hardwareabteilung
grundsätzlich frei in der Wahl des geeigneten Betriebssystems. palmOne
widersprach diesen kursierenden Gerüchten aber dann recht schnell.

Informationen...



--- Test des T-Mobile MDA III ---
Chip hat den neuen Pocket PC mit GSM/GPRS, Bluetooth und WLAN unter
die Lupe genommen.

Informationen...


--- Einfacheres Code Signing für Smartphone-Entwickler ---
Das Sicherheitsmodell der Windows Mobile Smartphones sieht
verschiedene Möglichkeiten vor, wie der Anbieter (in der Regel der
Netzbetreiber) mit zusätzlich vom Anwender installierbaren Programmen
verfahren will. Es ist möglich, dass das Telefon komplett offen ist
und alle Anwendungen akzeptiert, es gibt einen Warndialog für
unsignierte Anwendungen, wonach der Anwender nach Information über das
Risiko das Programm dann aber trotzdem installieren kann. Und
schließlich kann der Netzbetreiber nur mit für ihn als
vertrauenswürdig akzeptierten Zertifikaten arbeiten, mit denen die
Software signiert sein muss.

Das kann im Extremfall bedeuten, dass ein Softwareentwickler sich für
unterschiedliche Betreiber auch Zertifikate von verschiedenen
Certificate Authorities besorgen muss und seine Programme mit den
verschiedenen Zertifikaten separat anbieten oder im
Installationsprogramm auswählbar machen muss. Für den Entwickler ist
dies ein teures Unterfangen und für den Anwender eine zusätzliche
Information und Entscheidungshürde, die ihn eigentlich nicht
interessiert.

Microsoft bietet nun ein neues Programm an, bei dem Entwickler ihre
Software mit dem Mobile2Market-Zertifikat signieren lassen können, das
Betreiberunabhängig von allen Smartphones akzeptiert wird.

Informationen...


--- Keine Sicherheitswarnung mehr bei SmartphoneNotes ---
Syncdata bietet eine Betaversion des ActiveSync-Providers für sein
Produkt SmartphoneNotes zum Download, bei der die Sicherheitswarnung
von aktuellen Outlook-Versionen (z.B. auch 2002 mit installiertem
Service Pack 3) bei jeder Synchronisation vermieden wird.

Informationen & Download...


--- Smartphone-Käufer und Betriebssysteme ---
Zwei Artikel über eine Studie überraschten mit scheinbar
gegensätzlichen Aussagen. Heise berichtete unter dem Titel "Viele
Smartphone-Käufer achten nicht auf Betriebssystem" und Golem schrieb
"Smartphone-Käufer bevorzugen Windows Mobile".

Bei genauem Lesen beider Artikel besagt die Studie wohl, dass ein sehr
großer Teil der Käufer sich nicht für ein bestimmtes System
interessiert. In dem Teil derer, die sich bewusst entscheiden, will
die Mehrheit allerdings Windows Mobile.

Informationen...



--- Microsoft Proofing Tools 2003 ---
Für Anwender von Microsoft Office sind die Proofing Tools,
Rechtschreib-/Grammatikkorrektur sowie Thesaurus und AutoKorrektur,
sehr nützliche Hilfsmittel. Je nach der jeweils gewählten
Sprachversion von Office unterscheiden sich die integrierten Sprachen
der Proofing Tools gemäß Annahmen von Microsoft, welche Sprachen in
der Vertriebsregion am häufigsten benötigt werden. Wer mit
internationalen Dokumenten arbeitet und in der Grundausstattung von
Office nicht alle benötigten Sprachen hat, kann die Proofing Tools für
Microsoft Office 2003 kaufen, eine CD-ROM mit über 50 Sprachen.

Zusätzlich sind noch Übersetzungshilfen, Eingabemethoden-Editoren für
Japanisch, Chinesisch und Koreanisch und andere nützliche Tools
enthalten.

Informationen



Das Paket für multilinguale Nutzer kostet 99,00 Euro und ist z.B. bei
Amazon versandkostenfrei bestellbar...


--- Microsoft Encarta 2005 ---
Die vielfach ausgezeichnete Enzyklopädie ist nun auch in der
aktualisierten Fassung für 2005 erschienen. Die neue Version kommt mit
einer speziellen Enzyklopädie für Kinder und bietet in der
Professional-Ausgabe auch kostenlosen Zugriff auf die MSN Encarta
Premium Website (bis Oktober 2005). Microsoft hat eine
Vergleichstabelle, mit der die Wahl der gewünschten Ausgabe anhand der
enthaltenen Features erleichtert werden soll.

Welche Edition ist die richtige?


Encarta Professional 2005 (DVD) 79,99 Euro...


