expertenaustausch > microsoft.* > microsoft.german.win2000.gruppen_richtlinien

Markus Weiland (26.10.2005, 17:20)
hallo!

ich hab ein Problem mit der Übernahme eines Startup-Script bei der
Computerkonfiguration.
Ich will per Script den Autologin Wert bei verschiedenen Rechner setzen
(). Die GPO liegt
in einer Root Domäne und ist von verschiedenen Subdomänen aus verknüpft.

Das Script läuft auch, wenn ich es manuell ausführe (also mich durch SYSVOL
klicke und dann das Script händisch starte).

Allerdings funktioniert es nicht, wenn ich es per GPO zuweise. In den
Sicherheitseinstellungen ist hinterlegt, das die entsprechenden
Domänencomputer diese GPO übernehmen und anwenden dürfen.

Alle anderen Einstellunger der GPO werden angewendet. Nur das Script nicht.

Weiß jemand woran das liegen könnte?

ciao
markus
Norbert Fehlauer [MVP] (26.10.2005, 18:03)
Markus Weiland wrote:
Hi,

> Ich will per Script den Autologin Wert bei verschiedenen Rechner


Mal davon abgesehen, dass ich das nicht für sinnvoll halte (kenne aber deine
Beweggründe auch nicht), warum willst du das per Script machen, und nicht
einfach per adm template? Der Registry WErt ist dir bekannt, also kannst du
dir doch das Ganze schnell selber schreiben.

Bye
Norbert
Markus Weiland (28.10.2005, 12:29)
Hallo Norbert,

ich hab mir jetzt ein ADM-Template gebastelt, nur will das leider nicht so
richtig funktionieren.
Gebe ich als Keyname direkt den entsprechenden Registrierungsschlüssel
"SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon" an, werden keine
Werte verändert.

Gebe ich den Schlüssel "SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows
NT\CurrentVersion\Winlogon" an, werden alle Angaben aus der
Gruppenrichtlinie auch in den entsprechenden Schlüssel eingetragen, jedoch
bei einem Neustart nicht angewendet.

Kann mir jemand sagen was ich falsch mache?

ciao
markus

"Norbert Fehlauer [MVP]" <n.fehlauer> schrieb im Newsbeitrag
news:3420
[..]
Mark Heitbrink [MVP] (28.10.2005, 13:23)
Hi,

Markus Weiland schrieb:
> ich hab mir jetzt ein ADM-Template gebastelt, nur will das leider nicht so
> richtig funktionieren.


"Noch ein wichtiger Hinweis ..."


Tschö
Mark
Ähnliche Themen