expertenaustausch > rec.tiere.* > rec.tiere.katzen

Marc Haber (25.12.2019, 11:11)
Hallo,

Rudi, einer unserer siebenmonaitgen Siam-Bengal-Mischlinge hat
manchmal einen schwarzen Strich oben auf der Nase und manchmal nicht:



Was es nicht ist:

- Feuchtigkeit (bleibt über Stunden)
- Kälte/Wärme (ist da wenn der Kater drin gewesen ist oder wenn er von
draußen reinkommt)
- Aufregung (ist manchmal da wenn er chillt und auch in
Streßsituationen wie beim TA)

Was könnte das sein?

Grüße
Marc
M.Igrant (25.12.2019, 16:27)
Das ist ein Erkennungszeichen unter Bengalen, das sie des
nicht-irdischen Ursprungs ausweist.
Meiner hat Ÿber seinem breiten schwarzen Leoparden Nasenspiegel eine
Zeichnung im Fell, die aussieht wie ein Smiley auf diesen Extasy
Tabletten. Das Mal tritt nur gelegentlich zum Vorschein, und
wahrscheinlich zeigt er es dann nur ausgewŠhlten Individuen.
Bengalen sind Freunde der Mysterie ;)

Rrrrrouwww!

On Wed, 25 Dec 2019 10:11:53 +0100, Marc Haber
<mh+usenetspam1118> wrote:
[..]
noebbes (27.12.2019, 20:06)
Am 25.12.2019 um 10:11 schrieb Marc Haber:
[..]
> - Aufregung (ist manchmal da wenn er chillt und auch in
> Streßsituationen wie beim TA)
> Was könnte das sein?


Der Klimawandel!
M.Igrant (31.12.2019, 16:58)
On Wed, 25 Dec 2019 10:11:53 +0100, Marc Haber
<mh+usenetspam1118> wrote:

>Rudi, einer unserer siebenmonaitgen Siam-Bengal-Mischlinge hat
>manchmal einen schwarzen Strich oben auf der Nase
>Was kšnnte das sein?


Es kšnnte z.B. ein schwarzer Strich sein
Marc Haber (04.01.2020, 11:15)
M.Igrant <immerreindamit> wrote:
>On Wed, 25 Dec 2019 10:11:53 +0100, Marc Haber
><mh+usenetspam1118> wrote:
>>Rudi, einer unserer siebenmonaitgen Siam-Bengal-Mischlinge hat
>>manchmal einen schwarzen Strich oben auf der Nase
>>Was könnte das sein?

>Es könnte z.B. ein schwarzer Strich sein


du hattest vor sechs Tagen schon eine weniger dumme Antwort gegeben.
Das heißt aber ausdrücklich nicht dass sie in irgend einer Weise
brauchbar sein.

Geh bitte wieder weg.
Marc Haber (04.01.2020, 11:16)
Marc Haber <mh+usenetspam1118> wrote:
>Hallo,
>Rudi, einer unserer siebenmonaitgen Siam-Bengal-Mischlinge hat
>manchmal einen schwarzen Strich oben auf der Nase und manchmal nicht:
>


Schade dass es hier nur noch Deppen und Trolle und keine Sachkenntnis
mehr gibt. Früher[tm] hätte man wenigstens kommentiert, wie hübsch der
Kleine ist.

Grüße
Marc
M.Igrant (04.01.2020, 17:19)
Markus Anglizismus Haber <mh+usenetspam1118> schrieb:

>[Wunsch nach Bewunderung seiner Katzenfotos geschnippt]

Anmerkung: ALLE Katzen sind schšn, auch die einŠugigen, dreibeinigen
und verkrŸppelten.

Ist das Bier ausgegangen oder warum hast Du so schlechte Laune, Du
Trottel?

Bengalen und deren Derivate machen stŠndig einen Wandel in der
Fellzeichnung mit, was auch zum Teil bei Jungtieren als Fuzzy Phase
beschrieben wird.
Mein ansonsten Silver-Black-Rosetted etwa bekommt seit ein paar Tagen
ein leopardengelbes Gesicht.

Was Deinen Wunsch nach "Geh bitte wieder weg" betrifft:
Meine Postings in drtk richten sich nicht an Dich sondern sind fŸr die
mitlesende Allgemeinheit bestimmt. Wenn Du von mir eine spezifische,
persšnliche Beraterleistung beanspruchen / abbestellen willst, dann
gerne per eMail und gegen Honorar. Solange das aber nicht der Fall
ist, geht es Dich einen Dreck an ob ich hier auf Themen antworte oder
nicht und es steht Dir auch nicht zu, das Usenet zu "disziplinieren",
Du kleindeutscher Mšchtegern-Regelassistent.
Bonita Montero (04.01.2020, 17:34)
> Schade dass es hier nur noch Deppen und Trolle und keine Sachkenntnis
> mehr gibt. Früher[tm] hätte man wenigstens kommentiert, wie hübsch der
> Kleine ist.


Na Du als Nerd bis doch selbst nahe dran. ;-)
Ähnliche Themen