Encarta Professional 2005 (4 CDs) 79,99 Euro...


Encarta Professional 2005 (DVD Upgrade) 54,99 Euro


Encarta Standard 2005 (1 CD) 26,99 Euro


--- Updates nur für legale Windows-Versionen ---
Bereits seit Mitte September 2004 probiert Microsoft auf den
US-Download-Seiten ein Verfahren aus, das Programm-Updates künftig nur
noch für lizenzierte Windows-Versionen anbieten wird. Die Downloads
für die englischen Versionen von Rechner Plus und Photo Story 3 waren
bereits mit der Prüfung versehen.

Gegenüber der Wirtschaftswoche gab Microsoft-Vorstandschef Steve
Ballmer dazu nun erstmals einen offiziellen Kommentar aus Redmond ab.

Informationen...


--- Neue Phishing-Variante zum Ausspähen von Bankdaten entdeckt ---
Vor kurzem wurde eine neuartige Phishing-Variante im Internet
entdeckt, die keine der bislang bekannten Mechanismen verwendet und
arglose Nutzer auf nachgemachte Bank-Webseiten schleust, um darüber
Login und Kennwort der betreffenden Kunden auszuspionieren.

Wie ich bereits in Rundbrief #174 im Zusammenhang mit früheren
Phishing-Angriffen empfohlen habe, sollte die HTML-Darstellung von
Emails aus Sicherheitsgründen abgeschaltet werden.

Informationen...



--- Siemens M65 mit GPS-Empfänger für 1,- Euro ---
Mobilcom bietet das Siemens-Handy M65 ab sofort zusammen mit einem
GPS-Empfänger zum Preis von 1,00 Euro an, wenn dabei ein
Mobilfunkvertrag abgeschlossen wird. Jede Streckenberechnung zur
Navigation kostet dann nochmals 0,99 Euro, womit sich der Dienst vor
allem an Gelegenheitsnutzer von Navigationslösungen richtet.

Informationen...


--- Queen schlägt Bootleggern ein Schnippchen ---
Die britische Rockgruppe hat die besten illegalen Konzertmitschnitte
der vergangenen 30 Jahre gesammelt und bietet diese nun zum Download
im Internet an. Der damit erzielte Erlös geht komplett an eine
Freddie-Mercury-Stiftung.

Informationen...



--- Sagem mit Gewinn und Ärger ---
Im abgeschlossenen Quartal konnte Sagem sowohl Umsatz als auch Gewinn
steigern, wie schon in den beiden vorausgegangenen
Drei-Monats-Abschnitten. Besonders der Verkauf von Handys zog stark
an.

Informationen...


Der finnische Handyhersteller Nokia verklagt den französischen
Wettbewerber Sagem auf Schadenersatz und fordert ihn auf, das Handy
MyX5-2 vom Markt zu nehmen.

Informationen...


--- E-Plus bietet Blackberry-Lösung für Geschäftskunden ---
E-Plus hat die mobile E-Mail-Push-Lösung von Blackberry inklusive
Blackberry Enterprise Server und dem Funk-PDA 7730 in sein Programm
aufgenommen.

Wow, da waren sie aber wirklich schnell... ;-)

Informationen...



--- Schweizer Taschenmesser mit 512MB Speicher ---
Die Schweizer Swissbit Group hat zwei neue Modelle des Swissmemory USB
Victorinox, des original Schweizer Taschenmessers, mit integriertem
USB-Speicher vorgestellt. Der ungewöhnliche USB-Speicherstecker bietet
Kapazitäten von 256MB oder 512MB, die per USB 2.0 nun auch schneller
ausgelesen werden können als bei den alten Modellen.

Informationen...


Viele Grüße,
Marc
Thomas Nolte (07.11.2004, 18:08)
"Marc Zimmermann [MVP]" <this.address> schrieb im Newsbeitrag
news:9rue
[..]
> rund um die Uhr besetzten Hotline.
> Informationen...
>


Und "real" verkauft im "Rausverkauf" ab 08.11.2004
den YAKUMO delta 300 GPS mit Intel 300 MHz für EUR 396,00.

Mit dabei ebenfalls ein klappbarer GPS-Empfänger, Fahrzeughalter (Scheibe),
Aufladekabel, Handbuch auf CD-ROM.

Betriebssystem Windows Mobile 2003, Erweiterungssteckplatz für SD, SD I/O
und MM-Karten.
Navigationssoftware Marco Polo Mobile Navigator mit Sprachausgabe (keine
Versionsbezeichnung im Prospekt vorhanden).
Eine 256 MB Speicherkarte mit vorinstallierter Deutschlandkarte und Software
ist auch dabei.

Thomas Nolte
Leitseite:
Ähnliche Themen