expertenaustausch > comm.provider.* > comm.provider.t-online

lc_4c (05.12.2006, 09:22)
Guten Morgen Leser,

Ist es richtig, das die Nutzung des smtp.t-online.de servers (email
Passwort ist eingerichtet!) zum Versenden NUR über den "eigenen"
T-online Anschluss möglich ist, wenn nur das kostenlose
Leistungsmerkmal Email BASIC geordert wurde und nicht das
kostenpflichtige Email Paket.

Danke für Eure Antworten
Ralf Breuer (05.12.2006, 09:38)
lc_4c <lc_4c> schrieb:

> Ist es richtig, das die Nutzung des smtp.t-online.de servers (email
> Passwort ist eingerichtet!) zum Versenden NUR über den "eigenen"
> T-online Anschluss möglich ist, wenn nur das kostenlose
> Leistungsmerkmal Email BASIC geordert wurde und nicht das
> kostenpflichtige Email Paket.


Nein. Guckst Du hier:


Anschlussinhaber _und_ Konto-Inhaber müssen ein eMail-Passwort eingerichtet
haben.
BTW: Du meinst smtpmail.t-online.de
lc_4c (05.12.2006, 10:04)
On 5 Dez., 08:38, "Ralf Breuer" <rhbreuerNOS> wrote:
> Anschlussinhaber _und_ Konto-Inhaber müssen ein eMail-Passwort eingerichtet
> haben.
> BTW: Du meinst smtpmail.t-online.de


Hmmm... ich nutze smtpmail.t-online.de mit eingerichtetem email
Passwort über einen externen Anschluss, werde angemeldet aber das
Passwort wird nicht angenommen bzw. Thunderbird erfragt es immer
wieder.
Nutze ich dagegen einen smtp account (vom gleichen externen Anschluss)
eines mit email Paket verknüpften t-online Users KLAPPT der Versand.
Deshalb meine Frage. Der Unterschied in beiden Fällen liegt also nur
im email Paket.

Gruss
Ralf Breuer (05.12.2006, 10:16)
lc_4c <lc_4c> schrieb:

> Hmmm... ich nutze smtpmail.t-online.de mit eingerichtetem email
> Passwort über einen externen Anschluss, werde angemeldet aber das
> Passwort wird nicht angenommen bzw. Thunderbird erfragt es immer
> wieder.
> Nutze ich dagegen einen smtp account (vom gleichen externen Anschluss)
> eines mit email Paket verknüpften t-online Users KLAPPT der Versand.
> Deshalb meine Frage. Der Unterschied in beiden Fällen liegt also nur
> im email Paket.


Ich kenne mindestens einen T-Online-Kunden, der über einen fremden Anschluss
seine Mails beackert ohne kostenpflichtiges Zusatzpaket.
Der externe Anschluss muss natürlich ein T-Online-Anschluss sein.
lc_4c (05.12.2006, 10:46)
On 5 Dez., 09:16, "Ralf Breuer" <rhbreuerNOS> wrote:
>ich kenne mindestens einen T-Online-Kunden, der über einen fremden Anschluss
> seine Mails beackert ohne kostenpflichtiges Zusatzpaket.
> Der externe Anschluss muss natürlich ein T-Online-Anschluss sein.


danke für die Info, ich kann nur sagen dass es hier und jetzt nicht
bzw. wie oben geschildert eingeschrängt funktioniert.
Vielleicht gibt es ja noch andere Komentare

Gruss
Oliver Demian (05.12.2006, 17:12)
Am 05.12.2006 08:22:59 schrieb lc_4c:

> Ist es richtig, das die Nutzung des smtp.t-online.de servers (email
> Passwort ist eingerichtet!) zum Versenden NUR über den "eigenen"
> T-online Anschluss möglich ist,


IMHO sollte es bei richtiger Konfiguration über jeden T-Online-Anschluß
gehen. Aber vielleicht fragst Du besser in den T-Online internen Gruppen.

Gruß

Olli
Andreas Hirschberg (05.12.2006, 17:19)
<lc_4c> schrieb:

Es wäre nett, hier einen Namen anzugeben. Danke. :-)

> Ist es richtig, das die Nutzung des smtp.t-online.de servers (email
> Passwort ist eingerichtet!) zum Versenden NUR über den "eigenen"
> T-online Anschluss möglich ist, wenn nur das kostenlose
> Leistungsmerkmal Email BASIC geordert wurde und nicht das
> kostenpflichtige Email Paket.


Nein. Die Nutzung von pomail.- bzw. smtpmail.t-online.de klappt über
jeden TO-Zugang (wenn's richtig konfiguriert ist; vgl.
teilweise auch über T-Com Reseller wie
1und1.
(letzteres ist aber undokumentiert und klappt und mal nicht).

HTH,
Andi
Max Becker (05.12.2006, 17:24)
laut T-Online soll es nicht mehr gehen, seit ca. Mitte Oktober, nur wenn Du
ein eMail Paket orderst.
Bei einem DSL Business Tarif kann man keine eMails darüber mehr holen, aber
mit einem 1und1 geht es noch, aber wer weis wie lange.

<lc_4c> schrieb im Newsbeitrag
news:8940

On 5 Dez., 09:16, "Ralf Breuer" <rhbreuerNOS> wrote:
>ich kenne mindestens einen T-Online-Kunden, der über einen fremden
>Anschluss
> seine Mails beackert ohne kostenpflichtiges Zusatzpaket.
> Der externe Anschluss muss natürlich ein T-Online-Anschluss sein.


danke für die Info, ich kann nur sagen dass es hier und jetzt nicht
bzw. wie oben geschildert eingeschrängt funktioniert.
Vielleicht gibt es ja noch andere Komentare

Gruss
Ähnliche Themen