expertenaustausch > comm.software.* > comm.software.mozilla.browser

Klaus Hertle (20.07.2007, 10:33)
Hallo,

jahrelang gab es in Firefox für das Erstellen einer neue E-Mail das
Tastatur-Kürzel "Strg+M".
Und kaum habe ich auf Version 2 aktualisiert ist geanu dies verschwunden.
Geht nicht mehr und fehlet nun auch in der Hilfe.
Das ist sehr ärgerlich!

Gibt es eine Möglichkeit, das alte Verhalten - Erstellen einer neuen E-Mail
mittels Strg+M - in Firefox 2 wieder einzurichten?

Danke, Klaus
Ralph Haase (20.07.2007, 10:47)
Klaus Hertle wrote:

> jahrelang gab es in Firefox für das Erstellen einer neue E-Mail das
> Tastatur-Kürzel "Strg+M".


Seit wann kann man mit dem FF E-Mails erstellen? Es ist ein Browser,
kein Mail-Client. Du meinst doch sicher etwas anderes!?

Viele Grüße

R.Haase
Ralf Zilian (20.07.2007, 11:10)
*Ralph Haase* schrieb am 20.07.2007 10:47:

> Klaus Hertle wrote:
>> jahrelang gab es in Firefox für das Erstellen einer neue E-Mail das
>> Tastatur-Kürzel "Strg+M".


> Seit wann kann man mit dem FF E-Mails erstellen? Es ist ein Browser,
> kein Mail-Client. Du meinst doch sicher etwas anderes!?


FF 1.5 raus gekramt, STRG+M gedrückt und siehe da, es wird in TB das
"msgcomposeWindow" gestartet, scheint aus FF 2.0.x entfernt worden zu
sein. Eine Erweiterung scheint es auch nicht zu geben die das so wieder
einbaut, nur mit der Erweiterung "Toolbar Buttons" bekommt man scheinbar
eine ähnlich Funktionalität, aber wohl nur ohne Shortcut.

und wech
Ralf
Klaus Hertle (20.07.2007, 11:15)
On Fri, 20 Jul 2007 10:47:00 +0200, Ralph Haase wrote:

> Klaus Hertle wrote:
>> jahrelang gab es in Firefox für das Erstellen einer neue E-Mail das
>> Tastatur-Kürzel "Strg+M".

> Seit wann kann man mit dem FF E-Mails erstellen?


Das konnte man noch nie.

> Es ist ein Browser,


Stimmt.

> kein Mail-Client.


Stimmt auch.

> Du meinst doch sicher etwas anderes!?


Nein. Ich meine genau das.
"Strg+M" und dann eine Mail verfassen.

"Strg+M" startet(e) das Standard-E-Mail-Programm gleich mit dem
Eingabefenster für das Erstellen einer neuen E-Mail.
Zumindest ging das vor Version 2 beim Firefox noch und war da auch in der
Hilfe so dokumentiert.

Klaus
Torsten Villnow (20.07.2007, 11:16)
Ralph Haase schrieb:
> Seit wann kann man mit dem FF E-Mails erstellen? Es ist ein Browser,
> kein Mail-Client. Du meinst doch sicher etwas anderes!?


Es ist sogar hier dokumentiert:


Diese Funktion scheint also mit F2 "verschütt" gegangen zu sein.
Juergen Helgert (20.07.2007, 11:30)
Am 20.07.2007 10:33 schrieb Klaus Hertle:
> Hallo,
> jahrelang gab es in Firefox für das Erstellen einer neue E-Mail das
> Tastatur-Kürzel "Strg+M".
> Und kaum habe ich auf Version 2 aktualisiert ist geanu dies verschwunden.
> Geht nicht mehr und fehlet nun auch in der Hilfe.
> Das ist sehr ärgerlich!
> Gibt es eine Möglichkeit, das alte Verhalten - Erstellen einer neuen E-Mail
> mittels Strg+M - in Firefox 2 wieder einzurichten?
> Danke, Klaus


Ich benutze da die Erweiterung GET MAIL von



Gruß Jürgen
Ähnliche Themen